Polkadot Prognose: DOT Kurs 2024, 2025 und 2030

von David Seubert | 1 Mrz 2024

In unserer Polkadot Prognose analysieren wir einerseits die fundamentalen Daten, blicken aber auch auf die Charttechnik und geben somit eine umfassende und aussagekräftige Polkadot Prognose für das Jahr 2024, 2025 und 2030 ab.

👉 In Kürze

  • Was ist Pokadot?
  • DOT Kurs Chartanalyse
  • Polkadot Prognose von Experten
  • Hat DOT Zukunft?
  • Fazit

Aktueller Polkadot Preis

(10 Euro StartgebĂĽhr bei Bitvavo sichern*)

Was ist Polkadot (DOT)?

Einfach ausgedrückt ist Polkadot ein Projekt auf einer eigenen Blockchain, an die jede andere Blockchain mit einzigartigen technologischen Lösungen angehängt werden kann. Dies ermöglicht die Übertragung von Daten zwischen verschiedenen Blockchains und Token.

Die UrsprĂĽnge von Polkadot

Polkadot ist das Vorzeigeprojekt der Schweizer Non-Profit-Organisation Web3 Foundation, die gegründet wurde, um das Web 3.0 zu schaffen, ein bequemes dezentralisiertes Internet, in dem die Nutzer die Kontrolle über ihre Daten haben. Der Erfinder des Konzepts von Polkadot ist der Präsident der Web3 Foundation, Dr. Gavin Wood, eine der bekanntesten Persönlichkeiten in der Blockchain-Branche. Er war einer der Mitbegründer von Ethereum und einer der Entwickler der Solidity-Programmiersprache für Smart Contracts.

Das Polkadot-Projekt wurde durch einen ICO im Jahr 2017 ins Leben gerufen, der 145 Millionen Dollar einbrachte. Leider wurde die Wallet, in der die Gelder gesammelt wurden, gehackt und 90 Millionen Dollar wurden gestohlen. Trotzdem haben die Entwickler ihr Projekt nicht aufgegeben. Stattdessen wurde es auf Kosten der verbleibenden Mittel und zusätzlicher Finanzmittel umgesetzt.

Als das Projekt startete, wurden 10 Millionen DOT ausgegeben, aber nach einer Redenominierung im August 2020, um die Berechnungen zu vereinfachen, stieg die Anzahl der Münzen auf 1 Milliarde. Bis heute ist es den Entwicklern gelungen, den größten Teil ihrer Pläne zu verwirklichen, obwohl sich die Plattform noch in der Entwicklung befindet.

Polkadot Prognose

Polkadot Prognose

Die Merkmale von Polkadot

Die Architektur von Polkadot ist recht komplex. Das Hauptmerkmal des Polkadot-Projekts ist, dass das Netzwerk mehrere Blockchains miteinander verbindet. Dadurch kann das System eine groĂźe Anzahl von Transaktionen gleichzeitig verarbeiten, was es sehr skalierbar macht. DarĂĽber hinaus kann jede Blockchain mit diesem Ă–kosystem durch eine spezielle Technologie verbunden werden, die entwickelt wurde, um verschiedene Blockchains mit der Haupt-Polkadot-Blockchain zu kombinieren.

Polkadot Ecosystem

Quelle: https://polkadot.network/

Wenn wesentliche Änderungen am System vorgenommen oder ein Fehler behoben werden muss, ist keine Abspaltung wie bei anderen Kryptowährungen erforderlich. Gleichzeitig verfügt das System dank eines Netzwerks von Teilnehmern mit verschiedenen Funktionen über ein hohes Maß an Sicherheit.

Die Architektur des Projekts besteht aus vier SchlĂĽsselelementen:

  • Die Relay Chain ist die Hauptkette. Sie ist eine Art “Herz” fĂĽr das gesamte System, das fĂĽr Konsens und Interoperabilität zwischen allen bestehenden Blockchains sorgt.
  • Parachains sind Blockchains, die mit dem System verbunden sind und autonom arbeiten. Sie haben ihre eigenen Token und Funktionen.
  • Parathreads sind Blockchains, die den Parachains ähneln, aber kosteneffizienter sind. Sie ermöglichen Zahlungen auf einer Pay-as-you-go-Basis. Die Verwendung dieser Art von Blockchains ist praktisch, wenn keine ständige Verbindung zum Netzwerk erforderlich ist.
  • Bridges sind technologische Lösungen, die es ermöglichen, Parachains und Parathreads mit externen Blockchains, wie Ethereum, zu verbinden.

DarĂĽber hinaus hat das System mehrere Rollen, die die Netzwerkteilnehmer ĂĽbernehmen:

  • Nominatoren wählen Validatoren aus und erhalten einen Teil der Blockbelohnung. Sie liefern auch Polkadot-Token (DOT) und spielen eine Rolle beim Schutz des Systems.
  • Validatoren verifizieren Transaktionen, schĂĽtzen die Relay-Chain mit DOT-Staking, validieren die Beweise der Collators und nehmen am Konsens teil.
  • Collators erstellen Blöcke auf Parachains, wählen gemeinsam einen Block aus, der den aktuellen Zustand der Chain zeigt und ĂĽbertragen ihn an die Relay-Chain.
  • Fishermen sind Teilnehmer, die das Netzwerk kontrollieren und skrupellose Validierer melden. Ein Fisherman kann ein Collator oder ein beliebiger Node der Parachain sein und kann eine Belohnung fĂĽr die Identifizierung von Verletzern der Spielregeln erhalten.

Das NPoS-Protokoll (Nominated Proof of Stake) wird verwendet, um maximale Netzwerksicherheit zu gewährleisten. Nominatoren und Validatoren zahlen den vom Protokoll geforderten Betrag in DOT, was ihnen den Zugang zur Ausübung ihrer Funktionen ermöglicht. Gleichzeitig erhalten sie eine Vergütung für ihre Arbeit und einen Anreiz, diese gut zu erledigen.

Der DOT-Coin wiederum erfĂĽllt im Projekt-Ă–kosystem die folgenden Funktionen:

  • Netzwerkmanagement: Dies ermöglicht es den Token-Inhabern, Ă„nderungen an der Plattform zu kontrollieren, einschlieĂźlich der Festlegung von NetzwerkgebĂĽhren und der Planung von Ereignissen, Aktualisierungen und Korrekturen.
  • Staking: Die aktive Beteiligung der Token-Inhaber ist erforderlich, damit die Plattform funktioniert und Transaktionen durchgefĂĽhrt werden können.
  • HinzufĂĽgen neuer Parachains: DOTs sind fĂĽr die Dauer des Betriebs der Parachains nicht verfĂĽgbar und werden zurĂĽckgegeben, sobald die Parachains entfernt werden.

Polkadot Network

Quelle: https://polkadot.network/

Technische Chartanalyse zur Polkadot Prognose​

Quelle: Tradingview*

Polkadot (DOT) hat in den letzten Tagen eine starke Erholung fortgesetzt. Nachdem wir zwischenzeitlich unter die Marke von 6 USD gefallen sind, traden wir mittlerweile wieder ĂĽber der Marke von 7 USD.

Das Handelsvolumen hätte im gleichen Zeitraum noch etwas deutlich ansteigen können. Dieses ist nämlich seit Tagen konstant auf einem gleichen Niveau. Dies trübt etwas die bullishe Stimmung.

Derzeit traden wir bei 7,06 USD und somit kurz vor unserem Widerstand bei 7,14 USD. Dort wurden bereit Ende Januar zurückgewiesen und haben einen Dump erlebt. Somit könnte sich diesmal hier auch wieder der weitere Verlauf entscheiden.

Sollten wir es mit einem 4H-Close darüber schaffen, könnte die Erholung sich fortsetzen und bis ca. 7,70 – 8,31 USD anhalten. Ansonsten müssen wir mit einem weiteren Dump rechnen. Hier könnte ein Ziellevel aus dem Tageschart entscheidend werden.

DOT Ausblick

Quelle: Tradingview*

Im Tageschart haben wir ebenfalls sinkendes Handelsvolumen vorzufinden. Dies ist für die aktuelle Lage nicht wirklich bullish, da wir bei steigenden Kursen auch steigendes Handelsvolumen benötigen.

Somit haben wir hier bereits eine erste Divergenz gebildet, welche wir im Hinterkopf behalten sollten. Fällt die Marke von 7,14 USD haben wir auch im Tageschart Luft bis ca. 8 USD und könnten die Erholung fortsetzen.

Sollte dieser Versuch scheitern, liegt das Preisziel weiterhin bei 5,48 – 5,88 USD. Dort wartet das übergeordnete Golden-Pocket (0.618 – 0.65 Fib. Level) der letzten Aufwärtsbewegung. Dieser Bereich wurde zuletzt knapp verfehlt.

Gleichzeitig haben wir dort noch einen Docht liegen, welcher gefüllt werden sollte. Bekommen wir diesen Retest, können wir daraufhin in einen Bullrun starten. Hierfür muss dann jedoch das Handelsvolumen im gleichen Maße steigen.

Wird Polkadot steigen? DOT Kurs 2024, 2025 und 2030

FĂĽr deine Investitionen in Polkadot (DOT) hier eine Einsicht in die Prognosen der Experten:

  • Im Jahr 2024 könntest du sehen, dass der Preis laut Changelly im Dezember bei durchschnittlich 5,86 USD liegt, mit einem Höchstwert von 6,01 USD und einem Tiefstwert von 5,71 USD. Es scheint, dass die Experten eine vorsichtige, aber stetige Steigerung voraussagen​​.

  • FĂĽr 2025 deuten die Vorhersagen auf einen signifikanten Anstieg hin. Changelly schätzt, dass der Preis auf bis zu 17,36 USD steigen könnte, mit einem Durchschnittswert von 15,41 USD und einem Mindestpreis von 14,99 USD. Diese Zahlen suggerieren ein potenziell attraktives Wachstum fĂĽr deine Investitionen​​.

  • Bis 2030 gibt es eine breite Palette an Prognosen. WalletInvestor setzt auf einen Preis von 88,607 USD, DigitalCoinPrice auf 54,86 USD, und Changelly geht sogar von bis zu 102,28 USD aus. Diese Vielfalt in den Prognosen zeigt, wie dynamisch und unvorhersehbar der Kryptomarkt sein kann, was bedeutet, dass du auf dem Laufenden bleiben und deine Investitionsentscheidungen sorgfältig abwägen solltest​​.

Denke daran, dass diese Prognosen auf aktuellen Trends und Analysen basieren und der Kryptomarkt sehr volatil sein kann. Es ist wichtig, dass du deine eigene Recherche durchführst und vielleicht auch Expertenmeinungen einholst, bevor du große Investitionsentscheidungen triffst. 

Hat Polkadot Zukunft?

Ja, Polkadot hat definitiv eine Zukunft in der Kryptowelt. Mit seiner aktuellen Position und der fortlaufenden Entwicklung könnte es seine Stellung unter den Top 10 Kryptowährungen festigen und weiter ausbauen.

Wie viele Polkadot gibt es?

Aktuell sind ungefähr 987,6 Millionen DOT im Umlauf, mit einer geplanten Gesamtversorgung von etwa 1,1 Milliarden DOT. Diese Zahlen könnten sich jedoch ändern, da neue Tokens für Netzwerkbelohnungen und andere Zwecke ausgegeben werden.

Fazit der Polkadot Prognose

Polkadot hat sich als eine Schlüsseltechnologie im Kryptosektor etabliert und bietet mit seinen Parachains eine Lösung für eines der dringendsten Probleme im Blockchain-Bereich: die Interoperabilität. Die positive Haltung von Experten und die technischen Analysen deuten auf eine vielversprechende Zukunft für DOT hin. Wenn Polkadot seine Vision weiter erfolgreich umsetzt, könnte es seine Position als führende Kryptowährung weiter festigen und ausbauen.

Kann Polkadot auf 1000 Dollar steigen?

Während ein Anstieg auf 1000 Dollar eine erhebliche Marktveränderung erfordern würde, bleibt die Krypto-Welt dynamisch und unvorhersehbar. Solch ein signifikanter Anstieg würde jedoch eine außergewöhnliche Akzeptanz, erweiterte Anwendungsfälle und möglicherweise Marktbedingungen erfordern, die derzeit nicht absehbar sind.

Wie gut ist Polkadot?

Polkadot wird wegen seiner einzigartigen Fähigkeit, verschiedene Blockchains nahtlos miteinander zu verbinden, hoch geschätzt. Diese Technologie, bekannt als Parachains, ermöglicht es Polkadot, eine hohe Skalierbarkeit und Interoperabilität zwischen verschiedenen Netzwerken zu bieten, was es zu einer attraktiven Plattform für Entwickler und Projekte macht.

Wie hoch kann Polkadot steigen?

Die Zukunft von Polkadot sieht vielversprechend aus, und viele in der Krypto-Community spekulieren über sein Potenzial, neue Höhen zu erreichen. Die genaue Höhe, die Polkadot erreichen kann, hängt von vielen Faktoren ab, einschließlich Marktakzeptanz, technologischer Entwicklung und allgemeinen Marktbedingungen.

Unsere Empfehlung

✅ 10€ Startguthaben geschenkt
âś… Niedrige GebĂĽhren (0,03-0,25%)
âś… Ăśber 175 Coins verfĂĽgbar
âś… Hohe Sicherheit

Testergebnis

95%

Q1/2024

Sehr gut

Kryptowährungen

Zahlungsmethoden

GebĂĽhren

0,25 %

✅ 10 € Startguthaben

âś… Schnelle Einzahlung

âś… Hohe Sicherheit

âś… Einsteigerfreundlich

Testergebnis

95%

Q1/2024

Sehr gut

krypto-guru.de

David ist Gründer des Krypto-Guru Blogs und Certified Senior Business Specialist (CCI). Er hält dich über die Geschehnisse in der Krypto-Welt auf dem Laufenden und hilft Krypto-Interessierten, sich in der Welt der Blockchain und digitalen Währungen besser zurechtzufinden.

Die Bilder dieses Beitrags sind von DepositPhotos – entdecke unbegrenzte Stock Fotos!

thecryptoapp

Tracke und verfolge Krypto in The Crypto App
Tracker • Wallet • Portfolio • Alarme • Widgets

Telegram Channel

Komm in unseren kostenlosen Telegram Channel und erhalte die News als erster!

Weitere aktuelle News