Quant und XLM – Altcoin Chartanalyse

von | Sep 4, 2022 | Altcoins, Charts, News

Ihr habt euch dieses Wochenende für Quant und XLM als Chartanalyse entschieden. Nachdem die Märkte sich bisher wenig bewegt haben, sehen wir nun in der neuen Woche deutlich mehr Bewegung? 

In Kürze

  • Quant Chartanalyse
  • Quant Ausblick
  • XLM Chartanalyse

Blockpit

Quant Chartanalyse

Quelle: Tradingview*

Quant (QNT) befindet sich momentan in einem klaren Downtrend. Diesen versuchen wir in den letzten Stunden nach obenhin zu brechen, haben dies aber bisher noch nicht geschafft.

Momentan traden wir bei ca. 96 USD. Unter uns befindet sich eine kleinere Supportzone, an welcher wir in den letzten Tagen konsolidiert sind und von hier einen Bounce sehen könnten.

Auf dem 4H-Chart ist der RSI in einen neutralen Bereich. Nach obenhin haben wir Luft bis ca. 102 USD. Dort liegt der 200-EMA und das letzte Hoch. Somit könnten wir hier eine erste Gegenreaktion erwarten.

Quant Ausblick

Quelle: Tradingview*

Auf dem Tageschart müssen wir den Blick weiterhin nach unten werfen. Auch wenn wir ein Breakout nach obenhin sehen, ist das Gesamtmarktumfeld weiterhin bearish.

Somit sollten wir die Supportzonen nicht aus den Augen verlieren. Nachdem das Volumen weiterhin deutlich abnehmend ist, ist der erste Support bei ca. 77 USD. Dort haben wir auch einen großen Wick mit viel Volumen gebildet.

Somit könnten wir bei einer Gegenreaktion bei ca. 102 USD, den Bereich von 77 USD im Auge behalten. Von hier aus könnten wir dann einen neuen Versuch nach obenhin starten.

Blockpit

XLM Chartanalyse

Quelle: Tradingview*

XLM befindet sich weiterhin in einem Abwärtstrend. Wir kämpfen weiterhin um unseren Supportbereich bei ca. 0,09 USD. Momentan traden wir bei ca. 0,10 USD.

Auf dem Tageschart drücken uns die EMA-Ribbons weiterhin nach unten. Der RSI konnte einen kleinen Uptrend bilden, jedoch ohne wirklich steigendes Handelsvolumen.

Dies wollen wir in so einem Trend nicht sehen. An einem höheren Hoch sind wir zuletzt gescheitert. Momentan deutet nichts wirklich auf ein Ende des Downtrends hin.

Eher müssen wir weiterhin den Blick auf tiefere Kurse werfen. Unser nächster Support liegt bei ca. 0,087 USD. Somit hätten wir auch den letzten Pump aufgefüllt, welchen wir Ende November 2020 gebildet haben. Sollten wir hier stabil bleiben, könnten wir einen neuen Anlauf nach oben starten.

Klicke hier für die letzte Tron und Hedera Chartanalyse.

Trading-Campus

Kryptowährungen

Zahlungsmethoden

Zum Erfahrungsbericht

Gebühren

0,75 %

20€ in BTC sichern

✅ Firmensitz in DE

✅ Anfängerfreundlich

✅ Sparplan möglich

Testergebnis

92%

07/2022

Sehr gut

krypto-guru.de

20€ in BTC geschenkt
✅ Firmensitz in DE
✅ Anfängerfreundlich
✅ Sparplan möglich

Testergebnis

92%

07/2022

Sehr gut

thecryptoapp

Tracke und verfolge Krypto in The Crypto App
Tracker • Wallet • Portfolio • Alarme • Widgets


Telegram Channel

Komm in unseren kostenlosen Telegram Channel und erhalte die News als erster!


Aktuelle News

Bitcoin & Krypto Ausbildungsprogramm

6 Module geballtes Krypto-Wissen

 Trading Basics im Bonusmodul

✔ Telegramgruppe für all deine Fragen

 Regelmäßige Q&A Live-Calls

✔ Kein Abo-Modell!

Buchempfehlung

Bitcoin Standard

Der Krypto Starterguide

In diesem kostenlosen Krypto Starterguide geben wir Dir einen tiefen Einblick in Themen wie Bitcoin, Kryptowährungen, Mining, Blockchain und Wallets! Du bist Anfänger? Dann ist dieser Guide ideal für Dich!

Klicke auf den Banner und erhalte sofort Zugriff auf die exklusiven Informationen!

Aktuelle News