Bitcoin und Ethereum Chartanalyse – Boden oder Dump?

von | Apr 20, 2022 | Bitcoin, Charts, Ethereum, News

Bitcoin und Ethereum bewegen sich zwar etwas, können aber noch nicht wirklich mit Volumen nach obenhin ausbrechen. Sehen wir jetzt die Bodenbildung oder einen Dump in den nächsten Tagen? 

In Kürze

  • Bitcoin Chartanalyse
  • Bitcoin Ausblick
  • Ethereum Chartanalyse

Bitcoin Chartanalyse

Quelle: Tradingview*

Bitcoin bewegt sich seit gestern kaum vom Fleck. Während wir die 41.400 USD mit einem 4H-Close erst einmal durchbrochen haben, scheint seitdem wenig Bewegung in den Markt kommen zu wollen.

Momentan traden wir bei ca. 42.000 USD und bekommen kaum Handelsvolumen herein. Nachdem wir bereits am Wochenende wenig bis kaum Bewegung hatten, ist es jetzt umso wichtiger, die nächsten Widerstände nach obenhin zügig herauszunehmen.

Der nächste wichtige Bereich liegt bei ca. 42.400 USD. Dort befindet sich eine 4H-Widerstandszone und der 200-EMA. Diese müssen wir mit ordentlich Volumen nach obenhin durchbrechen und ggf. als auch als Support bestätigen.

Bitcoin Ausblick

Quelle: Tradingview*

Schaffen wir dies, könnten wir relativ schnell in Richtung der 43.000 – 43.500 USD steigen, da dazwischen kein Widerstand mehr liegt, welcher uns nach obenhin Probleme machen könnte.

Dennoch sollten wir den Blick nach untenhin nicht verlieren. Der Bereich um 39.600 USD könnte noch einmal getestet werden, da wir dort eine Ineffizienz durch einen schnellen Pump erzeugt haben.

Diese werden früher oder später gerne gefüllt. Somit wäre es wünschenswerter, erst diese Zone zu füllen und dann mit neuen Schwung und neuer Liquidität im Markt weiter nach oben zu pushen. Das Worst-Case Verfahren ist weiterhin ein Drop in Richtung der großen Unterstützung des Uptrends bei ca. 37.000 USD.


Anzeige


Ethereum Chartanalyse

Quelle: Tradingview*

Ethereum sieht im Gegensatz zu Bitcoin weiterhin etwas stärker aus. Wir nehmen jeden Widerstand relativ zügig heraus. Das Handelsvolumen ist jedoch auch hier abnehmend. Dies könnte jedoch auf einen Pump hindeuten.

Momentan traden wir bei ca. 3.150 USD. Die nächsten Widerstände liegen im Bereich um 3.160 USD. Dort liegt der 200-SMA (letzten 200-Durchschnittskurse/lila) auf dem 4H-Chart.

Danach haben wir erst einmal deutlich Luft nach oben bis in die Region um 3.300 USD. Da wir dazwischen damals einen Dump hatten, könnte dieser Bereich relativ schnell gefüllt werden, bevor wir eine mögliche Korrektur sehen.

Klicke hier für die letzte IOTA und Cardano Chartanalyse.

Für eine technische Analyse von Bitcoin, Ethereum, LUNA, XRP, weiteren Altcoins und aktuellen News/Ereignissen hat der Autor dieses Video erstellt:

Do Your Own Research!

Diese Analyse ist nur eine Beschreibung verschiedener Indikatoren und stellt die eigene Meinung des Autors dar.

Dies ist keine Anlageberatung!

Eine umfassende Eigenrecherche ist immer Voraussetzung für ein Investment!

Tracke und verfolge Krypto in The Crypto App
Tracker • Wallet • Portfolio • Alarme • Widgets


Komm in unseren kostenlosen Telegram Channel und erhalte die News als erster!


Bitcoin & Krypto Ausbildungsprogramm

6 Module geballtes Krypto-Wissen

 Trading Basics im Bonusmodul

✔ Telegramgruppe für all deine Fragen

 Regelmäßige Q&A Live-Calls

✔ Kein Abo-Modell!

Aktuelle News

Bitcoin & Krypto Ausbildungsprogramm

6 Module geballtes Krypto-Wissen

 Trading Basics im Bonusmodul

✔ Telegramgruppe für all deine Fragen

 Regelmäßige Q&A Live-Calls

✔ Kein Abo-Modell!

Buchempfehlung

Der Krypto Starterguide

In diesem kostenlosen Krypto Starterguide geben wir Dir einen tiefen Einblick in Themen wie Bitcoin, Kryptowährungen, Mining, Blockchain und Wallets! Du bist Anfänger? Dann ist dieser Guide ideal für Dich!

Klicke auf den Banner und erhalte sofort Zugriff auf die exklusiven Informationen!

Aktuelle News