Celsius – Wie der Krypto-Kreditgeber überhitzte

von | Jun 16, 2022 | Altcoins, Blockchain, News

Heute schauen wir uns den Fall über den Krypto-Kreditgeber ,,Celsius“ etwas genauer an – Was ist passiert?

In Kürze

  • Der Clou vom Krypto-Kreditgeber
  • DeFi-Katastrophen
  • Ein Blick in die Zukunft

Der Clou vom Krypto-Kreditgeber

Celsius Network, eine Plattform für Zinserträge, hat die Abhebungen eingefroren, nachdem es eine Vielzahl von fehlgeschlagenen dezentralen Finanzstrategien (DeFi) eingesetzt hat.

Es erlitt eine Reihe von schweren Verlusten, darunter mehr als 38.000 ETH in einem Fehler im Zusammenhang mit Stakehound, gefolgt von einem 22-Millionen-Dollar-Verlust im Zusammenhang mit dem Badger DAO-Hack.

Die Kunden befürchten nun, dass sie nie wieder auf ihre bei Celsius gesperrten Gelder zugreifen können.

Der Kryptowährungsmarkt, der bereits unter dem Zusammenbruch von LUNA im letzten Monat sehr gelitten hat, hat im Zuge der Ankündigung von Celsius 180 Milliarden Dollar seiner Marktkapitalisierung verloren, und große Börsen haben bereits etliche Stellenstreichungen angekündigt.

Celsius Krypto-Kreditgeber

DeFi-Katastrophen

Im Juni 2021 gab der Ethereum-Einsatzdienst Stakehound bekannt, dass er private Keys für über 38.000 ETH „verlegt“ hatte. Von Nansen zur Verfügung gestellte On-Chain-Daten deuten darauf hin, dass Celsius infolgedessen mindestens 35.000 ETH verloren hat und mit den nun wertlosen Stakehound-ETH-Tokens dasteht.

Celsius informierte seine Kunden nicht über diesen Verlust; stattdessen wurde CEO Mashinsky kurz darauf in einem Livestream gesehen, wie er ein Skateboard mit den Worten „hodl“ hielt, ein bekannter Krypto-Slang welcher für „nicht in Panik verkaufen“ steht.

Mashinsky sagte wortwörtlich:

Der Weg zum Millionär oder zum Wal ist es, zu hodeln.

Ein Blick in die Zukunft

Die Zukunft von Celsius und seinen Anlegern bleibt weiterhin ungewiss. Während das Unternehmen in den sozialen Medien relativ ruhig geblieben ist, zeigen die Daten auf der Handelskette, dass es aktiv mit Geldern und Krediten bei Market Makern und DeFi-Protokollen jongliert, um sicherzustellen, dass es nicht mit gehebelten Positionen liquidiert wird. Am Donnerstag kündigten Texas und vier weitere US-Bundesstaaten an, dass Untersuchungen zu Celsius Vorhaben, die Abhebungen einzufrieren, im Gange seien.

In den letzten Wochen hat das Unternehmen angesichts der Unsicherheit der Regulierungsbehörden seine Risikohinweise verbessert. Außerdem hat es den Zugang zu seinem Earn-Produkt auf akkreditierte Anleger beschränkt.

In dem offiziellen Update, das die Gründe für die Einstellung der Aktivitäten auf der Plattform darlegt, sagte Celsius, dass der Schritt notwendig sei, um sicherzustellen, dass das Unternehmen seinen Auszahlungsverpflichtungen nachkommen kann.

Hier heisst es: Unser oberstes Ziel ist es, die Liquidität zu stabilisieren und Abhebungen, Überweisungen und Swaps (Krypto-zu-Krypto-Handel) zwischen Konten so schnell wie möglich wiederherzustellen. Es liegt noch viel Arbeit vor uns, da wir verschiedene Optionen in Betracht ziehen, und dieser Prozess wird einige Zeit in Anspruch nehmen.

Eins ist gewiss: Es bleibt weiterhin spannend im Krimi um Celsius.

Tracke und verfolge Krypto in The Crypto App
Tracker • Wallet • Portfolio • Alarme • Widgets


Komm in unseren kostenlosen Telegram Channel und erhalte die News als erster!


Bitcoin & Krypto Ausbildungsprogramm

6 Module geballtes Krypto-Wissen

 Trading Basics im Bonusmodul

✔ Telegramgruppe für all deine Fragen

 Regelmäßige Q&A Live-Calls

✔ Kein Abo-Modell!

Aktuelle News

Bitcoin & Krypto Ausbildungsprogramm

6 Module geballtes Krypto-Wissen

 Trading Basics im Bonusmodul

✔ Telegramgruppe für all deine Fragen

 Regelmäßige Q&A Live-Calls

✔ Kein Abo-Modell!

Buchempfehlung

Der Krypto Starterguide

In diesem kostenlosen Krypto Starterguide geben wir Dir einen tiefen Einblick in Themen wie Bitcoin, Kryptowährungen, Mining, Blockchain und Wallets! Du bist Anfänger? Dann ist dieser Guide ideal für Dich!

Klicke auf den Banner und erhalte sofort Zugriff auf die exklusiven Informationen!

Aktuelle News