So viel Nettoverlust hat Tesla in 2022 mit seinen Bitcoin Beständen gemacht

von Christopher Meinhart | 1 Feb 2023

Bitcoin & Tesla: Musk ist einer der prominentesten Befürworter von Kryptowährungen und seine Kommentare in den sozialen Medien lösen oftmals große Handelsaktivitäten aus​.

In Kürze

  • 140 Millionen Dollar Verlust im Jahr 2022

  • Musk einer der prominentesten Befürworter 

  • Das Thema des Energieverbrauchs 

  • 1.2 Millionen aktive User
  • 22.000+ Kryptowährungen
  • 200+ Blockchains
  • 110+ Exchanges
  • 25+ Steuer-Reports

Deine Vorteile:

✅ Individuelle Steuerberatung
✅ Nutzung für Steuererklärung
✅ Portfolio-Tracking
✅ Sitz in Deutschland
✅ Anonym nutzbar

Sichere dir mit unserem Code 10% auf alle Pakete!

Testergebnis

96%

Sehr gut

krypto-guru.de

140 Millionen Dollar Verlust im Jahr 2022

Tesla hat mit seinen Bitcoin Wetten im Jahr 2022 insgesamt 140 Millionen Dollar verloren, berichtete nun die BBC.

Der Elektrofahrzeughersteller teilte den US-Behörden mit, dass er zwar insgesamt 204 Millionen Dollar mit Bitcoin verloren habe, diesen Betrag aber durch den Handel wohl wieder wettgemacht habe.

Derzeit verfügen sie über ca. 184 Millionen Dollar in Bitcoin.

Teslas Bitcoin Bestände erlitten 2022 einen Nettoverlust von 140 Millionen $

Musk einer der prominentesten Befürworter 

Musk ist wohl einer der prominentesten Befürworter überhaupt von Kryptowährungen, und seine Kommentare in den sozialen Medien lösen häufig große Handelsaktivitäten aus. Aufgrund des Kaufs von Bitcoin durch Tesla im Februar 2021 stieg der Wert der digitalen Währung um insgesamt mehr als 25% auf 48.000$, was zu diesem Zeitpunkt einen absoluten Rekordwert darstellte.

Als Elon Musk ankündigte, dass Tesla im März 2021 den Kauf von Autos mit Bitcoin erlauben würde, stieg der Wert noch einmal an. Dies ermöglichte es den US-Bürgern, Bestellungen mit dem Gegenwert einer Bitcoin-Anzahlung von 100 Dollar zu sichern.

Das Thema des Energieverbrauchs 

Das britische Finanzministerium geht davon aus, dass der jährliche Energieverbrauch von Bitcoin weltweit 39% des Energieverbrauchs des Vereinigten Königreichs entspricht; andere Schätzungen gehen von einem wesentlich höheren Wert aus.

Als Tesla beschloss, die Mehrheit seiner Anteile zu veräußern, brach der Kurs von einem Höchststand von etwa 70.000$ im November 2022 um mehr als 50% ein.

Kryptowährungen

Zahlungsmethoden

Zum Erfahrungsbericht

Gebühren

0,75 %

20€ in BTC sichern

✅ Firmensitz in DE

✅ Anfängerfreundlich

✅ Sparplan möglich

Testergebnis

92%

01/2023

Sehr gut

krypto-guru.de

Christopher möchte sein erlerntes Wissen über Bitcoin weitervermitteln und verständliche Aufklärungsarbeit leisten. Des Weiteren ist er Relai Squad Member & Gründer von bitcoin mastery. Sein Motto: ,,Intelligente Menschen hinterfragen, dumme Menschen wissen es!''

Die Bilder dieses Beitrags sind von DepositPhotos – entdecke unbegrenzte Stock Fotos!

thecryptoapp

Tracke und verfolge Krypto in The Crypto App
Tracker • Wallet • Portfolio • Alarme • Widgets

Telegram Channel

Komm in unseren kostenlosen Telegram Channel und erhalte die News als erster!

Weitere aktuelle News