Renegade Token – Die Vereinigung von Fiat & Krypto

von Jonas Keller | 2 Aug 2023

Mit Renegade ist ein weiterer starker Player mit auf den Markt der Kryptowährungen gekommen. Mit der Kombination aus Fiat & Krypto ermöglicht die Renegade Plattform Kryptozahlungen auf die am benutzerfreundlichsten vorstellbare Weise.  Mit der Founders Card haben die Entwickler noch das I-Tüpfelchen auf ein sowieso schon herausragendes Projekt gesetzt.

In Kürze

  • Das Projekt
  • Die App
  • Helix One Exchange
  • Renegade Squads
  • Die Benefits
  • RNG Staken
  • Das Highlight – Die Founders Card
  • Renegade Card NFT
  • Das Team
  • Fazit

Das Projekt

Noch immer zählen Kryptowährungen als Spekulationsobjekt, das im Finanzsektor noch nicht wirklich anerkannt wird. Mit Bitcoin als Vorreiter wird derzeit ein Umdenken eingeleitet. Dennoch gibt es derzeit so gut wie keinen Händler in Deutschland, bei dem Du tatsächlich mit Kryptos zahlen kannst.

Genau an diesem Punkt setzt Renegade an. Die Plattform gibt den Nutzern die Freiheit selbst zu entscheiden, den Handel mit Fiat oder doch lieber mit Kryptowährungen abzuschließen.

Die App – Überzeugung durch Benutzerfreundlichkeit

Die einzige Voraussetzung, die Du hast, um diese Plattform nutzen zu können, ist der Download der entsprechenden Renegade App. Die sehr nutzerfreundlich gestaltete Oberfläche bietet dir einige Funktionen.

Direkt beim Öffnen der App wird dir dein Home-Screen angezeigt. Hier werden die für dich relevantesten Inhalte sichtbar gemacht. Auf einen Blick erhältst Du Auskunft über dein aktuelles Guthaben, deine Transaktionsinformationen sowie deine Transaktionshistorie.

Zudem bietet dir die App in der Menüleiste die Reiter Karten, Transfer und Krypto. Über diese Überpunkte erhältst Du in Sekundenschnelle den Überblick über dein Krypto-Portfolio sowie deinen aktuellen Staking-Einlagen. Zudem kannst Du jederzeit Krypto- wie auch Fiat-Transaktionen vornehmen.

Die Helix One Exchange

Renegade hat eine neue zentralisierte Exchange namens Helix One gelauncht. Die Exchange richtet sich hauptsächlich an professionelle Trader. Eine Registrierung ist notwendig und kann mit einer E-Mail-Adresse oder einer Telefonnummer erfolgen.

Eine KYC-Verifizierung soll später zwingend notwendig sein, wenn man mit Fiat-Geld Ein- oder Auszahlungen vornimmt. Aktuell ist es noch nicht möglich, Fiat ein- oder auszuzahlen.

Neben dem Spot Handel ist mit Perpetual Contracts (Futures) Hebel-Trading möglich. Für Inhaber einer Founders Edition Card fallen keine Handelsgebühren an, lediglich die 0,04% Gebühr für den Liquiditätsanbieter.

Renegade Squads

Die Plattform bietet dir die Möglichkeit auf Rewards und Benefits. Du hast die Wahl zwischen 4 verschiedenen Squads zu entscheiden, die dir aufeinander aufbauende Vorteile bringen.

Squad 1: Explorer
Die kostenfreie erste Stufe bietet dir einen der später aufgezeigten Benefits sowie 3% Rewards in RNG mit einem monatlichen Limit der Einkaufssumme von 300€.

Squad 2: Pioneer
Die zweite Stufe bietet dir 2 Benefits und 3% Rewards in RNG mit einem monatlichen Limit der Einkaufssumme von 2.500€ für einen Preis von 9,99€ pro Monat. Bei Zahlungen in RNG verringert sich dieser Betrag auf 4,99€

Squad 3: Voyager
Die dritte Stufe bietet dir 3 Benefits und 3% Rewards in RNG mit einem monatlichen Limit der Einkaufssumme von 25.000€ für einen Preis von 19,99€ pro Monat. Bei Zahlungen in RNG verringert sich dieser Betrag auf 14,99€

Squad 4: Vanguard
Die vierte Stufe bietet dir 5 Benefits und 3% Rewards in RNG mit einem monatlichen Limit der Einkaufssumme von 35.000 € für einen Preis von 29,99€ pro Monat. Bei Zahlungen in RNG verringert sich dieser Betrag auf 24,99€

Die Benefits

Hier lässt sich Renegade nicht lumpen! Mit einer Auswahl von über 100 Benefits ist für jeden Nutzer etwas Sinnvolles dabei. Zu den akzeptieren Benefits zählen unter anderem Netflix, Spotify, Amazon, Steam, Shell, DB, Aldi, Lidl, etc. Diese Liste könnte schier unendlich weitergeführt werden. Die Benefits haben hierbei einen maximalen Gegenwert von 10€.

Für den Fall, dass für dich eine neue Lebenssituation entsteht, hast Du monatlich die Möglichkeit, deine Benefits zu wechseln diese sind also nicht, wie bei einigen anderen Anbietern in Stein gemeißelt. Zudem kannst Du für 15 RSP einen weiteren Benefit für 1 Monat erhalten.

Durch Staking RSP erhalten

Der ERC20-Token nutzt den POS Konsens. Somit wird die Sicherheit von Renegade über Staking garantiert. Die Belohnung für den Nutzer ist hierbei sehr simpel gehalten. Für jeden Euro, den Du stakst, erhältst Du 1 RSP. Mit deiner Squad Stufe kannst Du zusätzliche Prozente fürs Staking ergattern.

*Anzeige

Das Highlight – Die Founders Card

Die auf jeden Fall nennenswerte Founders Card ist wohl das Highlight des gesamten Projekts. Inhaber dieser Kreditkarte erwarten zahlreiche Vorteile. Der herausragendste: 8% Reward auf alle deine Zahlungen mit der Founders Card in RNG.

Daneben erhält jeder Nutzer der Karte 8 zusätzliche Benefits seiner Wahl. Selbstverständlich sind auch diese monatlich anpassbar. Auch auf der Helix One Exchange darfst Du dich auf stark gesenkte Gebühren von lediglich 0,04% freuen!

Die Anzahl der Founders Cards ist auf 555 Stück beschränkt. Somit wird sichergestellt, dass die Versprechungen auch erfüllt werden können. Die Kosten für die Kreditkarte sind gestaffelt. Jeden Monat wird 1/6. Deines Kapitals freigeschaltet, das heißt nach 6 Monaten kannst du über die für die Founders Card gelockten RNG frei verfügen. Im Anschluss kommen keine laufenden Kosten auf dich zu.

Zudem erhältst Du ein Renegade Card NFT, das dir die Vorteile der Renegade Black bzw. Carbon bietet, ohne RNG staken zu müssen. Dieses NFT kann auch gehandelt werden.

Renegade Card NFT – Der kleine Bruder

Wer sich auch mit etwas weniger Vorteilen zufrieden gibt, sollte auf jeden Fall einen Blick auf die Renegade Card NFT`s werfen. Hierbei unterscheidet Renegade zwischen Carbon (5% Reward, 6 Benefits, Priority Pass + 1 Gast) zum Preis von 1100 USDC und Black (3% Reward, 4 Benefits, Priority Pass) zum Preis von 550€. Für diese Vorteile müssen keine RNG gestakt werden. Beim Kauf dieses NFTs erhältst Du den NFT-Preis in Form von RNG Token gutgeschrieben.

„Die Unaufhaltbaren“ – Das Team

Das Team von Renegade besteht aus einer talentierten Gruppe von Fachleuten, die sich leidenschaftlich für die Welt der Kryptowährungen und Blockchain-Technologie engagieren. Jedes Mitglied des Teams bringt einzigartige Fähigkeiten und Expertise mit, um die Vision und Ziele von Renegade zu verwirklichen.

An der Spitze des Teams steht der CEO Daniel Strele-Ramonis, der eine umfangreiche Erfahrung im Finanzsektor sowie ein tiefes Verständnis für die Kryptoindustrie besitzt. Mit einer klaren strategischen Ausrichtung leitet der CEO das Unternehmen und stellt sicher, dass Renegade innovative Produkte und Dienstleistungen anbietet, die den Bedürfnissen der Benutzer gerecht werden.

Das Entwicklungsteam von Renegade besteht aus hochqualifizierten Softwareingenieuren und Blockchain-Experten. Sie arbeiten unermüdlich daran, die Plattform kontinuierlich zu verbessern, neue Funktionen zu implementieren und die Sicherheit der Benutzer zu gewährleisten.

Fazit

Renegade hat großes Potential sich im Krypto-Space Rang und Namen zu machen. Mit einem erfahrenen internationalem Team und den technischen Umsetzungen ist der Grundbaustein für ein erfolgreiches Projekt gelegt.

Ein besonderes Augenmerk liegt auf der Founders Card, die etliche Vorteile mit sich bringt. Auch die NFT Cards (Black/Carbon) werden einige Nutzer erfreuen. Vor allem den Rewards ist es zuzuschreiben, das Projekt lieben zu lernen. Aber auch die App glänzt mit einem neuartigen Use-Case.

Jonas ist Gründer des Krypto-Guru Blogs und macht gerade seinen Master of Business Administration. Er gibt sein angeeignetes Wissen über Kryptowährungen und die dazugehörige Blockchain-Technologie leicht verständlich weiter.

Die Bilder dieses Beitrags sind von DepositPhotos – entdecke unbegrenzte Stock Fotos!

thecryptoapp

Tracke und verfolge Krypto in The Crypto App
Tracker • Wallet • Portfolio • Alarme • Widgets

Telegram Channel

Komm in unseren kostenlosen Telegram Channel und erhalte die News als erster!

Weitere aktuelle News