Bereitet Google eine eigene Kryptowährung vor? 6 Gründe die dafür sprechen!

von | Aug 22, 2021 | Blockchain, News

Google ist weiterhin die Top Suchmaschine auf dem Planeten. Diese Zeichen sprechen dafür, dass Google eine eigene Kryptowährung auf den Weg bringt.

In Kürze

  • Steigt Google in die Welt der Kryptowährung ein?
  • 6 Gründe die dafür sprechen
  • Das Leitbild von Google passt zur Krypto-Strategie

Steigt Google mit eigener Kryptowährung in die Welt der digitalen Währungen ein?

Das jüngste Gerücht, das die Welt der digitalen Währungen erreicht hat besagt, dass Google in die Welt der digitalen Währungen einsteigen könnte. Im folgenden möchten wir Dir die Hauptgründe für einen möglichen Einstieg skizieren.

Sechs Hauptgründe, warum Google seine eigene digitale Währung schaffen könnte

  • Mit einer Kryptowährung können Sie ein Belohnungssystem verwenden. Dies wird dazu beitragen, die Plattform zugänglicher zu machen, indem Sie das Teilen auf anderen Social-Media-Plattformen erlauben und jedes Mal, wenn eine Empfehlung erfolgt, Belohnungen vergeben. Google könnte durchaus Belohnungen für Start-ups anbieten, die neue Kunden gewinnen wollen und den Unternehmen die Nutzung des Dienstes ermöglichen, indem sie diese Belohnungen beispielsweise pro Klick bezahlen. Es könnte sogar möglich sein, solche Token oder Belohnungen bei Google auszugeben, um die Suche zu verbessern oder zu konzentrieren.
  • Google könnte einen Utility Token oder ein Modell verwenden, um neue Dienste zu starten oder bestehende Unternehmen auf der Plattform zu bewerben. Utility-Token werden in der Regel ausgegeben, um die Entwicklung der Währung selbst zu finanzieren, diese können aber auch eine Möglichkeit sein, innerhalb der Plattform zu handeln. Marketingdienste können herausfinden, wie groß das Interesse an einem bestimmten Projekt ist, da sie wissen, wie viele aktive Wallets die Währung halten und die Utility-Token zur Teilnahme verkaufen oder verwenden. Dies ist eine der besten Möglichkeiten, um Leads zu qualifizieren und ihre Dienstleistung oder ihr Produkt zu verbessern.
  • Google Play könnte durchaus in der Lage sein, eine interne Währung zu verwenden. Diese könnte die Form von Werkzeugen, Karten, Juwelen, Beute, Punkten oder anderen digitalen Gegenständen haben, die austauschbar sind. Diese würden auf der Blockchain verwendet und wären zwischen den Nutzern und Google als Zahlungsmittel von und zu den Spielern voll handelbar.
  • Die Gründung eines kapitalintensiven Unternehmens ist komplex und die meisten IT-Startups finden es schwierig, in die Büros von Risikokapitalfirmen oder Angel-Investoren zu gelangen, um sich vorzustellen. In der Regel müssen Sie eine Reihe von Regeln befolgen, und wenn Sie nicht in ihr Risikoportfolio passen oder sie Ihre Vision nicht erkennen können, weil sie ihnen in Zukunft nicht die gewünschten Renditen einbringen wird, erhalten Sie keine Finanzierung. Für Google ist das kein Problem, denn das Unternehmen hat Optionen, sogar für gemeinnützige Projekte oder Wohltätigkeitsarbeit. Wo Start-ups gezwungen sind, diese viel zu hohe Finanzierungssumme aufzubringen, und wo viele Projekte scheitern, hat Google tiefe Taschen. Bootstrapping kann einen nur so weit bringen, bis die Burn-Rate die Startbahn auffrisst. Auch hier gewinnt Google, denn anstatt seine Anteile an normale Investoren zu verkaufen, könnte es eine öffentliche Kapitalbeschaffung mit Techniken wie einem ICO oder einer IEO in Betracht ziehen. Aber auch hier würden sie eine Blockchain verwenden, um das Unternehmen zu finanzieren und ihren globalen Pool an Investoren zu erreichen. Sie sind nicht durch geografische Lage, Wechselkurse oder geopolitische Bedenken eingeschränkt.
  • Jedes eCommerce-Unternehmen kennt die Schwierigkeiten, die mit dem Empfang von Zahlungen per Kreditkarte, Bankeinzahlung, Debitkarte oder sogar digitalen Überweisungen wie PayPal verbunden sind. Jeder Zahlungsanbieter hat seine eigene API, was eine zeitaufwändige Überwachung und in vielen Fällen ein persönliches Eingreifen erfordert, insbesondere bei Rückbuchungen und Erstattungen. Diese unverschuldeten Zahlungsschwierigkeiten können Unternehmen Millionen von Dollar kosten und das Kundenerlebnis ruinieren. Mit einer Kryptowährung stellt Google sicher, dass alle Zahlungs- und Abwicklungsebenen über seine Blockchain abgewickelt werden, wobei alle Aufzeichnungen automatisch erfolgen und die Zahlungen unverzüglich zugestellt werden. Rückerstattungen sind sehr einfach zu verarbeiten und können die Kosten für den Betrieb eines eCommerce-Geschäfts auf der Google-Plattform erheblich senken.
  • Durch die Verwendung einer Blockchain kann Google auch die Zwischenhändler auf verschiedene Weise ausschalten. Beim Betrieb von Web-Domains auf einer Blockchain-Domain müssen die Kunden beispielsweise keine jährlichen Hosting-Gebühren zahlen oder sich Sorgen machen, dass ihnen ihre Domain weggenommen wird, da sie nun vollständig in ihrem Besitz ist. Google wäre der perfekte Hoster, anstatt jemanden zu beauftragen, Code zu schreiben, der zu ihrer zentralen Datenbank und ihrem Tech-Stack passt, könnten Sie Text- oder Asset-Dateien auf Ketten wie IPFS speichern. Die Verwendung einer Blockchain würde Zugang zu einer Fülle von freiem, weltoffenen Code bieten, der bei der Erstellung eines kostengünstigeren und besseren Produkts helfen kann. Und das ist schließlich genau das, was Google seit seiner Gründung versprochen hat, oder?

Ich zitiere:

Googles Mission ist es, die Informationen der Welt zu organisieren und sie universell zugänglich und nützlich zu machen.

Das Leitbild von Google passt in die Krypto-Strategie

Kryptowährung

Google ist vielleicht das erfolgreichste Unternehmen, das in den letzten zwei Jahrzehnten einen strategischen Ansatz zur Organisation von Informationen für Online-Nutzer entwickelt hat. Mit diesem Unternehmen wurden die Informationen einfacher und besser strukturiert, so dass sie nicht nur zugänglich, sondern auch funktional sind. Genau diese einflussreiche Rolle wird im Leitbild des Unternehmens hervorgehoben.

Auf der Grundlage dieser Analyse lassen sich folgende Merkmale des Leitbilds von Google feststellen:

  • Austausch von neuen Ideen
  • Globale Zugänglichkeit
  • Förderung der Organisation

Durch die Einführung einer eigenen Kryptowährung würde Google einen weiteren Schritt in Richtung Dominanz gehen und das eigene Leitbild ausleben.

Folge uns auf Twitter!

Um immer die wichtigsten Neuigkeiten über Bitcoin, Blockchain und Kryptowährungen zu erhalten, folge uns auf Twitter!

Telegram Channel

Komm in unseren kostenlosen Telegram Channel und erhalte die News als erster!


thecryptoapp

Kaufe und verfolge Krypto in The Crypto App

Tracker • Wallet • Portfolio • Alarme • Widgets


Der Krypto Starterguide

In diesem kostenlosen Krypto Starterguide geben wir Dir einen tiefen Einblick in Themen wie Bitcoin, Kryptowährungen, Mining, Blockchain und Wallets! Du bist Anfänger? Dann ist dieser Guide ideal für Dich!

Klicke auf den Banner und erhalte sofort Zugriff auf die exklusiven Informationen!