TikTok verbannt Krypto Werbung

von | Jul 11, 2021 | Altcoins, Bitcoin, Blockchain, News

Der Social Media Riese TikTok verbannt jegliche Krypto Werbung von der Plattform. Dabei betrifft dies nicht nur Kryptowährungen, sondern allgemein Finanzdienstleistungsprodukte. Dieser Schritt kam im Zuge der Aktualisierung der Richtlinien für Markeninhalte auf.

In Kürze

  • TikTok verbannt Krypto Werbung
  • Aktualisierung der Richtlinien 
  • Facebook verbannte bereits 2018 Krypto Werbung

TikTok verbannt Krypto Werbung

TikTok Krypto Werbung

Die beliebte App hat ihre Richtlinien für Markeninhalte aktualisiert und hat strengere Regelungen aufgestellt. Nun ist es für Nutzer verboten, für Kryptowährungen und weitere Finanzprodukte zu werben.

TikTok erklärt dazu:

Alle Finanzdienstleistungen und -produkte sind verboten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf das Verleihen und Verwalten von Geldvermögen, Darlehen und Kreditkarten, Buy Now Pay Later (BNPL)-Dienste, Handelsplattformen, Kryptowährungen, Devisen, Debit- und Pre-Payment-Karten, Forex-Handel, get rich quick schemes, Schuldenkonsolidierungsdienste und Penny-Auktionen.

Schutz der jungen Nutzer

Aufgrund vieler fragwürdiger Finanzanzeigen in den letzten Monaten sah TikTok sich dazu gezwungen die Krypto Werbung zu verbieten. Durch kurze Videos konnten junge Investoren schnell in die Irre geführt werden, wodurch der Social Media Riese durchgreifen musste.

Überall auf der Welt gehen die Regulierungsbehörden immer stärker in eine Richtung, um einen einheitlichen regulatorischen Rahmen für neuartige, digitale Finanzprodukte zu schaffen. Auch die größte Krypto-Börse der Welt, Binance, gerät immer stärker unter Druck, da viele Staaten die Lizenzen nicht mehr ohne weiteres anerkennen.

Facebook bannt Krypto Werbung bereits 2018

Die Thematik mit dem Verbannen von Krypto Werbung ist nichts neues. Auch Anfang 2018 hat Facebook Werbung zu Kryptowährungen komplett verbannt. Interessant ist dabei, dass es sich damals auch um die Zeit nach dem Markt-Crash gehandelt hatte. Da viele neue Nutzer im Markt sind, ist in diesem Zeitraum die Gefahr von Betrug sehr groß.

Auch damals war der Nutzerschutz der ausschlaggebende Punkt für das Verbannen der Krypto Werbung. Da TikTok deutlich neuer als Facebook ist, war dies tatsächlich also nur eine Frage der Zeit. Sollte sich die Marktsituation wieder beruhigen, dann werden eventuell wieder neue Werbeprodukte angeboten.

Auch in Deutschland gibt es verschiedene Regulierungen zu Kryptowährungen. Ein neuer Gesetzesentwurf fordert nun die Datenspeicherung von selbst verwaltenden Krypto-Wallets!

Folge uns auf Twitter!

Um immer die wichtigsten Neuigkeiten über Bitcoin, Blockchain und Kryptowährungen zu erhalten, folge uns auf Twitter!

Telegram Channel

Komm in unseren kostenlosen Telegram Channel und erhalte die News als erster!


thecryptoapp

Kaufe und verfolge Krypto in The Crypto App

Tracker • Wallet • Portfolio • Alarme • Widgets


Der Krypto Starterguide

In diesem kostenlosen Krypto Starterguide geben wir Dir einen tiefen Einblick in Themen wie Bitcoin, Kryptowährungen, Mining, Blockchain und Wallets! Du bist Anfänger? Dann ist dieser Guide ideal für Dich!

Klicke auf den Banner und erhalte sofort Zugriff auf die exklusiven Informationen!