Trendwende: Marktkapitalisierung von Stablecoins steigt jetzt wieder

von | Dez 7, 2023 | Altcoins, News

Die erste Dezemberwoche 2023 markierte einen wichtigen Meilenstein, als Tether (USDT) einen neuen Höchststand bei der Marktkapitalisierung von Stablecoins erreichte.

In Kürze

  • Tether ist der beliebteste Stablecoin

  • Verbreitung von Stablecoins bei Banken

  • Marktkapitalisierung von Stablecoins wächst

*Anzeige

Tether ist der beliebteste Stablecoin

Diese Dominanz wird durch das Handelsvolumen noch unterstrichen. Rob Hadick, General Partner bei Dragonfly, weist darauf hin, dass das Volumen von USDT neunmal höher ist als das von USDC, was seiner Meinung nach darauf hindeutet, dass diese Token heute einfach andere Anwendungsfälle bedienen.

Darüber hinaus scheint die Dominanz von Tether unter den anderen großen Stablecoins an Anziehungskraft zu gewinnen. Der jüngste Anstieg der Marktkapitalisierung von Stablecoins zeigt deutlich eine Divergenz zum Stablecoin USDC. Bis Juli 2023 ist die Marktkapitalisierung von Tether um 36 Prozent gestiegen. Die Marktkapitalisierung von USDC ist jedoch unter die Marktkapitalisierung von 27 Milliarden US-Dollar im Juli 2023 gefallen – ein Fünfmonatstief.

Darüber hinaus hat der ehemals drittgrößte Stablecoin BUSD an Attraktivität verloren, nachdem er von Binance als Stablecoin entfernt wurde. Dadurch konnten DAI und TrueUSD an ihm vorbeiziehen.

Marktkapitalisierung von Stablecoins

Verbreitung von Stablecoins bei Banken

Der Aufstieg der Stablecoins ist nicht auf Tether beschränkt. Die drittgrößte Bank Frankreichs, die Société Générale, wird als Pionier ihren eigenen Stablecoin, den EUR CoinVertible, einführen. Der Stablecoin wird auf Bitstamp, einer in Luxemburg ansässigen Börse, eingeführt. Dieser Schritt der Société Générale könnte den Weg für andere traditionelle Finanzinstitute ebnen, dem Beispiel zu folgen, was zu einem vielfältigeren Stablecoin-Markt führen könnte.

Der Stablecoin-Markt, der derzeit auf 130 Milliarden Dollar geschätzt wird, wird weitgehend von Tether und dem US-amerikanischen Circle dominiert. Beide sahen sich mit Fragen zur Prüfung der Reserven konfrontiert, mit denen ihre Token unterlegt sind.

Da immer mehr traditionelle Institutionen und Privatpersonen diese digitalen Token annehmen, dürfte der Stablecoin-Markt, der derzeit von Tether dominiert wird, in naher Zukunft vielfältiger und robuster werden.

Marktkapitalisierung von Stablecoins wächst

Nachdem die Marktkapitalisierung von Stablecoins monatelang rückläufig war und die Liquidität immer weiter abnahm, scheint nun eine Trendwende eingetreten zu sein. 18 Monate in Folge ist die Marktkapitalisierung von Stablecoins gesunken, nun steigt sie bereits die achte Woche in Folge.

Es wird vermutet, dass große institutionelle Investoren wie Fidelity oder BlackRock sich auf die Zulassung von Bitcoin-Spot-ETFs vorbereiten und bereits neue Liquidität in den Markt bringen.

Unser Bitcoin Mentoring

In unserer 1:1 Betreuung können wir ganz genau auf deine finanzielle Situation eingehen und dich bestmöglich unterstützen. Jonas, der Gründer von Krypto Guru erklärt dir Bitcoin von Grund auf und erarbeitet mit dir eine Strategie, um deine Bitcoin und Cash Bestände in den nächsten Jahren wachsen zu lassen.

Erik Herzog

Erik Herzog

Erik widmet sich seit vier Jahren mit Hingabe dem faszinierenden Feld der Kryptowährungen. Sein besonderes Interesse gilt den Altcoins, deren Potential für außergewöhnliche Gewinne ihn immer wieder aufs Neue begeistern. Trotz seiner Faszination für die Vielfalt des Krypto-Marktes betrachtet Erik den Bitcoin als unverzichtbare Säule in jedem wohlüberlegten Portfolio.

Die Bilder dieses Beitrags sind von DepositPhotos – entdecke unbegrenzte Stock Fotos!

Tracke und verfolge Krypto in The Crypto App
Tracker • Wallet • Portfolio • Alarme • Widgets

Komm in unseren kostenlosen Telegram Channel und erhalte die News als erster!

Aktuelle News