VeChain (VET), Cardano (ADA), DefiChain (DFI) Altcoin Chartanalyse

von | Mai 25, 2021 | Altcoins, Charts, News

Am Wochenende haben wir die Community abstimmen lassen, welche Altcoins nach den dramatischen Kursverlusten analysiert werden sollen. Heute schauen wir uns VeChain, Cardano und DefiChain an. Welches Potenzial haben die Altcoins? Können die Kursverluste schnell wieder gutgemacht werden?

In Kürze

  • VeChain (VET)
  • Cardano (ADA)
  • DefiChain (DFI)

VeChain (VET)

Quelle: Tradingview*

VeChain (VET) hat eine Korrektur von ca. 75% hinter sich und befindet sich momentan bei einem Kurs von ca. 0,11 USD. Von seinen Tiefständen bei ca. 0,06 USD, folgte eine schnelle Erholung. Im Moment kämpft VET noch mit einer Widerstandslinie, die unbedingt durchbrochen werden muss, bevor wir wieder in den bullishen Bereich kommen.

Sollten wir diese Widerstandslinie bestätigt durchbrechen, liegt direkt darüber eine weitere wichtige Widerstandsbox bei ca. 0,14 USD. Diese diente in der Vergangenheit bereits als Support und Widerstand. Hier müssen wir auf jeden Fall mit Volumen durchbrechen und auch einen Tagesschlusskurs über dieser Box haben, bevor wir uns auf den Weg zu einem neuen ATH machen könnten.

Cardano (ADA)

Quelle: Tradingview*

Cardano (ADA) befindet sich bei einem Kurs von ca. 1,58 USD. Dieser ist noch immer 57% vom alten ATH entfernt. ADA konnte bereits die rote Widerstandslinie durchbrechen und sogar als Support bestätigen. Somit sollte der Abwärtstrend erst einmal gestoppt sein und keine tieferen Kurse in den nächsten Tagen folgen.

Im Moment befinden wir uns direkt in der Widerstandsbox und wurden dort bereits abgeprallt. Auch hier müssen wir unbedingt diese Box mit Volumen und vor allem als Support bestätigt durchbrechen, bevor wir wieder in den Bereich der 2 USD kommen können. Sollte Bitcoin sich weiterhin erholen, sollte auch Cardano hier in den nächsten Tagen diese Zone durchbrechen können.

DefiChain (DFI)

Quelle: Tradingview*

DefiChain (DFI) hatte ebenfalls eine Korrektur von über 50% hinter sich und konnte sich leicht erholen, jedoch nicht so stark wie ADA und VET. Momentan konsolidieren wir im Bereich der 3,00 USD. Unser ehemaliger Seitwärtskanal dient nun wieder als Support.

Meiner Meinung nach, könnte DFI in den nächsten Tagen bzw. Wochen weiterhin in diesem Seitwärtskanal zwischen 3,00 und 3,80 USD konsolidieren, bis wir ein endgültiges Breakout aus diesem Bereich sehen können. Bevor Bitcoin alle Märkte nach unten gezogen hat, konnte DFI bereits aus diesem Kanal ausbrechen. Es ist also nicht unwahrscheinlich das wir in nächster Zeit ein erneuten Breakoutversuch sehen und ein neues ATH bilden.

Do Your Own Research!

Diese Analyse ist nur eine Beschreibung verschiedener Indikatoren und stellt die eigene Meinung des Autors dar.

Dies ist keine Anlageberatung!

Eine umfassende Eigenrecherche ist immer Voraussetzung für ein Investment!

The following two tabs change content below.

Manuel Barowski

Manuel ist bei Krypto-Guru für den Bereich Trading und Chartanalyse tätig. Er möchte sein Wissen an alle Trading - Interessierten und an jene, die es noch werden wollen, weitergeben.
Telegram Channel

Komm in unseren kostenlosen Telegram Channel und erhalte die News als erster!


thecryptoapp

Kaufe und verfolge Krypto in The Crypto App

Tracker • Wallet • Portfolio • Alarme • Widgets


Der Krypto Starterguide

In diesem kostenlosen Krypto Starterguide geben wir Dir einen tiefen Einblick in Themen wie Bitcoin, Kryptowährungen, Mining, Blockchain und Wallets! Du bist Anfänger? Dann ist dieser Guide ideal für Dich!

Klicke auf den Banner und erhalte sofort Zugriff auf die exklusiven Informationen!