IOTA und Cardano – Altcoin Chartanalyse

von | Dez 9, 2021 | Altcoins, Charts, IOTA, News

Es ist Donnerstag und somit wieder Zeit für eine ausführliche Cardano und IOTA Chartanalyse. Was hat sich seit unserer letzten Analyse getan? Schafft es IOTA endlich die Seitwärtsphase und Cardano seinen Downtrend zu beenden?

In Kürze

  • Cardano Chartanalyse
  • Cardano gegenüber Bitcoin (ADA/BTC)
  • IOTA Chartanalyse

Cardano Chartanalyse

Quelle: Tradingview*

Cardano (ADA) hat es in den letzten Tagen geschafft, den Downtrend zu verlassen. Jedoch war dieser Ausbruch nicht wirklich impulsiv und wir haben den Kanal seitlich verlassen. Momentan befinden wir uns bei ca. 1,37 USD.

Auf dem 4H-Chart haben wir weiterhin die EMA-Ribbons als Widerstand über uns. Bisher schaffen wir es nicht, diese nach obenhin zu verlassen bzw. als Support zu bestätigen. Dies ist jedoch enorm wichtig.

Des Weiteren befinden wir uns in einer Widerstandszone, welche als zusätzliche Wand vor uns liegt. Bei Cardano herrscht weiterhin Unsicherheit, nachdem es seit Wochen nur eine Richtung kennt und zwar nach unten.

Cardano gegenüber Bitcoin (ADA/BTC)

Quelle: Tradingview*

Auch auf dem Tageschart gibt es wenig bis kaum Bewegung bei Cardano. Momentan befinden wir uns gegenüber Bitcoin bei ca. 0.0000276 BTC und somit direkt in unserer letzten starken Supportzone.

Gleichzeitig gibt uns der RSI ein wenig Hoffnung auf eine baldige Trendwende, denn hier zeichnet sich eine bullish-divergence ab. Natürlich ist dies keine Garantie, dass wir einen baldigen Ausbruch sehen, aber auch der MACD hat ein bullish-crossover gebildet.

Um dieses Breakout schaffen zu können, benötigen wir jedoch deutlich ansteigendes Handelsvolumen und auch einen impulsiven Move nach oben. Sollten wir weiterhin seitwärts laufen, sind diese bullishen Varianten invalide.

IOTA Chartanalyse

Quelle: Tradingview*

IOTA macht im 4H-Chart ebenso keine Anzeichen, seine Seitwärtsphase beenden zu wollen. Im Moment befinden wir uns über den Monatssupport S1 bei ca. 1,17 USD, aber weiterhin in unserer Range zwischen 1,15 – 1,40 USD.

Seit Wochen versuchen wir über diese Range auszubrechen, werden dann aber sofort wieder aufgekauft und fallen wieder in den unteren Teil der Range. Es scheint momentan zu viel Widerstand über uns zu liegen.

Die 1,70 USD sind weiterhin die wichtige Marke, die es zu durchbrechen gilt. Hier liegt unser Monatswiderstand R1 und unser letztes Hoch. Sollten wir dieses nach obenhin verlassen bzw. endlich als Support bestätigen, könnte auch IOTA durchstarten.

Klicke hier für die letzte Bitcoin und Ethereum Chartanalyse.

Für eine technische Analyse von Bitcoin, Ethereum, Chainlink, Betaverse-Coins, Polkadot, weiteren Altcoins und aktuellen Ereignissen hat der Autor dieses Video erstellt:

Do Your Own Research!

Diese Analyse ist nur eine Beschreibung verschiedener Indikatoren und stellt die eigene Meinung des Autors dar.

Dies ist keine Anlageberatung!

Eine umfassende Eigenrecherche ist immer Voraussetzung für ein Investment!

Komm in unseren kostenlosen Telegram Channel und erhalte die News als erster!


Bitcoin & Krypto Ausbildungsprogramm

6 Module geballtes Krypto-Wissen

 Trading Basics im Bonusmodul

✔ Telegramgruppe für all deine Fragen

 Regelmäßige Q&A Live-Calls

✔ Kein Abo-Modell!

Aktuelle News

Bitcoin & Krypto Ausbildungsprogramm

6 Module geballtes Krypto-Wissen

 Trading Basics im Bonusmodul

✔ Telegramgruppe für all deine Fragen

 Regelmäßige Q&A Live-Calls

✔ Kein Abo-Modell!

Buchempfehlung

Der Krypto Starterguide

In diesem kostenlosen Krypto Starterguide geben wir Dir einen tiefen Einblick in Themen wie Bitcoin, Kryptowährungen, Mining, Blockchain und Wallets! Du bist Anfänger? Dann ist dieser Guide ideal für Dich!

Klicke auf den Banner und erhalte sofort Zugriff auf die exklusiven Informationen!

You have Successfully Subscribed!