Russischer Gesetzgeber stuft Kryptowährungen als legal ein, verbietet aber die Verwendung als Zahlungsmittel

von | Jul 23, 2020 | News

Der russische Gesetzgeber verabschiedete am Mittwoch einen Gesetzentwurf, der Kryptowährungen einen legalen Status verleiht, die Verwendung als Zahlungsmittel bleibt jedoch verboten.

Kryptowährungen Russland

Gesetz über Kryptowährungen in letzter Lesung beschlossen

Wie Reuters am gestrigen Abend berichtet, verabschiedet das Unterhaus des Parlaments, auch als Duma bekannt, den Gesetzentwurf über digitale Finanzanlagen in dritter und letzter Lesung.

Anatolij Aksakow, der dem russischen Bankenverband und einem Finanzausschuss innerhalb der Duma vorsteht, sagte, dass eine einvernehmliche Position darüber, was eine Kryptowährung sei, nun gesetzlich definiert sei.

Bereits im April berichteten wir über den Abschluss der Erstellung des Gesetztesentwurfs, der nun von den Duma-Mitgliedern bestätigt wurde und an die nächste Instanz weitergeht.

Die Duma ist das russische Parlament.

Er führt aus, als er den Duma-Mitgliedern das Gesetz erläutert:

Im Wesentlichen ist die Kryptowährung ein Komplex aus digitalen Daten, einem digitalen Code oder einer Referenz, der im Informationssystem gespeichert wird.

Gesetz stehen nur noch Formalitäten entgegen

Der Gesetzentwurf geht nun an das Oberhaus des Parlaments und dann an den Kreml, obwohl diese letzten beiden Schritte im Allgemeinen als Formalität angesehen werden.

In ihren Kommentaren zu dem neuen Gesetz nach einer früheren Lesung am Dienstag sagte die Zentralbank:

Der Gesetzesentwurf führt die Definition einer digitalen Währung ein, die kein Zahlungsmittel sein kann. Der Besitz von digitaler Währung, ihr Erwerb und ihre Übertragung mit legalen Mitteln sind nur dann erlaubt, wenn sie erklärt werden.


Bei ihrer Einführung erklärten die russischen Behörden Kryptowährungen wie Bitcoins für illegal, mit der Begründung, dass diese zur Geldwäsche oder zur Finanzierung des Terrorismus verwendet werden könnten.

Russland änderte seine Position 2018 und versprach, den Markt für Kryptowährungen zu regulieren, doch diese Regulierung wurde seither verzögert.

Lese auch: Du möchtest echtes Gold beim zocken verdienen? Dann lies unseren letzten Artikel.

The following two tabs change content below.
David ist Gründer des Krypto-Guru Blogs und Certified Senior Business Specialist (CCI). Er hält dich über die Geschehnisse in der Krypto-Welt auf dem Laufenden und hilft Krypto-Interessierten, sich in der Welt der Blockchain und digitalen Währungen besser zurechtzufinden.

Komm in unseren Telegram Channel und erhalte die News als erster!

[Bildquelle: Adpic]

Wie bewerte ich Kryptowährungen?

In diesem kostenlosen E-Book geben wir dir 6-Tipps an die Hand und zeigen dir wie DU Kryptowährungen richtig bewerten kannst. Somit ist der Einstieg in gute Projekte gesichert!