Santander: Spaniens größte Bank bietet Handel mit Bitcoin und Ethereum in der Schweiz an

von Erik Herzog | 20 Nov 2023

Die Santander Bank wird inländischen Kontoinhabern in der Schweiz den Handel mit Bitcoin und Ethereum über digitale Geldbörsen ermöglichen.

In Kürze

  • Santander plant Kryptohandel in der Schweiz

  • Santander wartet noch auf Genehmigung

  • Bitcoin- und Ethereum-Preise reagieren positiv

Santander plant Kryptohandel in der Schweiz

Der Finanzdienstleistungsriese und Privatkundenbank Banco Santander hat angekündigt, Kontoinhabern in der Schweiz den Handel mit Bitcoin und Ethereum zu ermöglichen. Die Handelsoption ist für wohlhabende Schweizer Konten und innerhalb bestimmter Kriterien vorgesehen.

Die Dienstleistung wird Kunden angeboten, die sich über ihren Kundenbetreuer dafür entscheiden. Zudem werden die Vermögenswerte in einem regulierten Custody-Modell verwahrt. In diesem Modell werden die privaten kryptographischen Schlüssel der Kunden aufbewahrt. Es gibt jedoch keine Bestätigung von der Bank selbst, die Nachricht wurde intern von einem Insider gemeldet.

Santander

Santander wartet noch auf Genehmigung

Die Eidgenössische Finanzmarktaufsicht (FINMA), die Finanzaufsichtsbehörde des Landes, überwacht alle Aspekte der Regulierung von Kryptowährungen und anderen digitalen Vermögenswerten wie dezentralisierte Finanzdienstleistungen (DeFi).

Um die Gesetze und Vorschriften der Krypto-Regulierung des Landes einzuhalten, könnte es für Santander etwas einfacher sein, in der Schweiz zu operieren als in anderen Ländern. Solange Unternehmen, Fintech-Startups, Börsen und Banken die Lizenz haben, unter den Richtlinien der FINMA zu arbeiten, wird Santander keine Probleme haben.

Viele Privatkundenbanken kämpfen damit, einen Platz zu finden, an dem sie ihre Wurzeln im Krypto-Markt schlagen können. Santander hat einen großartigen Ansatz gezeigt, indem sie mit der Schweiz angefangen hat. Zuvor war die Investmentbank bei der französischen Aufsichtsbehörde als Krypto-Verwahrer registriert.

Das Unternehmen hat von der französischen Finanzmarktaufsicht (AMF) die Zertifizierung als Digital Asset Service Provider (DASP) erhalten, um seine Dienstleistungen anbieten zu können.

*Anzeige

Bitcoin- und Ethereum-Preise reagieren positiv

Bitcoin und Ethereum ergänzten sich gegenseitig. Der Kurs von Bitcoin, der größten Kryptowährung nach Marktkapitalisierung, stieg um rund 2 Prozent auf 34.000 Euro, während der Kurs von Ethereum in den letzten 24 Stunden um rund 4 Prozent auf 1860 Euro stieg.

Die Gründe für den Anstieg beider Kurse sind vielfältig. Einer davon sind die jüngsten Entwicklungen im Spot-ETF-Bereich. Der Spot Bitcoin ETF wird noch von der SEC geprüft.

Die jüngste Ankündigung von BlackRock und Fidelity, den Spot Ethereum ETF aufzulegen, hat dem Markt neuen Schwung verliehen. Die Nachricht beflügelte den Preis von ETH und führte zu einem Anstieg von 8% in nur 14 Tagen.

Wenn die Anträge von der SEC genehmigt werden, sagen Experten voraus, dass sowohl Bitcoin als auch Ethereum einen starken Preisanstieg erleben werden.

Unser Bitcoin Mentoring

In unserer 1:1 Betreuung können wir ganz genau auf deine finanzielle Situation eingehen und dich bestmöglich unterstützen. Jonas, der Gründer von Krypto Guru erklärt dir Bitcoin von Grund auf und erarbeitet mit dir eine Strategie, um deine Bitcoin und Cash Bestände in den nächsten Jahren wachsen zu lassen.

Erik widmet sich seit vier Jahren mit Hingabe dem faszinierenden Feld der Kryptowährungen. Sein besonderes Interesse gilt den Altcoins, deren Potential für außergewöhnliche Gewinne ihn immer wieder aufs Neue begeistern. Trotz seiner Faszination für die Vielfalt des Krypto-Marktes betrachtet Erik den Bitcoin als unverzichtbare Säule in jedem wohlüberlegten Portfolio.

Die Bilder dieses Beitrags sind von DepositPhotos – entdecke unbegrenzte Stock Fotos!

thecryptoapp

Tracke und verfolge Krypto in The Crypto App
Tracker • Wallet • Portfolio • Alarme • Widgets

Telegram Channel

Komm in unseren kostenlosen Telegram Channel und erhalte die News als erster!

Weitere aktuelle News