Bitcoin als Zahlungsmittel bei Amazon? Was ist an den Spekulationen dran?

von | Jul 25, 2021 | Altcoins, Bitcoin, Blockchain, News

Bitcoin als Zahlungsmittel schon bald bei Amazon? Dieses Gerücht macht in den letzten Tagen die Runde. Sie kamen auf, nachdem eine Anzeige für einen Digital Currency and Blockchain Product Lead veröffentlicht wurde.

In Kürze

  • Bitcoin bald Zahlungsmittel bei Amazon?
  • Stellenausschreibung
  • Fokus des Konzerns auf Kryptos steigt

Bitcoin als Zahlungsmittel bei Amazon

Bitcoin als Zahlungsmittel bei Amazon

Die Stellenausschreibung, weshalb es zu der Spekulation gekommen ist, erklärt, dass ein erfahrener Produktleiter im Bereich Amazon Digital Currency and Blockchain Strategie gesucht wird, welcher ebenso die Produkt-Roadmap entwickeln soll.

Solch eine Stellenanzeige schlägt aufgrund der großen Bedeutung von Amazon in der restlichen Wirtschaft große Wellen.

Die Anzeige erklärt weiter:

Sie werden ihre Domänenexpertise in den Bereichen Blockchain, Distributed Ledger, digitale Zentralbankwährungen und Kryptowährungen einsetzen, um entwickelnde Fähigkeiten zu erzielen, welche die Gesamtvision und Produktstrategie voran treibt und das Buy-In und die Investition der Führung, neue Fähigkeiten zu gewinnen.

Auch die Verknüpfung der eigenen technischen Einrichtungen ist hierbei von wichtiger Bedeutung. Denn von dem Leiter wird erwartet, dass er eng mit den Teams des gesamten Unternehmens zusammenarbeitet, wie als Beispiel der Amazon Web Service.

Ebenso wird eine hohe Form der Autonomie erwartet und eine analytische Arbeitsweise, welche sich durch verschiedenste innovative Lösungen und durch Daten der Kundeneinblicke zusammensetzt.

Alles nur heiße Luft?

Die Stellenanzeige geht ganz klar in Richtung einer eigenen Integration von Kryptowährungen bei Amazon. Tatsächlich hat ein Sprecher des Unternehmens bestätigt, dass aktuell zwar der Bereich der Kryptowährungen überprüft und für Inspirationen herangezogen wird, allerdings die endgültige Entscheidung noch nicht getroffen wurde.

Der Amazon Web Services bietet aktuell einen eigenen Blockchain-Service an. Darüber hinaus haben die meisten Unternehmen mit der Größe von Amazon bereits einige Berater im Bereich der Kryptowährungen engagiert, wodurch es nicht verwundert, dass Amazon diese Stellenanzeige geschalten hatte.

Das Potenzial in den noch jungen Kryptowährungen ist sehr hoch, wodurch auch die Big Player den Zug nicht verpassen wollen. Eine endgültige Entscheidung ist bei Amazon daher noch nicht gefallen, allerdings werden professionelle Berater in dem Bereich aufgebaut, um schnell zu handeln zu können.

Folge uns auf Twitter!

Um immer die wichtigsten Neuigkeiten über Bitcoin, Blockchain und Kryptowährungen zu erhalten, folge uns auf Twitter!

Telegram Channel

Komm in unseren kostenlosen Telegram Channel und erhalte die News als erster!


thecryptoapp

Kaufe und verfolge Krypto in The Crypto App

Tracker • Wallet • Portfolio • Alarme • Widgets


Der Krypto Starterguide

In diesem kostenlosen Krypto Starterguide geben wir Dir einen tiefen Einblick in Themen wie Bitcoin, Kryptowährungen, Mining, Blockchain und Wallets! Du bist Anfänger? Dann ist dieser Guide ideal für Dich!

Klicke auf den Banner und erhalte sofort Zugriff auf die exklusiven Informationen!