Bitcoin und Ethereum Chartanalyse – Nächster Stop 18.500 USD?

von | Jul 14, 2022 | Bitcoin, Charts, Ethereum, News

Bitcoin und Ethereum sind nach dem volatilen Tag gestern etwas zur Ruhe gekommen. Haben wir nun das schlimmste überstanden? Müssen wir noch einmal mit tieferen Kursen rechnen? Falls ja, wo liegt unser nächster wichtiger Support?

In Kürze

  • Bitcoin Chartanalyse
  • Bitcoin Ausblick
  • Ethereum Chartanalyse

Blockpit

Bitcoin Chartanalyse

Quelle: Tradingview*

Bitcoin hatte gestern ordentlich mit der Volatilität zu kämpfen. Nachdem die Inflation in den USA auf 9.1% gestiegen ist, haben wir kurz einen Pump gesehen, welcher kurze Zeit später sofort mit einer Korrektur gestraft wurde.

Momentan traden wir bei ca. 19.500 USD und somit wieder unter der wichtigen 20.000 USD Marke. Den Pump von gestern haben wir wieder abgeholt und somit sind die Shorts geschlossen worden.

Nun könnte sich der Markt erst einmal wieder nach untenhin orientieren. Da wir kaum Volumen haben und es in Richtung Wochenende geht, ist die Wahrscheinlichkeit für einen Drop größer.

Bitcoin Ausblick

Quelle: Tradingview*

Nach untenhin haben wir noch den Wick bei ca. 18.700 USD zu holen. Hier liegt aufgrund der großen Volumen-Candle die meiste Liquidität und somit auch eine Menge Long-Orders.

Hier wird vor allem der Bereich um 18.500 USD interessant. Bis hierhin haben wir Support. Bricht die Zone, könnte es sehr schnell Richtung 17.500 USD gehen und somit auch ein tieferes Tief bilden.

Die nächsten Tage könnten jetzt erst einmal etwas seitwärts verlaufen, bis wir uns für eine Richtung entschieden haben. Jedoch spricht nichts gegen höhere Kurse, solange wir die 17.500 USD nicht nachhaltig durchbrechen.

Blockpit

Ethereum Chartanalyse

Quelle: Tradingview*

​Bei Ethereum sehen wir ziemlich den gleichen Chart wie bei Bitcoin. Wir haben ähnliche Kursauschläge und Volumenprofile mit dem gestrigen Tag gebildet. Die Muster sind die gleichen.

Momentan traden wir bei ca. 1.080 USD. Hier haben wir uns ebenfalls die Short-Positionen geholt und sind von hier aus etwas nach untenhin gefallen, können uns jedoch momentan stabilisieren.

Der nächste Bereich wäre nun die 1.000 USD Marke. Hier können wir die meiste Liquidität vorfinden, weshalb sich der Markt erst einmal hierhin orientieren wird, und von hier aus einen neuen Versuch nach oben starten könnte.

Klicke hier für die letzte Polkadot und Solana Chartanalyse.

Für eine technische Analyse von Bitcoin, Ethereum, XRP, ICP, weiteren Altcoins und aktuellen News/Ereignissen hat der Autor dieses Video erstellt:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Blockpit

20€ in BTC geschenkt
✅ Firmensitz in DE
✅ Anfängerfreundlich

Testergebnis

92%

07/2022

Sehr gut

Kryptowährungen

Zahlungsmethoden

Zum Erfahrungsbericht

Gebühren

0,75 %

20€ in BTC sichern

✅ Firmensitz in DE

✅ Anfängerfreundlich

✅ Sparplan möglich

Testergebnis

92%

07/2022

Sehr gut

krypto-guru.de

thecryptoapp

Tracke und verfolge Krypto in The Crypto App
Tracker • Wallet • Portfolio • Alarme • Widgets


Telegram Channel

Komm in unseren kostenlosen Telegram Channel und erhalte die News als erster!


Bitcoin & Krypto Ausbildungsprogramm

6 Module geballtes Krypto-Wissen

 Trading Basics im Bonusmodul

✔ Telegramgruppe für all deine Fragen

 Regelmäßige Q&A Live-Calls

✔ Kein Abo-Modell!

Aktuelle News

Bitcoin & Krypto Ausbildungsprogramm

6 Module geballtes Krypto-Wissen

 Trading Basics im Bonusmodul

✔ Telegramgruppe für all deine Fragen

 Regelmäßige Q&A Live-Calls

✔ Kein Abo-Modell!

Buchempfehlung

Bitcoin Standard

Der Krypto Starterguide

In diesem kostenlosen Krypto Starterguide geben wir Dir einen tiefen Einblick in Themen wie Bitcoin, Kryptowährungen, Mining, Blockchain und Wallets! Du bist Anfänger? Dann ist dieser Guide ideal für Dich!

Klicke auf den Banner und erhalte sofort Zugriff auf die exklusiven Informationen!

Aktuelle News