Krypto Prognose für das erste Halbjahr 2021

von | Jan 22, 2021 | News, Charts

Der Beginn des Jahres 2021 brachte für eine Reihe von Kryptowährungen eine Reihe von Allzeithochs, was wiederum zu einer Reihe von positiven Prognosen für 2021 führte. In den letzten beiden Tagen bekamen Krypto Investoren einen Dämpfer. Die Krypto Prognosen bleiben allerdings bestehen.

In Kürze

  • Beispiele für aktuelle Krypto Prognosen
  • Analyse der Emotionen der Investoren
  • Analyse des Handelsvolumens

Beispiele für aktuelle Krypto Prognosen

Die Analysten der Citibank prognostizieren einen Bitcoin-Preis von 300.000 $ Ende 2021.

JPMorgan nennt zwar keine genauen Zahlen, bestätigt aber, dass Bitcoin das Potenzial für weiteres Wachstum hat, da es mit Gold als alternatives Mittel zur Kapitalaufbewahrung konkurriert.

Mike Novogratz (Manager eines Kryptowährungs-Hedgefonds) gibt 65.000 $ als realistisches Niveau an.

Laut dem Stock-to-Flow (S2F), einem Bitcoin-Preisvorhersagesystem, wird BTC/USD bis Dezember 2021 100.000 $ erreichen.

Der Analyst Mike McGlone von Bloomberg setzt ein Ziel von 50.000 $ im Jahr 2021 und 170.000 $ für 1 BTC im Jahr 2022.

Um eine Prognose für Kryptowährungen zumindest für einige Monate im Voraus zu erstellen, ist es notwendig, diesen extrem volatilen Markt im Moment unter 2 Gesichtspunkten zu betrachten:

– Aus emotionaler Sicht (Verhaltensökonomie)

– aus dem Blickwinkel der Analyse des Handelsvolumens in Wechselwirkung mit dem Preis

Bildquelle

Analyse der Emotionen der Investoren

Seit dem Beginn der Pandemie im März 2020 ist der TOTAL-Index, der alle Kryptowährungen berücksichtigt, um fast 1000% gewachsen.

Achten Sie auf die Wachstumsdynamik (5) im Verhältnis zu den Linien des aufsteigenden Kanals. Von April bis Dezember ist der Index mit einer stabilen, moderaten Rate gestiegen und befand sich in der mittleren Zone

Doch dann folgte die „Explosion“ und das Wachstum beschleunigte sich. Der Index bewegte sich in die obere Zone, um dann oberhalb der oberen Linie komplett aus dem Ruder zu laufen und in einen überkauften Zustand einzutreten.

Die Tatsache, dass der Markt überhitzt ist, zeigt auch der Google Trends-Chart. Die Welt erlebt (6) ein ähnliches Interesse am Wachstum von Bitcoin, wie es zuletzt im Dezember 2017 zu sehen war (7).

Die Menschen sehen, dass BTC zweimal den denkwürdigen Höchststand von 20.000 $ übertroffen hat und erleben möglicherweise den charakteristischen FOMO-Effekt (Angst, etwas zu verpassen), der in ihrer Natur liegt. Dieser Effekt ist seit langem bekannt, insbesondere wird er in dem Buch „Madness of Crowds“ von Charles Mackay beschrieben.

Analyse des Volumens

Anfang Januar war das Handelsvolumen 3,5 mal höher als der Durchschnitt! Aber was ist mit dem Preis? Er hat sich nicht dramatisch verändert. Warum eigentlich? Die wahrscheinlichste Erklärung ist, dass die Coins in großem Umfang von den Profis (die sich seit März nicht scheuten, Krypto zu kaufen) zur Masse der Neulinge fließen, die sich unter dem Einfluss von Emotionen auf den Kauf von Kryptowährungen stürzten.

Wenn es so ist – wir neigen dazu, dies aufgrund von Beobachtungen historischer Umkehrungen nicht nur von Bitcoin zu glauben – dann erlebt der Markt einen Höhepunkt. In der Zukunft ist eine groß angelegte Korrektur zu einer der Linien des aufsteigenden Kanals möglich, gefolgt von einem Rebound (2 oder 3 oder 4).

Krypto Prognose

Deshalb sieht unsere Krypto Prognose folgendermaßen aus:

– Ende des Winters  bis Anfang des Frühlings → Kurskorrektur

– dann den Rebound mit dem Glauben an die Fortsetzung des Aufwärtstrends zu erwischen, der im Großen und Ganzen seit dem Beginn der Existenz von Bitcoin besteht. Dieser wird durch blaue Pfeile auf dem Wochenchart von BTC/USD mit einer logarithmischen Skala dargestellt.

Dieser Artikel ist lediglich eine Prognose und keine Kaufempfehlung. Die Zukunft vorherzusehen ist nicht möglich.


Aave Coin (LEND)

Hier findest du unsere ausführliche Analyse zu Aave Coin (LEND). Einige Details werden neu für dich sein!

The following two tabs change content below.
David ist Gründer des Krypto-Guru Blogs und Certified Senior Business Specialist (CCI). Er hält dich über die Geschehnisse in der Krypto-Welt auf dem Laufenden und hilft Krypto-Interessierten, sich in der Welt der Blockchain und digitalen Währungen besser zurechtzufinden.

Komm in unseren Telegram Channel und erhalte die News als erster!

[Bildquelle: Adpic]


Wie bewerte ich Kryptowährungen?

In diesem kostenlosen E-Book geben wir dir 6-Tipps an die Hand und zeigen dir wie DU Kryptowährungen richtig bewerten kannst. Somit ist der Einstieg in gute Projekte gesichert!