Poly Network Hack: Größter Teil der Beute zurückgezahlt

von | Aug 13, 2021 | Altcoins, Ethereum, News

Am vergangenen Dienstag wurde ein Angriff auf die DeFi-Plattform Poly Network durchgeführt. Bei diesem Hack wurden insgesamt über 600 Mio. Dollar erbeutet. Nach Angaben der Plattform hat der Hacker bzw. die Hackergruppe einen Großteil des erbeuteten Geldes wieder zurück überwiesen. Diente der Poly Network Hack nur dem Zweck, Sicherheitslücken im System aufzudecken?

In Kürze

  • Was ist DeFi?
  • Größter DeFi Hack aller Zeiten
  • Grund des Poly Network Hacks

Was ist DeFi?

Dezentrale Finanzwirtschaft (DeFi) haben im vergangenen Jahr einen großen Ansturm erfahren. Mittlerweile ist für viele der Bereich DeFi nicht mehr aus Kryptowährungen wegzudenken. Innerhalb kürzester Zeit wurde das System zum Verkaufsschlager schlechthin.

Durch die Einbindung von DeFi ist es Kunden möglich, bei z.B. einem Kredit nicht auf die Bank vertrauen zu müssen. Mittels DeFi-Plattformen können Nutzer ihr Geld verleihen und durch Zinsen dieses vermehren.

Der Bereich DeFi deckt jedoch mehr ab, als lediglich das Angebot von Darlehen. Bislang zielt der Sektor vor allem auf die Ausgabe von Stablecoins, Darlehen, Handel, Peer-to-Peer-Zahlungen und Versicherungen ab.

All diese Zahlungen und Daten werden dezentral über die Blockchain gespeichert. Smart Contracts regeln den reibungslosen Zahlungsverkehr der Plattformen.

Poly Network Hack

Größter DeFi Hack aller Zeiten

Am vergangenen Dienstag teilte die DeFi-Plattform Poly Network mit, dass sie Opfer eines Hacks wurden. Die Angreifer verschafften sich über eine Schwachstelle im System Zugang zu tausenden von Nutzerkonten.

Dies ist der Hack mit der größten erbeuteten Summe, der im DeFi Bereich bislang durchgeführt wurde. Durch die Sicherheitslücke ist es den Angreifern gelungen Kryptowährungen im Wert von über 600 Mio. Dollar zu erbeuten.

Poly Network ist ein Protokoll, das Blockchainübergreifend agieren kann. Aus diesem Grund konnte nicht nur Polygon (MATIC), sondern auch weitere Kryptowährungen erbeutet werden. Insgesamt wurden rund 273 Mio. Dollar in Ethereum, 253 Mio. Dollar in BNB und 85 Mio. Dollar in Polygon gestohlen.

Grund des Poly Network Hacks

Bereits kurz nach dem Hack wurden Stimmen laut, dass der oder die Angreifer den Poly Network Hack nur aus einem Grund durchgeführt haben: Das Aufweisen von Sicherheitslücken.

Wenig später scheinen sich die Gerüchte zu verhärten. Der Twitter Kanal von Poly Network verweist auf Nachrichten, die durch eine Kommunikation zwischen Poly Network und dem Angreifer entstanden sind.

Schon am Mittwoch, ein Tag nach dem Angriff, wurde ein Teil des erbeuteten Geldes wieder zurück an die Plattform transferiert. Zum gestrigen Donnerstag wurde ein weiterer Teil wieder in die Hände von Poly Network gegeben.

Die Kommunikation mit dem Hacker, der „Mr. White Hat“ genannt wird, wurde und wird weiterhin fortgesetzt. Mittlerweile fehlen lediglich 33 Mio. US-Dollar in USDC, die zurück an Poly Network geschickt werden müssen, damit die vollständige Summe wieder in Händen der DeFi-Plattform liegt.

Auf Twitter heißt es:

Der Rückzahlungsprozess ist noch nicht abgeschlossen. Um die sichere Wiederherstellung des Benutzervermögens zu gewährleisten, hoffen wir, die Kommunikation mit Herrn White Hat aufrechtzuerhalten und der Öffentlichkeit genaue Informationen zu übermitteln.

Poly Network hat noch keine Angaben dazu gemacht, wann und wie die Gelder zurück an die einzelnen Kunden transferiert werden. Ob das vollständige Portfolio zurück an die Nutzer gegeben werden kann, wird wohl auch davon abhängen, ob Mr. White Hat die restlichen 33 Mio. Dollar zurück gibt.

Folge uns auf Twitter!

Um immer die wichtigsten Neuigkeiten über Bitcoin, Blockchain und Kryptowährungen zu erhalten, folge uns auf Twitter!

Telegram Channel

Komm in unseren kostenlosen Telegram Channel und erhalte die News als erster!


thecryptoapp

Kaufe und verfolge Krypto in The Crypto App

Tracker • Wallet • Portfolio • Alarme • Widgets


Der Krypto Starterguide

In diesem kostenlosen Krypto Starterguide geben wir Dir einen tiefen Einblick in Themen wie Bitcoin, Kryptowährungen, Mining, Blockchain und Wallets! Du bist Anfänger? Dann ist dieser Guide ideal für Dich!

Klicke auf den Banner und erhalte sofort Zugriff auf die exklusiven Informationen!