Bitcoin und Ethereum Chartanalyse – Sind wir im Bärenmarkt?

von | Dez 6, 2021 | Bitcoin, Charts, Ethereum, News

Bitcoin und Ethereum mussten am Samstag jeweils deutliche Kursrückgänge wegstecken. Was waren die Gründe hierfür? Befinden wir uns nun in einem Bärenmarkt? Welche Support- und Widerstände sind nun wichtig?

In Kürze

  • Bitcoin Chartanalyse
  • Bitcoin Ausblick
  • Ethereum Chartanalyse

<amp-ad height="550" type="finative" layout="fixed-height" data-url="https://krypto-guru.de">

Bitcoin Chartanalyse

Quelle: Tradingview*

Bitcoin hat am frühen Samstag Morgen bzw. im Laufe der Nacht eine Korrektur von zeitweise über 28% hingelegt, nachdem unser wichtiger Support bei ca. 50.000 USD gebrochen war.

Zuletzt haben wir immer wieder über die Möglichkeit des Antastens des Golden-Pockets (0.618 – 0.65 Fib. Retracement-Level) gesprochen. Nachdem wir einen kurzen Bounce gesehen haben, hat diese Zone beim zweiten Mal nicht gehalten. Nachdem sich unter den 50.000 USD keine starken Supportzonen mehr befunden haben, war der schnelle Abverkauf eine logische Folge daraus.

Mittlerweile haben wir uns im Bereich um 49.000 USD erst einmal eingependelt und etwas Support von ca. 46.000 – 47.5000 USD gebildet. Gleichzeitig hat unser Jahressupport R2 gehalten, welcher mit keiner Stundenkerze darunter geschlossen hat.

Bitcoin Ausblick

Quelle: Tradingview*

Ziehen wir uns nun das Fib. Retracement-Level vom Beginn der Abwärtsbewegung bis zum Ende der Korrektur, können wir sehen, dass wir momentan etwas Probleme mit dem 0.5er Fib. Level haben und darunter konsolidieren.

Dies zeigt nicht wirklich Stärke der Bullen, da wir bereits bei so einem Widerstand nicht genug Power haben um darüber zu kommen. Wichtig wäre, diesen Widerstand zu durchbrechen und in Richtung Golden-Pocket bei ca. 52.000 USD zu steigen.

Sollten wir dies nicht schaffen, unser Support bei ca. 46.000 USD bricht und wir schließen unter diesen Bereich, könnte uns eine erneute Korrektur in den Bereich von ca. 40.000 – 42.000 USD drohen.

<amp-ad height="550" type="finative" layout="fixed-height" data-url="https://krypto-guru.de">

Ethereum Chartanalyse

Quelle: Tradingview*

Ethereum zeigt sich etwas stärker als Bitcoin und befindet sich nur noch etwa 10% vom Stand vor der Korrektur entfernt. Momentan befinden wir uns bei ca. 4.160 USD und haben im 4H-Chart die EMA-Ribbons als Widerstand.

Hier wäre es wichtig, dass wir diese nach obenhin durchbrechen und ggf. als Support bestätigen können. Gleichzeitig haben wir direkt darüber noch einen Widerstand, welcher vom All-Time-High stammt.

Kleinere Supportzonen befinden sich einerseits bei ca. 4.000 USD und bei ca. 3.800 USD. Brechen die 3.800 USD, könnten wir auch hier noch einmal in den Bereich um 3.400 USD fallen, da wir in dieser Zone rasch aufgekauft wurden und somit keine Unterstützung vorfinden.

Klicke hier für die letzte Ripple, Solana und Terra Chartanalyse.

Für eine technische Analyse von Bitcoin, Ethereum, IOTA, Cardano, Polkadot, weiteren Altcoins und aktuellen Ereignissen hat der Autor dieses Video erstellt:

Do Your Own Research!

Diese Analyse ist nur eine Beschreibung verschiedener Indikatoren und stellt die eigene Meinung des Autors dar.

Dies ist keine Anlageberatung!

Eine umfassende Eigenrecherche ist immer Voraussetzung für ein Investment!

Komm in unseren kostenlosen Telegram Channel und erhalte die News als erster!


Bitcoin & Krypto Ausbildungsprogramm

6 Module geballtes Krypto-Wissen

 Trading Basics im Bonusmodul

✔ Telegramgruppe für all deine Fragen

 Regelmäßige Q&A Live-Calls

✔ Kein Abo-Modell!

Aktuelle News

Bitcoin & Krypto Ausbildungsprogramm

6 Module geballtes Krypto-Wissen

 Trading Basics im Bonusmodul

✔ Telegramgruppe für all deine Fragen

 Regelmäßige Q&A Live-Calls

✔ Kein Abo-Modell!

Buchempfehlung

Der Krypto Starterguide

In diesem kostenlosen Krypto Starterguide geben wir Dir einen tiefen Einblick in Themen wie Bitcoin, Kryptowährungen, Mining, Blockchain und Wallets! Du bist Anfänger? Dann ist dieser Guide ideal für Dich!

Klicke auf den Banner und erhalte sofort Zugriff auf die exklusiven Informationen!

You have Successfully Subscribed!