Ripple (XRP) Chartanalyse – Erholung?

von | Feb 6, 2024 | Charts

Ripple (XRP) kommt einfach nicht aus seinem Downtrend heraus. Nachdem wir nun die Möglichkeit hatten, für eine nachhaltige Erholung zu sorgen, ging es eher wieder bergab. Wie stehen nun die Chancen für eine mittelfristige Erholung? Müssen wir uns doch eher auf einen Dump einstellen?

In Kürze

  • XRP Chartanalyse
  • XRP Ausblick

XRP Chartanalyse

Quelle: Tradingview*

Ripple (XRP) hat nach schweren Wochen die nächste Chance für eine vorläufige Erholung nicht nutzen können. Der Kurs hat sich kurzzeitig erholen können, ist jedoch dann wieder in seine Range zurückgefallen.

Derzeit traden wir bei ca. 0,505 USD und somit wieder nahe unseres Uptrends (gelb), welcher uns weiterhin von tieferen Kursen abhält und somit auch uns noch eine Restchance für einen Pump gibt.

Zuletzt haben wir eine bullish-divergence gebildet, welche die Kurse zumindest einmal in Richtung 0,53 USD zurückgebracht hat. Hier haben wir die Ineffizienz nach obenhin gefüllt, konnten jedoch nicht weiter steigen.

Von hier aus ging es also wieder nach unten und direkt auf unseren Uptrend. Dieser ist nun das Zünglein an der Waage. Das Handelsvolumen ist weiterhin deutlich zurückgehend und sollte nun auch einmal ansteigen.

XRP Ausblick

Quelle: Tradingview*

Es gibt derzeit zwei wichtige Zonen die wir im Blick behalten müssen, welche auch die Richtung nun angeben könnten. Nach obenhin haben wir rein theoretisch noch Luft um bis auf 0,54 USD zu steigen.

Dort haben wir einen Monatswiderstand und das letzte Zwischenhoch. Dort wird sich zeigen, ob wir genügend Kraft für eine nachhaltige Trendwende vorliegend haben. Ansonsten sollte hier der endgültige Abverkauf folgen.

Der nächste Bereich ist unsere gelbe Uptrend-Linie über welche wir bereits oben gesprochen haben. Sollte diese fallen und wir bekommen einen Schlusskurs unter der Marke von 0,49 USD, sollte ein schneller Abverkauf folgen.

Dieser könnte dann bis 0,42 USD fortgesetzt werden, da wir in dieser Zone noch einen größeren Docht zu füllen haben, welcher gleichzeitig natürlich eine Menge Liquidität für eine Erholung besten würde.

Klicke hier für die letzte Bitcoin & Ethereum Chartanalyse.

Für eine technische Analyse von Bitcoin, Ethereum, Gold, anderen Altcoins und aktuellen Nachrichten/Ereignissen hat der Autor dieses Video erstellt:

Trading Campus

Unser Programm, um das Trading von Grund auf zu erlernen. Eine Videoreihe, Handouts und wöchentliche Live Calls gepaart mit einer Telegram Gruppe machen dich zu einem profitablen Trader. Schließe dich 70+ Teilnehmern an.

Manuel Barowski

Manuel Barowski

Manuel ist bei Krypto-Guru für den Bereich Trading und Chartanalyse tätig. Er möchte sein Wissen an alle Trading – Interessierten und an jene, die es noch werden wollen, weitergeben.

Die Bilder dieses Beitrags sind von DepositPhotos – entdecke unbegrenzte Stock Fotos!

Tracke und verfolge Krypto in The Crypto App
Tracker • Wallet • Portfolio • Alarme • Widgets

Komm in unseren kostenlosen Telegram Channel und erhalte die News als erster!

Aktuelle News