SAND und Verasity – Altcoin Chartanalyse

von | Dez 26, 2021 | Altcoins, Charts, News

Dieses Wochenende habt ihr euch für Sand und Verasity entschieden. Hält der Metaverse-Hype weiter an und kann SAND davon profitieren? Welche Aussichten sehen wir in nächster Zeit bei Verasity? 

In Kürze

  • SAND Chartanalyse
  • SAND gegenüber Bitcoin (SAND/BTC)
  • Verasity Chartanalyse

Bitcoin & Krypto Ausbildungsprogramm

6 Module geballtes Krypto-Wissen

 Trading Basics im Bonusmodul

✔ Telegramgruppe für all deine Fragen

 Regelmäßige Q&A Live-Calls

✔ Kein Abo-Modell!

SAND Chartanalyse

Quelle: Tradingview*

SAND hat sich nach einer wochenlangen Seitwärts- und Akkumulationsphase erholt und geht nun seit einigen Tagen wieder deutlich nach oben. Momentan befinden wir uns bei ca. 6,83 USD in einem Widerstandsbereich.

Nehmen wir das Fib. Retracement-Level und ziehen es vom All-Time-High hinunter zu unserem tiefsten Punkt der Korrektur, können wir sehen, dass wir uns direkt am Golden-Pocket (0.618 – 0.65 Fib. Retracement-Level) befinden.

Dieses haben wir bereits kurzzeitig angetestet und wurden sofort zurückgewiesen. Damit der Uptrend bei SAND weiter anhält, müssen wir diesen Bereich schnellstmöglich durchbrechen und ggf. als Support bestätigen.

SAND gegenüber Bitcoin (SAND/BTC)

Quelle: Tradingview*

Auch im SAND/BTC 4H-Chart können wir ein mögliches Ende der Seitwärtsphase erkennen. Nachdem wir uns tagelang im Bereich um 0.0001 BTC bewegt haben, konnten wir zuletzt auch hier einen Anstieg sehen.

Im Moment traden wir bei ca. 0.000136 BTC und somit genau am oberen Ende unserer Range seit dem All-Time-High. Im RSI haben wir eine bearish-divergence gebildet und somit die ersten bearishen Anzeichen.

Ein direktes verlassen der Range nach obenhin wäre nicht vorteilhaft. Besser wäre es, dass wir noch einmal unseren kleineren Uptrend bzw. die EMA Ribbons antesten und dann die Range erneut versuchen zu verlassen.

<amp-ad height="550" type="finative" layout="fixed-height" data-url="https://krypto-guru.de">

Verasity Chartanalyse

Quelle: Tradingview*

Verasity (VRA) befindet sich weiterhin in einem deutlichen Downtrend, den wir zuletzt versucht haben zu durchbrechen, hier jedoch zurückgewiesen wurden. Im Moment befinden wir uns bei ca. 0,038 USD.

Auf dem 4H-Chart bilden wir untergeordnet im Downtrend einen kleinen Uptrend. Dieser steht in Konfluenz mit dem EMA Ribbons und dient somit erst einmal als Support. Als weiterer Widerstand über uns liegt der 200-EMA.

Ebenfalls befindet sich der 200-SMA (letzten 200-Durchschnittskerzen/lila) auch als Widerstand über uns. Es wäre wünschenswert, wenn wir beide impulsiv demnächst durchbrechen und die Widerstände, mit einer Bestätigung zum Support, wechseln.

Klicke hier für die letzte Chainlink, Luna und Uniswap Chartanalyse.

Für eine technische Analyse von Bitcoin, Ethereum, XRP, Polkadot, weiteren Altcoins und aktuellen Ereignissen hat der Autor dieses Video erstellt:

Do Your Own Research!

Diese Analyse ist nur eine Beschreibung verschiedener Indikatoren und stellt die eigene Meinung des Autors dar.

Dies ist keine Anlageberatung!

Eine umfassende Eigenrecherche ist immer Voraussetzung für ein Investment!

Komm in unseren kostenlosen Telegram Channel und erhalte die News als erster!


Bitcoin & Krypto Ausbildungsprogramm

6 Module geballtes Krypto-Wissen

 Trading Basics im Bonusmodul

✔ Telegramgruppe für all deine Fragen

 Regelmäßige Q&A Live-Calls

✔ Kein Abo-Modell!

Aktuelle News

Bitcoin & Krypto Ausbildungsprogramm

6 Module geballtes Krypto-Wissen

 Trading Basics im Bonusmodul

✔ Telegramgruppe für all deine Fragen

 Regelmäßige Q&A Live-Calls

✔ Kein Abo-Modell!

Buchempfehlung

Der Krypto Starterguide

In diesem kostenlosen Krypto Starterguide geben wir Dir einen tiefen Einblick in Themen wie Bitcoin, Kryptowährungen, Mining, Blockchain und Wallets! Du bist Anfänger? Dann ist dieser Guide ideal für Dich!

Klicke auf den Banner und erhalte sofort Zugriff auf die exklusiven Informationen!

You have Successfully Subscribed!