Dogecoin (DOGE) – Downtrend durchbrochen?

von Manuel Barowski | 14 Sep 2023

Dogecoin (DOGE) hat in den letzten Wochen eine sehr ruhige Phase hinter sich gehabt. Die Volatilität ist zwar immer noch groß, jedoch haben wir weiterhin kein Breakout gesehen. Könnte sich dies nun mit einem letzten Abverkauf ändern?

In Kürze

  • DOGE Chartanalyse
  • DOGE Ausblick

DOGE Chartanalyse

Quelle: Tradingview*

Dogecoin (DOGE) hat in den letzten Wochen wieder etwas an Volatilität zugelegt, nachdem es weiterhin Gerüchte um eine Implementierung von X (ehemals Twitter) gibt.

Derzeit traden wir bei ca. 0,06 USD und somit am unteren Ende unserer großen Range. Dort haben wir zuletzt Mitte August einen großen Wick hinterlassen.

Dieser wurde bisher nicht gefüllt, weshalb etwas Unsicherheit in diesem Bereich herrscht. Grundsätzlich sollte dieser noch gefüllt werden, bevor es nach oben geht.

des Weiteren haben wir bei 0,53 USD ebenfalls noch einen langen Docht, welcher unterhalb der Range liegt. Somit ist kurzfristig mehr Abwärtspotenzial vorhanden.

Du willst dir ein Nebeneinkommen aufbauen? Mit unserem Trading Campus und präzisen Signalen ist das jetzt möglich. Nutze das Fachwissen unserer erfahrenen Experten und erhalte Handels-Signale in Echtzeit. Melden dich noch heute an und teste unseren Service zwei Wochen völlig unverbindlich und kostenfrei.

DOGE Ausblick

Quelle: Tradingview*

Im Tageschart haben wir weiterhin sinkendes Handelsvolumen. Dies deutet noch nicht auf eine nachhaltige und bullishe Trendwende in nächster Zeit hin.

Auch eine bullish-divergence ist uns bisher nicht gelungen. Eine zwischenzeitliche Erholung bis auf knapp 0,073 USD ist dennoch im Bereich des möglichen.

Dort wartet das Golden-Pocket (0.618 – 0.65 Fib. Level) der letzten Abwärtsbewegung und die Ineffizienz auf uns. Ein durchbrechen dieser Zone ist jedoch unwahrscheinlich.

Erst sollten die Bereich um 0,53 & 0,55 USD angelaufen werden, bis wir mit einem nachhaltigen und bullishen Impuls, mit anschließenden höheren Hoch rechnen können.

Klicke hier für die letzte Bitcoin & Ethereum Chartanalyse.

Für eine technische Analyse von Bitcoin, Ethereum, Gold, anderen Altcoins und aktuellen Nachrichten/Ereignissen hat der Autor dieses Video erstellt:

Manuel ist bei Krypto-Guru für den Bereich Trading und Chartanalyse tätig. Er möchte sein Wissen an alle Trading - Interessierten und an jene, die es noch werden wollen, weitergeben. In unserem Trading Campus ist Manuel unser Hauptansprechpartner für alle Mitglieder und lässt keine Trading Frage unbeantwortet.

Die Bilder dieses Beitrags sind von DepositPhotos – entdecke unbegrenzte Stock Fotos!

thecryptoapp

Tracke und verfolge Krypto in The Crypto App
Tracker • Wallet • Portfolio • Alarme • Widgets

Telegram Channel

Komm in unseren kostenlosen Telegram Channel und erhalte die News als erster!

Weitere aktuelle News