Tether Blockchain als Gefahr für die Finanzstabilität, laut Eric Rosengren

von | Jun 27, 2021 | Altcoins, Blockchain, CBDC, News

Die Tether Blockchain und der damit verbundene Stable Coin USDT steht mal wieder im Fokus der Öffentlichkeit. Der Präsident und CEO der Federal Reserve Bank of Boston erklärte, dass Tether eine Gefahr für das Finanzsystem sein könnte. Bereits in der Vergangenheit schrieb USDT immer wieder Schlagzeilen, auch da die Deckung im Hintergrund nicht klar definiert war.

In Kürze

  • Tether Blockchain Gefahr für Finanzstabilität?
  • Eric Rosengren hohes FED-Mitglied
  • Tether im Fokus

Tether Blockchain Gefahr für Finanzstabilität?

Eric Rosengren leitet als Präsident der FED in Boston die wirtschaftliche Analyse und Forschung, die Bankenaufsicht und verschiedene Bemühungen um Finanzstabilität. Ebenfalls wird die wirtschaftliche Entwicklung verschiedener Gemeinden beobachtet und ein hoher Fokus auf Zahlungsverkehr und neue Finanztechnologien erfasst.

Tether Blockchain Safe ohne Geld

Durch seinen Master of Science und später durch einen Doctor of Philosophy in Economics konnte er bereits früh einige Kompetenzen in der Wirtschaftsforschung sammeln. Durch diese Expertise stieg er 2007 zum Präsident auf und konnte als politischer Entscheidungsträger so auch heute viel zielgerichtete Kritik äußern. Nun ist die Tether Blockchain im Fokus.

Er erklärte:

Ich denke, wir müssen breiter darüber nachdenken, was die kurzfristigen Kreditmärkte im Laufe der Zeit stören könnte, und sicherlich sind Stablecoins ein Element davon. Ich mache mir Sorgen, dass der Stablecoin-Markt, der derzeit, [ziemlich] unreguliert ist und wenn er weiter wächst und ein wichtigerer Sektor unserer Wirtschaft wird, dass wir ihn ernst nehmen müssen. Dann müssen wir überlegen, was passiert, wenn die Leute von diesen [Arten] von Instrumenten sehr schnell wieder weglaufen.

Dabei erkennt er bei den noch relativ jungen Kryptowährungen doch ein großes Potenzial. Sollte der Handel in Zukunft noch weiter steigen, dann muss der Gesetzgeber auf die makroökonomischen Auswirkungen achten.

Tether Deckung fraglich

Dabei schneiden sich die Aussagen mit den damaligen Schlagzeilen, die einige Jahre in der Vergangenheit liegen. Denn bereits damals war die genaue Deckung von USDT und der Aufbau der Tether Blockchain nicht ganz klar. Ebenfalls stand damals im Whitepaper, dass die Einlagen der Nutzer im schlimmsten Fall nicht mehr existieren. Ein Totalverlust wurde als Risiko angegeben.

In einer späteren Studie kam dann heraus, dass die Tether Blockchain tatsächlich nicht gedeckt ist. Nur ein Burchteil der Einlage ist wirklich vorhanden. Trotzdem hat Tether ein Handelsvolumen von mehreren Milliarden Dollar täglich.

Tatsächlich ist unklar, welche Maßnahmen sich durch die Diskussion über Tether in den USA ergeben werden. Allerdings ist aufgrund der noch sehr innovativen Art der Stable Coins davor Vorsicht geboten. Denn diese sind nicht nur an den Wertverlust von den jeweiligen Fiat-Währungen gebunden, sondern könnten auch durch ein Problem in der Tether Blockchain im Totalverlust enden.

Folge uns auf Twitter!

Um immer die wichtigsten Neuigkeiten über Bitcoin, Blockchain und Kryptowährungen zu erhalten, folge uns auf Twitter!

Telegram Channel

Komm in unseren kostenlosen Telegram Channel und erhalte die News als erster!


thecryptoapp

Kaufe und verfolge Krypto in The Crypto App

Tracker • Wallet • Portfolio • Alarme • Widgets


Der Krypto Starterguide

In diesem kostenlosen Krypto Starterguide geben wir Dir einen tiefen Einblick in Themen wie Bitcoin, Kryptowährungen, Mining, Blockchain und Wallets! Du bist Anfänger? Dann ist dieser Guide ideal für Dich!

Klicke auf den Banner und erhalte sofort Zugriff auf die exklusiven Informationen!