Google Suchanfragen für Ethereum erreichen Jahreshoch

von | Nov 26, 2020 | News, Ethereum

Bitcoin und Ethereum stürmen seit einiger Zeit weit nach oben. Heute hat die Korrektur eingesetzt, und die steigenden Kurse haben zunächst einmal einen Rückschlag erleiden müssen. Dennoch erreicht Ethereum auf Google Trends ein neues Jahreshoch.

In Kürze

  • Google Suchanfragen für Ethereum steigen enorm an
  • Google Trends spiegeln sich im Kurs wieder
  • Bitcoin Suchanfragen steigen auf knapp 100 Punkte
  •  

Google Suchanfragen für Ethereum 

Der steigende Kurs von Ethereum spiegelt sich auch in den Google Trends wider. Während der Kurs sich unaufhaltsam seinen Weg nach oben bahnt, steigt das Interesse an Ethereum von Google Nutzern weiter. Lediglich innerhalb der letzten 24 Stunden hat Ethereum einen Preiseinbruch von rund 13% erleiden müssen. Das scheint jedoch keinen Einfluss auf die Google Suchanfragen für Ethereum zu haben.

Google Trends Ethereum weltweit

Schaut man sich die Google Suchanfragen für Ethereum weltweit an, so ist ein klarer Anstieg zu erkennen. Anfang Oktober lag das Interesse lediglich bei 10 von 100 möglichen Punkten. Dieser Wert hat sich bis heute fast vervierfacht und liegt bei 37 Punkten.

Google Trends Ethereum

Quelle: https://trends.google.de/

Lese auch: Sind Monero Transaktionen nicht mehr privat? Ein Blockchain Forensik Unternehmen veröffentlicht Mechanismen zur Entschlüsselung von Transaktionen.

Google Trends Ethereum USA

In den USA lag das Interesse an Ethereum Anfang Oktober bei doppelt so vielen Punkten, als weltweit. Bis heute konnte sich die Punktzahl in den Vereinigten Staaten nochmal mehr als verdoppeln und liegt bei 55 Punkten. Damit erreichen die Google Suchanfragen für Ethereum fast ein neues Jahreshoch.

Google Trends Ethereum

Quelle: https://trends.google.de/

Google Trends Ethereum Deutschland

Auch in Deutschland haben sich die Google Suchanfragen für Ethereum stark erhöht. Während das Interesse Anfang Oktober noch bei 19 Punkten lag, hat es sich bis heute mehr als verdreifacht und 60 Punkte erreicht. Damit wurde ein neues Jahreshoch erreicht. Vergleicht man das Interesse jedoch mit dem Hype 2017, so hat das Interesse noch viel Potential weiter zu steigen. 2017 erreichte das Interesse zwischenzeitlich 100 von 100 Punkten.

Google Trends Ethereum

Quelle: https://trends.google.de/

 

Google Trends Bitcoin

Neben Ethereum ist auch Bitcoin dabei, neue Rekorde zu verzeichnen. In den letzten Tagen stand Bitcoin kurz davor, ein neues All-Time-High zu erreichen. Heute wurde der Lauf jedoch gebremst, denn Bitcoin hat in den letzten 24 Stunden einen Wertverlust von ca. 10% erleiden müssen.

Der steigende Bitcoin Kurs hat sich auch in den Google Suchanfragen für Bitcoin widergespiegelt. Anfang Oktober lag das Interesse in Deutschland noch bei 30 Punkten. Auch bei Bitcoin konnte sich das Interesse verdreifachen und stieg zwischenzeitlich auf 94 Punkte an.

Google Trends Bitcoin

Google Trends Ethereum

Es bleibt spannend, wie lange sich die Rallye noch fortsetzen wird. Es bleibt abzuwarten, bei welchem Kurs sich die Coins am Ende der Rallye einpendeln.

Harmony Protocol (ONE)

Hier findest du unsere ausführliche Analyse zu Harmony Protocol (ONE). Wenn du den Token noch nicht kennst, solltest du ihn dir auf jeden Fall anschauen!

The following two tabs change content below.
Jonas ist Gründer des Krypto-Guru Blogs und vollendet gerade seinen Bachelor of Science. Er gibt sein angeeignetes Wissen über Kryptowährungen und die dazugehörige Blockchain-Technologie leicht verständlich weiter.

Komm in unseren Telegram Channel und erhalte die News als erster!

[Bildquelle: Adpic]


crypto list

Weitere News

Ledger Nano X - The secure hardware wallet

Buchempfehlung

Wie bewerte ich Kryptowährungen?

In diesem kostenlosen E-Book geben wir dir 6-Tipps an die Hand und zeigen dir wie DU Kryptowährungen richtig bewerten kannst. Somit ist der Einstieg in gute Projekte gesichert!