Ripple (XRP) Chartanalyse- Kaufchance?

von Manuel Barowski | 20 Jun 2024

Ripple (XRP) hat sich in den letzten Wochen nicht mit Ruhm bekleckert, sondern konnte sich nicht von seinen Tiefständen erholen. Der Markt wirkt sehr eingeschläfert und neue News gibt es auch nicht. Könnte diese Phase zu einem weiteren größeren Abverkauf führen? Wie stehen die Chancen für eine Erholung?

In Kürze

  • XRP Chartanalyse
  • XRP Ausblick

XRP Chartanalyse

Quelle: Tradingview*

In den letzten Tagen haben wir zum ersten Mal seit langem mal wieder etwas mehr Bewegung bei XRP gesehen. Der Kurs hat zwar einen ordentlichen Abverkauf gesehen, konnte sich mittlerweile jedoch wieder stabilisieren.

Derzeit traden wir bei ca. 0,494 USD und somit wieder nahe unserer letzten Stabilisierungsphase. Zwischenzeitlich gab es einen großen Abverkauf in Richtung 0,45 USD. Dieser Docht wurde bisher nicht gefüllt.

Somit könnte dies in den nächsten Stunden/Tagen noch geschehen, da wir in dieser Kerze noch eine Menge Liquidität sehen. Nachdem wir unseren Uptrend negativ getestet haben, könnte es nun weiter abwärts gehen.

Der Pump nach oben in Richtung 0,52 USD wurde direkt an unseren Pivot zurückgewiesen und seitdem sehen wir auch keinen weiteren Ausbruchsversuch. Somit könnte der nächste Dump drohen.

XRP Ausblick

Quelle: Tradingview*

Im Tageschart sieht der Chart nicht wirklich bullisher aus. Hier haben wir durch den negativen Test des ehemaligen Uptrends erst einmal noch mehr negatives Momentum gesammelt, welches uns nach unten drücken könnte.

Vor allem der Wick von Anfang April, welcher bis ca. 0,42 USD ging, ist immer noch das Zünglein an der Waage. Diesen Preisbereich sollten wir vor einem allgemeinen Bullrun noch einmal testen.

Dieser Docht ist zu groß um nicht gesehen zu werden. Des Weiteren sammeln wir weitere. Zuletzt haben wir mehrere Dochte gebildet, welche bisher noch nicht wieder gefüllt wurden, weshalb das Dump-Szenario immer wahrscheinlicher wird.

Somit sieht es in der nächsten Zeit weiter nach einem Abverkauf aus. Dieser sollte bis ca. 0,42 USD gehen, bevor wir eine technische Erholung sehen, welche dann zu neuen Höchstständen führen kann.

Klicke hier für die letzte Bitcoin & Ethereum Chartanalyse.

Für eine technische Analyse von Bitcoin, Ethereum, Gold, anderen Altcoins und aktuellen Nachrichten/Ereignissen hat der Autor dieses Video erstellt:

Trading Campus

Unser Programm, um das Trading von Grund auf zu erlernen. Eine Videoreihe, Handouts und wöchentliche Live Calls gepaart mit einer Telegram Gruppe machen dich zu einem profitablen Trader. Schließe dich 70+ Teilnehmern an.

Manuel ist bei Krypto-Guru für den Bereich Trading und Chartanalyse tätig. Er möchte sein Wissen an alle Trading - Interessierten und an jene, die es noch werden wollen, weitergeben. In unserem Trading Campus ist Manuel unser Hauptansprechpartner für alle Mitglieder und lässt keine Trading Frage unbeantwortet.

Die Bilder dieses Beitrags sind von DepositPhotos – entdecke unbegrenzte Stock Fotos!

thecryptoapp

Tracke und verfolge Krypto in The Crypto App
Tracker • Wallet • Portfolio • Alarme • Widgets

Telegram Channel

Komm in unseren kostenlosen Telegram Channel und erhalte die News als erster!

Weitere aktuelle News