JP Morgan taucht in das Metaverse ein

von | Sep 14, 2022 | News

Analysten von JP Morgan haben nun optimistisch einen potenziellen Billionen-Dollar-Markt für das Metaverse in China prognostiziert.

Meta setzt voll und ganz auf das Metaversum, aber neue Forschungsergebnisse deuten darauf hin, dass die Zukunft des Internets in China und nicht in Menlo Park liegt.

In Kürze

  • JP Morgan auf der Suche nach Spezialisten

  • Stellenausschreibung auf Metaverse

  • JP Morgan & Krypto

Blockpit

JP Morgan auf der Suche nach Spezialisten

Die Kryptoindustrie hat weiterhin die Herzen der Topshots im Finanzsektor erobert; insbesondere das Metaverse zieht nun immer mehr wichtige & große Akteure an. Viele Zentralbanken der Welt erforschen jetzt den sogenannten CBDC und wie sie es umsetzen können. Auch führende Institutionen der Branche haben sich auf die eine oder andere Weise für Kryptowährungen entschieden.

JP Morgan Chase beispielsweise hat sich den Weg offen gelegt, eine Kraft in den Bereichen Krypto, Fintech und Metaverse in der Zukunft zu werden. Infolgedessen sucht die amerikanische Investmentbank bereits nach Experten in diesen Bereichen, um somit ihre Präsenz in der Branche zu erhöhen.

JP Morgan Metaverse

Stellenausschreibung auf Metaverse

Die Investmentbank hat diese Stellen kürzlich auf LinkedIn bekannt gegeben. Nach Angaben der Bank muss die Person dynamisch und neugierig sein und die verschiedenen technologischen Veränderungen des Unternehmens enthusiastisch und effizient leiten können. Eine herausfordernde, aber dennoch sehr spannende Tätigkeit.

Zu den Anforderungen an die neuen Mitarbeiter gehören die Fähigkeit, den Betrieb zu leiten, die Bereitschaft, mit den Regulierungsbehörden der Branche zusammenzuarbeiten und einschlägige technische Kenntnisse. Außerdem müssen die neuen Mitarbeiter wohl proaktiv auf Kunden zugehen. Sie werden auch die Fähigkeit haben, mit vielen internen Partnern der Bank zusammenzuarbeiten, um gemeinsam Lösungen zu entwickeln, die den Bedürfnissen der Kunden vollends entsprechen.

Blockpit

JP Morgan & Krypto

Kannst Du dich daran erinnern, dass der CEO der Bank, Jamie Dimon, Anti-Bitcoin ist und seine Skepsis gegenüber dem Krypto-Asset bereits mehrmals zum Ausdruck gebracht hat? In diesem Jahr hat sich seine Einstellung Kryptos gegenüber ziemlich verändert.

JP Morgan Chase war in der Vergangenheit nicht besonders begeistert von Kryptowährungen. Aber sie hat jedoch großes Interesse an der Metaverse gezeigt. Die Bank veröffentlichte Anfang 2022 einen Bericht, in dem sie vorhersagte, dass virtuelle 3D-Wörter in den kommenden Jahren zu einem Billionen-Dollar-Markt heranwachsen könnten.

Kryptowährungen

Zahlungsmethoden

Zum Erfahrungsbericht

Gebühren

0,75 %

20€ in BTC sichern

✅ Firmensitz in DE

✅ Anfängerfreundlich

✅ Sparplan möglich

Testergebnis

92%

07/2022

Sehr gut

krypto-guru.de

20€ in BTC geschenkt
✅ Firmensitz in DE
✅ Anfängerfreundlich
✅ Sparplan möglich

Testergebnis

92%

07/2022

Sehr gut

thecryptoapp

Tracke und verfolge Krypto in The Crypto App
Tracker • Wallet • Portfolio • Alarme • Widgets


Telegram Channel

Komm in unseren kostenlosen Telegram Channel und erhalte die News als erster!


Aktuelle News

Bitcoin & Krypto Ausbildungsprogramm

6 Module geballtes Krypto-Wissen

 Trading Basics im Bonusmodul

✔ Telegramgruppe für all deine Fragen

 Regelmäßige Q&A Live-Calls

✔ Kein Abo-Modell!

Buchempfehlung

Bitcoin Standard

Der Krypto Starterguide

In diesem kostenlosen Krypto Starterguide geben wir Dir einen tiefen Einblick in Themen wie Bitcoin, Kryptowährungen, Mining, Blockchain und Wallets! Du bist Anfänger? Dann ist dieser Guide ideal für Dich!

Klicke auf den Banner und erhalte sofort Zugriff auf die exklusiven Informationen!

Aktuelle News