Volkswagen und EnergyWeb testen Blockchain für Energiemarkt

von | Mrz 4, 2021 | Blockchain, News

EnergyWeb und Volkswagen arbeiten zusammen in einer Partnerschaft an einer Integration der Blockchain in den derzeitigen Energiemarkt. Damit können sie den Enegiemarkt auch für kleine Stromeinspeiser interessanter machen.

In Kürze

  • Schweiz offen für Krypto
  • Blockchain im Energiemarkt
  • Vorteile durch Blockchain-Einsatz

Schweiz offen für Krypto

EnergyWeb ist ein Unternehmen aus dem Schweizer Kanton Zug. Dieser Kanton ist bereits dafür bekannt, Krypto- bzw. Blockchain-freundlich zu sein. Wir berichteten bereits im September letzten Jahres davon, dass der Kanton Zug es seinen Einwohnern ermöglicht hat, Steuern mit Kryptowährungen zu bezahlen.

Die Schweiz ist im Bereich Krypto und Blockchain generell der Vorreiter in Europa. Im Kanton Zug hat sich bereits seit einigen Jahren ein Crypto-Valley gebildet, das stetig anwächst. Des Weiteren hat die Schweizer Bank Bordier vor einigen Tagen angekündigt, Bitcoin und weitere Kryptowährungen in ihr Zahlungssystem zu integrieren.

Blockchain im Energiemarkt

Blockchain

Es verwundert also nicht, dass der Kooperationspartner von Volkswagen, der die Blockchain in den Energiemarkt integrieren möchte, aus der Schweiz, bzw. genauer aus dem Schweizer Kanton Zug stammt.

Zusammen starten sie eine Untersuchung von der Digitalisierung und Integration von Elektrofahrzeugen und den dazugehörigen Ladestationen, um Märkte auf der ganzen Welt zu erschließen und das Nutzen von Elektroautos für die Endnutzer attraktiver zu gestalten. Dies geht aus einem Blogbeitrag von EnergyWeb hervor.

Dieses Vorhaben soll durch eine Open-Source-Software erfüllt werden, die es Elektroautos ermöglicht, eine End-to-End- Teilnahme am Stromnetz zu betreiben. Hierbei wird auf die bereits vorhandene Technologie mit Plug & Charge (Stecken & Laden) von EnergyWeb gesetzt.

Vorteile durch Blockchain-Einsatz

Um die Vorteile der Blockchain herauszuarbeiten müssen wir zuerst die Vorteile betrachten, die Elektroautos uns bieten. Neben den bekannten Vorzügen von Elektroautos wie zum Beispiel die Antriebseffizienz, die vermiedenen Antriebsemissionen sowie die Möglichkeit, mit grüner Energie zu fahren, bieten sie auch noch einige weitere Vorteile.

Zu den wohl eher unbekannten Vorzügen von Elektroautos zählt die Möglichkeit dazu beizutragen, dass das Stromnetz nicht überlastet wird und die Widerstandsfähigkeit des Stromnetzes zu steigern. Immer mehr E-Autos werden produziert, die genau diese Vorteile ausspielen können.

Genau an diesem Punkt schließt die Kooperation von VW und EnergyWeb an und entwickeln sich somit mit der steigenden Marktnachfrage. Der Plan ist es, ein entsprechendes E-Auto direkt nach dem Verkauf an ein Energienetz anzuschließen, so der Chief Commercial Officer von EnergyWeb.

Eine Möglichkeit besteht darin, Elektrofahrzeugen die nahtlose Teilnahme an Energiemärkten zu erleichtern. Wenn wir erfolgreich sind, wird das Auto in dem Moment, in dem ein Elektrofahrzeug vom Los eines Autohauses rollt, vollständig in das Energiesystem in der Region integriert. Kunden können dann für ihre Elektrofahrzeuge bezahlt werden, um das Netz nahezu in Echtzeit auszugleichen.

Ein Teil dieses sogenannten „Managed Charging“ besteht darin, das Timing vom Laden von E-Autos zu optimieren. Durch eine intelligente Lösung sollen Spannungsspitzen vermieden werden, indem nicht zu viele Autos auf einmal geladen werden.

Der Projektleiter von Volkswagen Research Innovation, Marvin Schroeder, sieht ein Potential in der Entwicklung der Managed Charging Technologie:

Wir möchten unbedingt untersuchen, welche Möglichkeiten die Blockchain-Technologie für intelligente Ladeanwendungen bieten kann und wie sich dies positiv auf den ökologsichen Fußabdruch und damit die Wertsteigerung unserer Kunden auswirken kann.

Chainlink (LINK)

Hier findest du unsere ausführliche Analyse zu Chainlink (LINK). Dieses Projekt möchte verschiedenste Anwendungsbereiche für Oracles in Zukunft geben!

The following two tabs change content below.
Jonas ist Gründer des Krypto-Guru Blogs und vollendet gerade seinen Bachelor of Science. Er gibt sein angeeignetes Wissen über Kryptowährungen und die dazugehörige Blockchain-Technologie leicht verständlich weiter.
Telegram Channel

Komm in unseren kostenlosen Telegram Channel und erhalte die News als erster!


thecryptoapp

Kaufe und verfolge Krypto in The Crypto App

Tracker • Wallet • Portfolio • Alarme • Widgets


Der Krypto Starterguide

In diesem kostenlosen Krypto Starterguide geben wir Dir einen tiefen Einblick in Themen wie Bitcoin, Kryptowährungen, Mining, Blockchain und Wallets! Du bist Anfänger? Dann ist dieser Guide ideal für Dich!

Klicke auf den Banner und erhalte sofort Zugriff auf die exklusiven Informationen!