IOTA und Cardano – Altcoin Chartanalyse

von | Sep 9, 2021 | Altcoins, Charts, IOTA, News

Heute sehen wir uns wieder IOTA und Cardano an. Was hat sich seit unserer letzten Analyse getan? War der Abverkauf genauso stark wie bei Bitcoin und wie werden sie sich erholen?

In Kürze

  • IOTA Chartanalyse
  • IOTA/BTC
  • Cardano Chartanalyse

IOTA Chartanalyse

Quelle: Tradingview*

IOTA ist letzte Woche regelrecht explodiert und ist zeitweise auf über 2,00 USD gestiegen. Momentan befinden wir uns bei ca. 1,57 USD und sind beim letzten Bitcoin Abverkauf in Richtung 1,30 USD gefallen.

Im Moment stabilisieren wir uns etwas im Bereich der 1,50 USD. Auch hier herrscht etwas Unsicherheit im Markt, wobei IOTA weiterhin im Gegensatz zu anderen Altcoins noch etwas Aufholbedarf hat und sich stabil hält.

Andererseits ist nach einem so steilen Anstieg, von zeitweise über 100% eine Korrektur überfällig gewesen. Trotzdem hat IOTA noch ein Menge Potenzial und auch hier könnte kurz- bzw. mittelfristig ein Preisanstieg bis zu 5,00 USD bevorstehen.

IOTA/BTC

Quelle: Tradingview*

Auch im IOTA/BTC Chart sind wir nach Wochen der Konsolidierung endlich durch unseren starken Widerstand durchgebrochen. Zeitweise lagen wir bei ca. 0,000004 BTC. Mittlerweile haben wir uns bei etwa 0,0000033 BTC eingependelt.

Unser ehemaliger Widerstand wurde bereits als Support getestet und sollte nun halten. Die nächsten starken Widerstände liegen im Bereich um 0,0000045 BTC. Sollten wir diesen in der nächsten Zeit überwinden, könnte sich IOTA schnell in Richtung der 0,0000062 BTC begeben, da kaum Widerstand dazwischen liegt.


CoinEX
Anzeige


CoinEx
Anzeige

Cardano Chartanalyse

Quelle: Tradingview*

Auch Cardano legt einmal eine Verschnaufpause ein. Nachdem wir zwischenzeitlich bei über 3,10 USD waren, sind wir kurzfristig in den Bereich der 2,00 USD gefallen. Momentan befinden wir uns bei ca. 2,60 USD.

Interessanterweise ist Cardano bereits vor der Korrektur von Bitcoin etwas eingebrochen. Hier lagen die Gründe auf der Hand. Wir hatten massive bearish-divergences auf allen Zeiteinheiten. Einen RSI der übergekauft war und natürlich FOMO (Fear-of-missing-out).

Im Moment haben wir Widerstand im Bereich der 2,80 – 2,95 USD. Sollte Cardano in neue Höhen steigen wollen, müssen wir diesen auf jeden Fall durchbrechen. Unser Support bei ca. 2,00 USD hat erst einmal gehalten. Sollten wir diesen noch einmal antesten, müssen wir darauf achten, dass dieser hält. Ansonsten liegt der nächste Support bei ca. 1,70 USD.

Klicke hier für die letzte Bitcoin und Ethereum Chartanalyse.

Für eine technische Analyse von Bitcoin, Ethereum und aktuellen Ereignissen und News, hat der Autor dieses Video erstellt:

Do Your Own Research!

Diese Analyse ist nur eine Beschreibung verschiedener Indikatoren und stellt die eigene Meinung des Autors dar.

Dies ist keine Anlageberatung!

Eine umfassende Eigenrecherche ist immer Voraussetzung für ein Investment!

Telegram Channel

Komm in unseren kostenlosen Telegram Channel und erhalte die News als erster!


thecryptoapp

Kaufe und verfolge Krypto in The Crypto App

Tracker • Wallet • Portfolio • Alarme • Widgets


Der Krypto Starterguide

In diesem kostenlosen Krypto Starterguide geben wir Dir einen tiefen Einblick in Themen wie Bitcoin, Kryptowährungen, Mining, Blockchain und Wallets! Du bist Anfänger? Dann ist dieser Guide ideal für Dich!

Klicke auf den Banner und erhalte sofort Zugriff auf die exklusiven Informationen!