Bitcoin und Ethereum Chartanalyse – Kommt der Crash?!

von | Jan 18, 2023 | Charts

Bitcoin und Ethereum bewegen sich in den letzten Tagen kaum vom Fleck. Zwar bekommen wir immer wieder höhere Hochs, diese werden jedoch sofort wieder abverkauft. Bekommen wir möglicherweise bald einen letzten Pump, bevor wir einen größeren Crash sehen? 

In Kürze

  • Bitcoin Chartanalyse
  • Bitcoin Ausblick
  • Ethereum Chartanalyse

Bitcoin Chartanalyse

Quelle: Tradingview*

Bitcoin befindet sich derzeit in einer Seitwärtsphase. Die Impulse sind sehr schwach und wir versuchen immer wieder ein höheres Hoch zu generieren, welches sofort abverkauft wird.

Momentan traden wir bei ca. 21.200 USD. Unser Top hatten wir bei ca. 21.700 USD. Dort befindet sich auch noch eine Menge Liquidität, welche mit dem Pump einherging.

Der RSI hat sich in den kleineren Zeiteinheiten bereits erholen können. Im 4H-Chart befinden wir uns jedoch weiterhin in einem übergekauften Bereich, inklusive einer bearish-divergence.

Bitcoin Ausblick

Quelle: Tradingview*

Bisher deutet vieles darauf hin, dass wir noch einmal das Hoch bei ca. 21.700 USD anlaufen. Bis in den Bereich um 22.000 USD liegt noch eine Menge Liquidität, bevor FTX den Crash ausgelöst hat.

Hier könnte der Markt dann spätestens drehen und die Shorter die Überhand bekommen. Sollte hier ein Abverkauf stattfinden, wird es interessant, ob der Bereich um 20.500 USD standhält.

Bricht nämlich dieser, könnte ein Abverkauf bis ca. 19.000 USD folgen. Dort liegt das 0.5er Fib. Level der gesamten Aufwärtsbewegung und eine größere Supportzone.

Gratis Live Webinar

Sichere dir die einmalige Chance auf den Zugang zum kostenlosen Live Webinar über Bitcoin Mindset!

Stattfinden wird das Event diesen Sonntag, den 22.01.2023 um 19:00 Uhr.
Es wartet direkt nach der Anmeldung ein Bonus auf dich!

Ethereum Chartanalyse

Quelle: Tradingview*

Ethereum (ETH) zeigt ebenfalls kaum Bewegung. Jedoch müssen wir hier noch vorsichtiger sein, denn wir haben verschieden Kurse bei verschiedenen Börsen. Während unser Hoch bei BingX & Binance bei ca. 1.600 USD liegt, haben wir bei Bybit die 1.648 USD stehen.

Momentan traden wir bei ca. 1.580 USD und haben die gleiche Struktur wie bei Bitcoin. Wir greifen höhere Hochs ab, während das Volumen immer weiter abnimmt.

Trotzdem ist aufgrund der Schwankungen ein letzter Pump möglich. Sollten wir diesen unter unserem letzten Hoch schließen, könnte das der Startschuss für eine Korrektur sein.

Erstes Ziel würde dann bei ca. 1.500 USD liegen. Dort liegt das 0.236er Fib und das letzte Tief. Sobald dieses bricht, könnten wir einen schnellen Abverkauf bis ca. 1.440 USD bekommen. Somit werden die nächsten Stunden sehr entscheidend und volatil werden.

Klicke hier für die letzte Bitcoin und Ethereum Chartanalyse.

Für eine technische Analyse von Bitcoin, Ethereum, XRP, weiteren Altcoins und aktuellen News/Ereignissen hat der Autor dieses Video erstellt:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Bilder dieses Beitrags sind von DepositPhotos – entdecke unbegrenzte Stock Fotos!

thecryptoapp

Tracke und verfolge Krypto in The Crypto App
Tracker • Wallet • Portfolio • Alarme • Widgets


Telegram Channel

Komm in unseren kostenlosen Telegram Channel und erhalte die News als erster!


Der Krypto Starterguide

In diesem kostenlosen Krypto Starterguide geben wir Dir einen tiefen Einblick in Themen wie Bitcoin, Kryptowährungen, Mining, Blockchain und Wallets! Du bist Anfänger? Dann ist dieser Guide ideal für Dich!

Klicke auf den Banner und erhalte sofort Zugriff auf die exklusiven Informationen!

Aktuelle News