Satoshi Nakamoto Vermögen: 15. Reichster Mensch der Welt!

von | Nov 16, 2021 | Bitcoin, News

Der Schöpfer von Bitcoin ist jetzt die 15. reichste Person der Welt. Damit rückt das Satoshi Nakamoto Vermögen immer näher zu Warren Buffet auf.

In Kürze

  • Satoshi Nakamoto Vermögen
  • Identität des Pseudonym weiter unklar
  • Viele Personen gierig auf Satoshi’s Bitcoins

Vermögen des Bitcoin Pseudonym

Satoshi Nakamoto Vermögen

Satoshi Nakamoto, das Pseudonym des mysteriösen Entwicklers oder der Entwickler der Kryptowährung, hat in den letzten Jahren einen enormen Vermögenszuwachs erlebt.

Laut The Independent wird sein Nettovermögen jetzt auf 73 Milliarden Dollar geschätzt.

Anfang des Monats wurde bekannt gegeben, dass der Preis von Bitcoin nach einem Anstieg von 300 Prozent im letzten Jahr ein neues Allzeithoch von über 68.000 Dollar erreicht hat.

Einigen Experten zufolge wird sich dieser Trend in den kommenden Wochen fortsetzen. Ein Modell prognostiziert, dass er noch vor Ende des Jahres die Marke von 100.000 Dollar überschreiten könnte. Das würde dazu führen, dass das Vermögen von Satoshi Nakamoto das von Warren Buffet übersteigen würde und Nakamoto in die Top 10 der reichsten Menschen der Welt aufsteigt.

Identität von Satoshi weiter unklar

Seit der Einführung von Bitcoin im Jahr 2009 haben viele behauptet, Nakamoto zu sein, aber bis jetzt ist die wahre Identität der Figur noch nicht bekannt.

Das könnte sich jedoch bald ändern, denn ein Prozess um einen Nachlass in Florida könnte ihn/sie ein für alle Mal enttarnen.

Die Familie von David Kleiman hat einen Prozess gegen seinen ehemaligen Geschäftspartner Craig Wright angestrengt, um die Kontrolle über ihr gemeinsames Vermögen zu erlangen, zu dem auch eine Million Bitcoins gehören, die angeblich Nakamoto gehören.

Nakamoto verschwand Ende 2010 aus den Message Boards und der Entwicklungsdiskussionen. Während des ersten Betriebsjahres des Vermögens soll er rund eine Million Bitcoins gesammelt haben.

Lese auch: Bitcoin wird weiterentwickelt. Das Taproot-Upgrade wurde erfolgreich durchgeführt.

Wright ist ein 51-jähriger australischer Programmierer, der in London lebt und früher behauptet hat, er habe Bitcoin erfunden.

Die breitere Kryptowährungsgemeinschaft hat diese Behauptung jedoch weitgehend zurückgewiesen.

Nach Angaben der Familie von Kleiman waren sowohl er als auch Wright Partner bei der Entwicklung von Bitcoin, wodurch sie Anspruch auf die Hälfte von Nakamotos Bitcoins haben, die über 30 Milliarden US-Dollar wert sind.

Vel Freedman, ein Anwalt der Familie, sagte dem Wall Street Journal:

Wir glauben, dass die Beweise zeigen werden, dass es eine Partnerschaft gab, um über eine Million Bitcoin zu schaffen und zu schürfen.

Wright argumentiert, dass er allein der Erfinder von Bitcoin ist, was den Anspruch der Familie Kleiman auf das Vermögen beseitigen würde:

Wir glauben, dass das Gericht feststellen wird, dass es nichts gibt, was darauf hindeutet oder belegt, dass sie in einer Partnerschaft waren.

Viele Personen gierig auf das Satoshi Nakamoto Vermögen

Viele Experten glauben, dass der Code hinter dem Vermögen zu ausgeklügelt ist, als dass er von einer einzigen Person stammen könnte, es sei denn, diese Person war ein Genie, während andere, die im Laufe der Jahre mit Nakamoto gesprochen haben, glauben, dass sie nicht japanischer Abstammung sind.

Sollte dies zutreffen, würde dies früheren Behauptungen widersprechen, dass Nakamoto tatsächlich ein 37-jähriger Mann war, der in Japan lebte.

Diskutiere mit!

Trete im offiziellen Krypto Guru Talk-Room mit der gesamten Community in Kontakt und lerne die Menschen hinter der Website kennen!

Komm in unseren kostenlosen Telegram Channel und erhalte die News als erster!


Bitcoin & Krypto Ausbildungsprogramm

6 Module geballtes Krypto-Wissen

 Trading Basics im Bonusmodul

✔ Telegramgruppe für all deine Fragen

 Regelmäßige Q&A Live-Calls

✔ Kein Abo-Modell!

Aktuelle News

Bitcoin & Krypto Ausbildungsprogramm

6 Module geballtes Krypto-Wissen

 Trading Basics im Bonusmodul

✔ Telegramgruppe für all deine Fragen

 Regelmäßige Q&A Live-Calls

✔ Kein Abo-Modell!

Buchempfehlung

Der Krypto Starterguide

In diesem kostenlosen Krypto Starterguide geben wir Dir einen tiefen Einblick in Themen wie Bitcoin, Kryptowährungen, Mining, Blockchain und Wallets! Du bist Anfänger? Dann ist dieser Guide ideal für Dich!

Klicke auf den Banner und erhalte sofort Zugriff auf die exklusiven Informationen!

You have Successfully Subscribed!