Mit Coinbase Earn kostenlose Coins verdienen!

von | Okt 24, 2020 | News, Blockchain

Die amerikanische Krypto-Börse Coinbase möchte mit Coinbase Earn mehr Kunden generieren. Dabei kann der Nutzer durch lösen von einfachsten Aufgaben und Anmeldung auf der Handelsplattform dutzende Dollar in Kryptowährungen verdienen.

In Kürze

  • Mit Coinbase Earn Geld verdienen!
  • Durch das Lösen von Aufgaben mitgewinnen
  • Coinbase Earn als Marketing der Zukunft

Mit Coinbase Earn kostenlose Coins verdienen

Mit dem Ethereum-Token Compound (COMP) können bis zu $59 über Coinbase Earn verdient werden. Dabei soll man sich lediglich damit beschäftigen, wie das Projekt funktioniert und einige Schulungen absolvieren. Der Aufbau solcher Schulungspakete ist in einzelne Auszahlungen unterteilt. Dabei beruht die Idee darauf, dass der Nutzer sich Wissen aneignet und dafür bezahlt wird. Damit wird eine schnellere unternehmenseigene Akzeptanz von Kryptowährungen in der breiten Masse der Bevölkerung durch Coinbase Earn ermöglicht.

Bitoin Gold Münzen in Kochtopf Coinbase EarnBis zu $3 in COMP kannst du verdienen, indem du dir die Geschäftsgrundlage von Compound durchliest. Mit dem DeFi-Projekt ist es möglich Zinsen auf Kryptowährungen zu verdienen, ohne dabei eine Dritte Partei mit einzubeziehen.

Wenn du dich mit der Frage beschäftigst, was ein COMP-Token ist und wie er in Zusammenhang mit Ethereum steht, verdienst du weitere $3. Sobald ein Coinbase Wallet genutzt wird, um Compound zu nutzen, verdienst du $10 in Compound (COMP). Der Mix aus Schulung, Anwendung und Werbung ist die Grundlage von Coinbase Earn.

Was genau ist Compound von Coinbase Earn?

Das interessante an dem Token ist, dass er einen extrem starken Start hingelegt hat und sehr schnell an die Spitze aller DeFi-Token nach Marktkapitalisierung katapultiert wurde. DeFi ist die Abkürzung für dezentralisierte Finanzen, welche sich auf Geldgeschäfte ohne Dritt-Partei durch Kryptowährungen fokussieren.

Compound läuft mittels Smart Contracts auf der Ethereum Blockchain. Dabei können Kryptowährungen hinterlegt werden und über eine Lending-Funktion ausgegeben werden. Andere Nutzer können sich diese Kryptowährungen leihen. Somit entsteht ein dezentraler Marktplatz für Kredite.

Weitere Kryptowährungen von Coinbase Earn

Compound ist hierbei nicht das einzige Projekt, bei dem es Ausschüttungen von Coins an die Nutzer gibt. Beim Belegen von Kursen zu Maker und Celo können jeweils bis zu $6 verdient werden. Mit den bekannteren Krypto-Projekten wie EOS und Stellar Lumens (XLM) können sogar jeweils bis zu $50 verdient werden.


 

 

Dabei tritt die Offenheit von Coinbase mit dem Coinbase Earn Programm sehr stark in den Vordergrund. Sobald Nutzer das Interesse aufzeigen, sich mit der Krypto-Welt über verschiedenste Projekte zu befassen, bekommen sie dafür eine kleine Entlohnung.

Coinbase als Börse geht es allerdings mehr um die Nutzer-Daten. Denn es ist ein KYC (Know Your Customer) Prozess hierfür erforderlich. Man sollte dabei immer bedenken, dass Coinbase alle deine Daten hat, sobald du das Coinbase Earn Programm durchläufst. Allerdings gilt die amerikanische Börse als eine der besten der Welt, auch weil sie schon seit 2012 bestehen kann. Daher hat Coinbase im Vergleich zu anderen Krypto-Börsen eine relativ sichere Struktur.

Band Protocol (BAND)

Hier findest du unsere ausführliche Analyse zu Band Protocol (BAND). Macht dieser Coin Chainlink (LINK) Konkurrenz?

The following two tabs change content below.
Jonas ist Gründer des Krypto-Guru Blogs. Als Bachelor Professional of Inventory Management and Control mit Führungsverantwortung hat er ein breites Verständnis für betriebswirtschaftliche Abläufe. Er möchte sein Wissen an Neulinge weitergeben und in Diskussion mit erfahrenen Krypto-Nutzern treten.

Komm in unseren Telegram Channel und erhalte die News als erster!

[Bildquelle: Adpic]


Wie bewerte ich Kryptowährungen?

In diesem kostenlosen E-Book geben wir dir 6-Tipps an die Hand und zeigen dir wie DU Kryptowährungen richtig bewerten kannst. Somit ist der Einstieg in gute Projekte gesichert!