PayPal-CEO erklärt, warum er an Bitcoin als Zahlungsmittel glaubt

von | Nov 23, 2020 | News, Bitcoin

Der CEO des Unternehmens für digitale Zahlungen PayPal ist ein echter Anhänger von Bitcoin als Währung und glaubt an Bitcoin als Zahlungsmittel.

In Kürze

  • PayPal plant, Krypto als Finanzierungsquelle für Transaktionen zu behandeln.
  • CEO Dan Schulman sagt, dass dies dazu führen wird, dass Bitcoin weniger nur eine Anlageklasse und mehr zu einer Währung wird.
  • PayPal plant, Fiat als Vermittler einzusetzen, wenn Benutzer Zahlungen an Händler in Bitcoin vornehmen.


Bitcoin als Zahlungsmittel?

Bitcoin als Zahlungsmittel

Ist Bitcoin wirklich digitales Gold? Dan Schulman, CEO des digitalen Zahlungsriesen PayPal, sieht das nicht so. In einem Interview mit CNBC ging Schulman heute auf die Pläne von PayPal ein, in Kryptowährungen zu expandieren. Außerdem äußerte er sich doppelt dahingehend, dass Bitcoin mehr als nur ein Vermögenswert sei.

In den USA können die Bürger schon Bitcoin über PayPal kaufen!

Schulman betonte:

Da Kryptowährungen immer mehr im täglichen Handel eingesetzt werden, denke ich, dass sie anfangen, weniger nur eine Anlageklasse zu sein und sich mehr zu einer Währung zu entwickeln. Und wenn man anfängt, Krypto als ein potentielles Finanzierungsinstrument einzusetzen, dann stärkt das meiner Meinung nach seinen Nutzen und stabilisiert ihn auch. Es wird weniger volatil, weil es täglich bei den Einkäufen verwendet werden kann.

Black Friday Promotion

PayPal CEO beschreibt Vorgehen hinsichtlich Bitcoin als Zahlungsmittel

Das Interview wurde mit Andrew Ross Sorkin geführt, der Moderator von Squawk Box. Die Fragen bezogen sich auf die jüngste Entscheidung von PayPal, seinen Benutzern zu erlauben, mit Krypto zu bezahlen, das auf der Plattform gekauft wurde.

Schulman ging jedoch nicht nur auf das eigentliche Verkaufsgespräch ein, sondern erläuterte auch, wie Bitcoin auf der PayPal-Plattform genau funktioniert, und skizzierte einige der im System integrierten Einschränkungen.

Zum Einen können Benutzer nur in Krypto-Währung bezahlen, die über PayPal gekauft wurde, und können dieses Krypto nicht in eine anderes Wallet transferieren.  Das ist nicht unähnlich der Art und Weise, wie auch die meisten „Krypto-Debitkarten“ funktionieren.


 

Noch keine echte Krypto-Transaktion

Dennoch ist es eine clevere Art und Weise, den Zahlungsprozess für Leute zu rationalisieren, die ein wenig Krypto für etwas wie ein Stück Pizza ausgeben wollen. Aber es ist auch, was entscheidend ist, keine echte Krypto-Transaktion zwischen Käufer und Verkäufer, da PayPal immer als Vermittler arbeitet.

Hier findest du das erste Interview des PayPal CEO nach der Ankündigung.

In 2021 können die Krypto-Funktionen auf PayPal alle Länder nutzen

Nächstes Jahr, erklärte Schulman, werden Benutzer in der Lage sein, Dinge mit Krypto von jedem zu kaufen, der Geld über PayPal akzeptiert. Im Moment ist dies nur in den USA möglich.

Schulman wiederholte einiges von dem, was das Unternehmen in den vergangenen zwei Monaten bereits in Pressemitteilungen vorangetrieben hat und erklärte:

Das was wir Anfang nächsten Jahres zulassen werden, dass Krypto-Währungen als Finanzierungsquelle für jede Transaktion, die bei allen 28 Millionen unserer Händler stattfindet, genutzt werden können.

Wenn Sie damit beginnen, Krypto als potenzielles Finanzierungsinstrument einzusetzen, wird dies meiner Meinung nach seinen Nutzen erhöhen und ihn auch stabilisieren, denn er kann täglich bei Ihren Einkäufen verwendet werden.

Technisch gesehen stimmt dies insofern, als dass PayPal-Benutzer Krypto halten und für Dinge innerhalb des Dienstes bezahlen können, aber es ist keineswegs ein vollständig disintermediiertes System; die Fiat-Währung ist nach wie vor entscheidend dafür, wie PayPal mit digitalen Währungen umgeht, vorerst.

Harmony Protocol (ONE)

Hier findest du unsere ausführliche Analyse zu Harmony Protocol (ONE). Wenn du den Token noch nicht kennst, solltest du ihn dir auf jeden Fall anschauen!

The following two tabs change content below.
David ist Gründer des Krypto-Guru Blogs und Certified Senior Business Specialist (CCI). Er hält dich über die Geschehnisse in der Krypto-Welt auf dem Laufenden und hilft Krypto-Interessierten, sich in der Welt der Blockchain und digitalen Währungen besser zurechtzufinden.
thecryptoapp

Kaufe und verfolge Krypto in The Crypto App

Tracker • Wallet • Portfolio • Alarme • Widgets


CoinAnalyst2
Anzeige
Telegram Channel

Komm in unseren Telegram Channel und erhalte die News als erster!


Der Krypto Starterguide

In diesem kostenlosen Krypto Starterguide geben wir Dir einen tiefen Einblick in Themen wie Bitcoin, Kryptowährungen, Mining, Blockchain und Wallets! Du bist Anfänger? Dann ist dieser Guide ideal für Dich!

Klicke auf den Banner und erhalte sofort Zugriff auf die exklusiven Informationen!