Vereinigtes Königreich: Revolut erhält FCA-Zulassung

von | Sep 29, 2022 | Altcoins, News

Die bekannte Finanz-App Revolut hat nun von der britischen Finanzaufsichtsbehörde (Financial Conduct Authority) die endgültige Genehmigung erhalten, sein Kryptowährungsgeschäft in Großbritannien zu betreiben, nachdem es monatelang im vorläufigen Register der Aufsichtsbehörde in der Schwebe war.

In Kürze

  • Konform mit den Vorschriften

  • Großbritannien verfolgt vorsichtigen Weg zur Krypto-Drehscheibe

  • Mit Zuversicht in die Zukunft

Blockpit

Konform mit den Vorschriften

Die kryptofreundliche Zahlungsverkehrs-App Revolut ist die jüngste, die nun von der Financial Conduct Authority (FCA), der Regulierungsbehörde des Vereinigten Königreichs, zugelassen wurde und ist damit die jüngste Krypto-App, die Krypto-Produkte und -Dienstleistungen im Land anbieten darf.

Das Update bedeutet, dass Revolut endgültig als konform mit den Vorschriften zu Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und Geldtransfer gemäß den Änderungen von 2017 befunden wurde.

Revolut hat ca. über 20 Millionen Nutzer in mehr als 200 Ländern und Regionen. Die Zahlungs-App wird derzeit mit 33 Milliarden Dollar bewertet.

Erst im August dieses Jahres hatte Revolut von der zyprischen Börsenaufsichtsbehörde die Genehmigung erhalten, seinen 17 Millionen Kunden im europäischen Wirtschaftsraum kryptobezogene Dienstleistungen anzubieten.

Vereinigtes Königreich Revolut erhält FCA-Zulassung

Großbritannien verfolgt vorsichtigen Weg zur Krypto-Drehscheibe

Im Vereinigten Königreich müssen Dienstleister zunächst eine vorläufige Registrierung erhalten, um kryptobezogene Dienstleistungen anbieten zu können, und dann auf die vollständige regulatorische Genehmigung warten.

Bislang hat die FCA 37 Fintech-Unternehmen diese Erlaubnis erteilt, kryptobezogene Dienstleistungen im Vereinigten Königreich zu erbringen. Derzeit gibt es keine weiteren Unternehmen, die auf eine vollständige Genehmigung durch die FCA warten.

Anfang dieses Monats erklärte der britische Finanzminister Richard Fuller, dass die neu gewählte Regierung das folgende Ziel verfolge:

Das Land der Wahl für diejenigen zu werden, die im Kryptobereich schaffen, innovieren und aufbauen wollen.

Blockpit

Mit Zuversicht in die Zukunft

Revolut bietet seit 2017 den Handel mit Kryptowährungen an und ist damit den meisten seiner Konkurrenten voraus. Letztes Jahr sagte der Vorstandsvorsitzende Nik Storonsky, dass das Unternehmen weiterhin in Zukunft in Dienstleistungen rund um die volatile Anlageklasse investieren würde.

Das Fintech-Unternehmen wurde in einer 800-Millionen-Dollar-Finanzierungsrunde im Juli 2021 unter der Leitung von SoftBanks Vision Fund 2 und Tiger Global Management auf insgesamt ca. 33 Milliarden Dollar bewertet.

Kryptowährungen

Zahlungsmethoden

Zum Erfahrungsbericht

Gebühren

0,75 %

20€ in BTC sichern

✅ Firmensitz in DE

✅ Anfängerfreundlich

✅ Sparplan möglich

Testergebnis

92%

07/2022

Sehr gut

krypto-guru.de

20€ in BTC geschenkt
✅ Firmensitz in DE
✅ Anfängerfreundlich
✅ Sparplan möglich

Testergebnis

92%

07/2022

Sehr gut

thecryptoapp

Tracke und verfolge Krypto in The Crypto App
Tracker • Wallet • Portfolio • Alarme • Widgets


Telegram Channel

Komm in unseren kostenlosen Telegram Channel und erhalte die News als erster!


Der Krypto Starterguide

In diesem kostenlosen Krypto Starterguide geben wir Dir einen tiefen Einblick in Themen wie Bitcoin, Kryptowährungen, Mining, Blockchain und Wallets! Du bist Anfänger? Dann ist dieser Guide ideal für Dich!

Klicke auf den Banner und erhalte sofort Zugriff auf die exklusiven Informationen!

Aktuelle News