Bitcoin und Ethereum Chartanalyse – Bewegung diese Woche?

von | Apr 25, 2022 | Bitcoin, Charts, Ethereum, News

Bitcoin und Ethereum haben sich über das Wochenende kaum bewegt. Erst gegen Sonntag Abend kam etwas Volatilität herein, diese führte dann zu leichten Abverkäufen kurzfristig unter 39.000 USD. Wie geht es nun die nächsten Tage weiter?

In Kürze

  • Bitcoin Chartanalyse
  • Bitcoin Ausblick
  • Ethereum Chartanalyse

Bitcoin Chartanalyse

Quelle: Tradingview*

Bitcoin hat sich eigentlich über das Wochenende relativ konstant über der 39.000 USD Marke halten können. Bis zum Sonntag Abend. Dort kam deutlich mehr Volatilität herein und der Kurs sackte heute Nacht kurzzeitig in die 38.000 USD Region.

Momentan traden wir bei ca. 39.000 USD und somit genau an unserem Monatssupport S1. Der Wick in die 38.000 USD wurde relativ schnell wieder aufgekauft, jedoch haben wir kaum Handelsvolumen reinbekommen.

Die 4H-EMA Ribbons wurden über das Wochenende kurzzeitig angekratzt und sofort wieder abverkauft. Somit stellen diese weiterhin einen Widerstand dar und wir befinden uns in einem Downtrend.

Bitcoin Ausblick

Quelle: Tradingview*

Bitcoin hat nun zwei Möglichkeiten für den Start in die Woche. Sollten wir nun keinen weiteren Kaufdruck bekommen, werden die 37.000 USD deutlich wahrscheinlicher und somit ein Test unserer Uptrend-Linie.

Dies wäre der letzte Support, bevor wir dann wahrscheinlich in die untere 30K Region laufen. Somit sollte dort spätestens ein Bounce bzw. eine Reaktion nach oben erfolgen. Die andere Möglichkeit wäre nun ein Bounce von hier.

Jedoch sieht es hiernach momentan nicht aus. Der Wick bis ca. 38.400 USD könnte vorher noch gefilled werden und dann mit neuem Schwung einen neuen Anlauf nach oben starten. Hierfür ist deutlich ansteigendes Handelsvolumen erforderlich.


Anzeige


Ethereum Chartanalyse

Quelle: Tradingview*

Ethereum sieht ebenfalls mit dem Start in die neue Woche nicht wirklich gut aus. Wir haben unseren wichtigen Support, das Golden-Pocket (0.618 – 0.65 Fib. Retracement-Level), erst einmal durchbrochen.

Momentan traden wir bei ca. 2.860 USD und somit knapp darunter. Das Verkaufsvolumen hat zuletzt etwas zugenommen, nachdem das Wochenende seitwärts verlaufen ist. Der RSI ist am überverkauften Bereich angelangt.

Unser nächster wichtiger Support liegt bei ca. 2.700 USD. Der Uptrend könnte noch einmal getestet werden und von hier aus ein Bounce erfolgen. Sollte dies nicht geschehen, könnte ETH eine größere Korrektur drohen die bis ca. 2.400 USD geht.

Klicke hier für die letzte SAND und Litecoin Chartanalyse.

Für eine technische Analyse von Bitcoin, Ethereum, LUNA, XRP, weiteren Altcoins und aktuellen News/Ereignissen hat der Autor dieses Video erstellt:

Do Your Own Research!

Diese Analyse ist nur eine Beschreibung verschiedener Indikatoren und stellt die eigene Meinung des Autors dar.

Dies ist keine Anlageberatung!

Eine umfassende Eigenrecherche ist immer Voraussetzung für ein Investment!

Tracke und verfolge Krypto in The Crypto App
Tracker • Wallet • Portfolio • Alarme • Widgets


Komm in unseren kostenlosen Telegram Channel und erhalte die News als erster!


Bitcoin & Krypto Ausbildungsprogramm

6 Module geballtes Krypto-Wissen

 Trading Basics im Bonusmodul

✔ Telegramgruppe für all deine Fragen

 Regelmäßige Q&A Live-Calls

✔ Kein Abo-Modell!

Aktuelle News

Bitcoin & Krypto Ausbildungsprogramm

6 Module geballtes Krypto-Wissen

 Trading Basics im Bonusmodul

✔ Telegramgruppe für all deine Fragen

 Regelmäßige Q&A Live-Calls

✔ Kein Abo-Modell!

Buchempfehlung

Der Krypto Starterguide

In diesem kostenlosen Krypto Starterguide geben wir Dir einen tiefen Einblick in Themen wie Bitcoin, Kryptowährungen, Mining, Blockchain und Wallets! Du bist Anfänger? Dann ist dieser Guide ideal für Dich!

Klicke auf den Banner und erhalte sofort Zugriff auf die exklusiven Informationen!

Aktuelle News