kdfjowefjeoi

Der 11. BNB Burn: Binance verbrennt BNB im Wert von 52,5 Mio. US-Dollar

von | Apr 20, 2020 | News

Was ist ein BNB Burn?

Bei einem Coin Burn werden Coins unwiderruflich zerstört. Bei Binance ist dies ein fortlaufender Prozess, der über einen Smart Contract läuft. Hierbei wird vierteljährlich ein Teil der Coins verbrannt. Wie viele Coins zerstört werden hängt davon ab, wie viele Trades innerhalb der 3 Monate durchgeführt wurden, erklärt ein Bericht von Binance.

Wieso wird der BNB Burn durchgeführt?

BNB Burn​Das Ziel des Coin Burns ist es, die Gesamtanzahl aller BNB zu reduzieren. Der Smart Contract von Binace läuft so lange, bis die Hälfte aller Binacne Coins, also 100.000.000 BNB, verbrannt wurden.

Wir berichteten auch über den letzten BNB Burn. Lese hier mehr dazu!

Wie funktioniert ein Coin Burn?

Der Coin Burn geschieht in 3 Schritten:

  1. Der Eigentümer der Coins möchte eine gewisse Menge an seinen Coins verbrennen und schickt sie an eine „Eater Adress“
  2. Der Smart Contract prüft, ob die Anzahl der Coins überhaupt im Portfolio der Person vorhanden ist.

3a) Die Person hat nicht genügend Coins im Portfolio -> Burn wird nicht ausgeführt

3b) Die Person hat genügend Coins im Portfolio           -> Burn wird ausgeführt

Wird der Coin Burn durchgeführt, so werden die Coins an eine „Eater Adress“ geschickt, die keine Private Key`s besitzt. Dadurch sind die Coins für immer zerstört und können nicht wiederhergestellt werden. Alle Coin Burns werden auf der Blockchain erfasst und sind daher vollkommen transparent.

Bei Binance wird dieser Coin Burn alle 3 Monate durchgeführt. Dieses Mal wurden BNB im Wert von 52,5 Mio. US-Dollar verbrannt. Dies ist die höchste Summe von insgesamt 11 BNB Burns.

Wie kommt die Summe zustande?

Obwohl Binance erst 2017 gegründet wurde, ist die Exchange jetzt ein Big Player und macht Coinbase und Bitfinex Konkurrenz, die bereits seit 2012 bestehen.

BNB BurnEin Grund dafür ist mit Sicherheit, dass Binance ca. ¼ Ihres Gewinns in den Ausbau von Binance stecken. Dadurch kann Binance ständig erweitert und verbessert werden. So so hat Binance einige neue Produkteinführungen realisieren können.

Hierzu zählt zum Beispiel die dezentrale offene Plattfrom Binance Cloud, die mit ihren Cloud-Börsen laut CZ bereits in 5 Jahren komplett Binance.com übeholt haben soll.

Des Weiteren wurde ein Widget eingeführt, dass das Traden auf jeder Website oder Plattform ermöglicht.

Dies und viele weitere Neuerungen, die in einem Blogbeitrag von Binance eingesehen werden können, führen dazu, dass mehr Trades auf Binance getätigt werden, was wiederum zur Folge hat, dass mehr BNB verbrannt werden.

Allerdings gibt es auch weitere Indikatoren, die erklären, weshalb dies der größte BNB Burn von Binance war. Während die Corona Krise einige Unternehmen in den Ruin treibt und die Weltwirtschaft auf den Kopf stellt, erkennt Binance einen starken Zuwachs an Kryptoaktivitäten. Krypotbörsen notieren eine 3-5x so hohe Aktivität als vor der Krise. Dies ist auch ein Faktor, der den Handel auf Binance in die Höhe treibt.

Binance gegen Corona

Die Auswirkungen der Corona Krise sind nicht nur gesundheitlich spürbar. Restaurants bleiben geschlossen, Menschenansammlungen werden verboten und die Arbeitslosenquote steigt. Binance hilft mit der Binance Charity zumindest gegen einen dieser Punkte. Die Wohltätigkeitsorganisation spendet Krankenhäusern und Ersthelfern Handschuhe, Schutzmasken, Schutzanzüge und weitere sinnvolle Hilfsmittel gegen die Ausbreitung der Virus. Neben China und den Vereinigten Staaten wurden auch europäische Länder wie Italien oder die Türkei unterstützt. Zusammen mit anderen Krypto-Unternehmen wurden insgesamt rund 2,7 Mio. US-Dollar gespendet.

Lese auch: Italienische Banken öffenen wegen Corona Tore für Bitcoin Trading!

 

The following two tabs change content below.
Jonas ist Gründer des Krypto-Guru Blogs und vollendet gerade seinen Bachelor of Science. Er gibt sein angeeignetes Wissen über Kryptowährungen und die dazugehörige Blockchain-Technologie leicht verständlich weiter.

Komm in unseren Telegram Channel und erhalte die News als erster!

[Bildquelle: Adpic]

Wie bewerte ich Kryptowährungen?

In diesem kostenlosen E-Book geben wir dir 6-Tipps an die Hand und zeigen dir wie DU Kryptowährungen richtig bewerten kannst. Somit ist der Einstieg in gute Projekte gesichert!