Wie Thailand mit der IBM Cloud 1,6 Mrd. Dollar über die Blockchain umsetzt

von | Okt 5, 2020 | News

Die Bank of Thailand hat durch eine Zusammenarbeit mit der IBM Cloud Staatsanleihen mit einem Wert von 1,6 Mrd. Dollar über die Blockchain-Technologie herausgegeben. Dies ist weltweit der erste Verkauf von Staatsanleihen, der über die Blockchain solche Summen eingenommen hat.

Bank of Thailand und IBM Cloud

Mit der IBM Cloud hat die Bank of Thailand

einen kompetenten Player in der Szene an der Hand. Der Konzern forscht und entwickelt bereits seit Jahren an der Blockchain-Technologie. Daher wurden die Vorteile der technischen Neuerung genutzt, um vorerst einen Teil der Verkäufe von Staatsanleihen effizienter zu gestalten.

Blockchain Netz - IBM CloudDurch die Blockchain-Lösung von IBM Cloud wird der Prozess nicht nur sicherer gestaltet, sondern auch schneller. Die Durchlaufzeit wurde von 15 auf 2 Tage verkürzt. Ein großer Vorteil für die Bank of Thailand ist hierbei, dass durch ein Outsourcing mittels Blockchain-Technologie der IBM Cloud eine wesentliche Kostenreduzierung erreicht werden konnte.

Lese auch: In Thailand wurde die Einführung einer digitalen Zentralbankwährung bereits im Juni letzten Jahres angekündigt …

Die Vorteile der Blockchain-Technologie 

Durch den Einsatz der Blockchain-Technologie können bestimmte Schnittstellen effizienter gestaltet und gleichzeitig durch kryptographische Verschlüsselungen eine sicherere Umgebung geschaffen werden. Daher möchte Thailand langfristig seine gesamten Verkäufe von Staatsanleihen auf der Blockchain abwickeln.

Dies bringt Patama Chantaruck, Vize Präsident für Indochina Expansion von IBM Thailand auf den Punkt (frei übersetzt):

Der Erfolg der Bank of Thailand mit dem Staatsanleihen-Projekt der Regierung ist das jüngste Beispiel dafür, wie die Blockchain-Technologie die Art und Weise, wie Unternehmen operieren, neu definieren kann, indem sie komplexe Prozesse vereinfacht, was zu einer schnellen, transparenten, sicheren und effizienten Zusammenarbeit mehrerer Parteien führt.

 

Was ist die IBM Cloud?

Die IBM Cloud ist ein Projekt des IBM Konzerns. Dieses fokussiert sich vor allem auf die Entwicklung von Praxisanwendungen mit der Blockchain-Technologie für den aktuellen Markt. Neben verschiedensten Lösungen können Unternehmen ihre Prozesse effizienter gestalten.

Die IBM Cloud Produkte erstrecken sich über die verschiedensten technischen Bereiche. Einige davon sind Analytics, Datenbanken, Internet-of-Things (IoT), Sicherheit, künstliche Intelligenz (KI), Blockchain und andere Entwicklertools.


Die Anwendungsbereiche der IBM Cloud erstrecken sich von Websites zu Web-Apps, Chatbots, verschiedensten Cloud-Integrationen, GPU-Datenverarbeitung, Sicherung von Daten bis hin zu mobilen Lösungen.

Die IBM Blockchain Plattform beschreibt sich wie folgt:

Die Blockchain der nächsten Generation für Unternehmen ist bewährt, flexibel und für Ihre Multi-Cloud-Umgebung ausgelegt.

Band Protocol (BAND)

Hier findest du unsere ausführliche Analyse zu Band Protocol (BAND). Macht dieser Coin Chainlink (LINK) Konkurrenz?

The following two tabs change content below.
Jonas ist Gründer des Krypto-Guru Blogs. Als Bachelor Professional of Inventory Management and Control mit Führungsverantwortung hat er ein breites Verständnis für betriebswirtschaftliche Abläufe. Er möchte sein Wissen an Neulinge weitergeben und in Diskussion mit erfahrenen Krypto-Nutzern treten.

Komm in unseren Telegram Channel und erhalte die News als erster!

[Bildquelle: Adpic]


Wie bewerte ich Kryptowährungen?

In diesem kostenlosen E-Book geben wir dir 6-Tipps an die Hand und zeigen dir wie DU Kryptowährungen richtig bewerten kannst. Somit ist der Einstieg in gute Projekte gesichert!