Bitcoin und Ethereum Chartanalyse – Zeit der Konsolidierung vorbei?

von | Jun 7, 2021 | Bitcoin, Charts, Ethereum, News

Bitcoin & Ethereum konsolidieren weiterhin in ihren Chartpattern, bei weiterhin geringen Volumen. Können wir die Woche aus der Konsolidierung ausbrechen? Was sind die bullishen & bearishen Preisziele?

In Kürze

  • Bitcoin Chartanalyse
  • Ethereum Chartanalyse
  • Bitcoin Dominance

Bitcoin Chartanalyse

Quelle: Tradingview*

Nach der letzten Bitcoin Prognose hat sich wenig im Bitcoin-Chart getan. Momentan befinden wir uns bei ca. 36.000 USD, weiterhin in unserem Symmetrical-Triangle (zuspitzendes Dreieck/neutrales Chartpattern).

Über das Wochenende haben wir immer wieder die obere und untere Support bzw. Widerstandslinie angetestet. Spätestens bis zum 14.06.2021 sollte Bitcoin aus diesem Chartpattern ausbrechen und nach Wochen der Konsolidierung einen Ausbruch nach oben bzw. unten zeigen.

Das bullishe Preisziel würde bei ca. 50.000 USD liegen, wobei die 42.000 USD erst überwunden werden muss, bevor es weiter nach oben gehen kann. Sollten wir bearish ausbrechen, wäre das Preisziel bei ca. 24.000 USD, wobei wir letztes mal bereits bei 30.000 USD stark aufgekauft wurden. Die News, dass El Salvador Bitcoin als Zahlungsmittel aktzeptieren möchte, könnte uns zusätzlichen Auftrieb geben.

Ethereum Chartanalyse

Quelle: Tradingview*

Auch Ethereum befindet sich weiterhin in der Konsolidierungsphase in unserem Ascending-Triangle (aufsteigendes Dreieck/bullishes Chartpattern), bei einem Kurs von ca. 2.770 USD.

Hier sollten wir ebenfalls bis spätestens 13./14.6.2021 aus diesem Chartpattern ein Breakout sehen. Das bullishe Preisziel bei ca. 3.800 USD und unserem 0.786 Fib. Retracement Level bleibt weiterhin bestehen.

Das bearishe Preistarget hingegen könnte nun bis zu 1.700 USD ausspielen, statt vorher 1.500 USD. Die Chance das wir hier nach oben ausbrechen ist aufgrund des bullishen Chartpatterns jedoch wahrscheinlicher.

Bitcoin Dominance

Quelle: Tradingview*

Bei der Bitcoin Dominance hat sich ebenfalls wenig getan. Wir stehen hier kurz vor unserem Support Bereich, indem wir ein Double-Bottom Pattern (W-Formation) bilden könnten. Die 39 – 41% Marke sollte jedenfalls nicht unterschritten werden bzw. als Trendumkehr genutzt werden, um Bitcoin den nötigen Schub nach oben zu geben.

Klicke hier für die letzte Bitcoin & Ethereum Prognose

Do Your Own Research!

Diese Analyse ist nur eine Beschreibung verschiedener Indikatoren und stellt die eigene Meinung des Autors dar.

Dies ist keine Anlageberatung!

Eine umfassende Eigenrecherche ist immer Voraussetzung für ein Investment!

The following two tabs change content below.

Manuel Barowski

Manuel ist bei Krypto-Guru für den Bereich Trading und Chartanalyse tätig. Er möchte sein Wissen an alle Trading - Interessierten und an jene, die es noch werden wollen, weitergeben.
Telegram Channel

Komm in unseren kostenlosen Telegram Channel und erhalte die News als erster!


thecryptoapp

Kaufe und verfolge Krypto in The Crypto App

Tracker • Wallet • Portfolio • Alarme • Widgets


Der Krypto Starterguide

In diesem kostenlosen Krypto Starterguide geben wir Dir einen tiefen Einblick in Themen wie Bitcoin, Kryptowährungen, Mining, Blockchain und Wallets! Du bist Anfänger? Dann ist dieser Guide ideal für Dich!

Klicke auf den Banner und erhalte sofort Zugriff auf die exklusiven Informationen!