BitBox02 einrichten: Das Schweizer Hardware-Wallet für die maximale Sicherheit!

von | Mai 29, 2022 | Altcoins, Bitcoin, Blockchain, Ethereum, News

Die sichere Lagerung von Kryptowährungen auf dem eigenen Hardware-Wallet ist für Krypto-Nutzer unumgänglich. Durch Hacks von zentralen Börsen in der Vergangenheit wurden schon viele Einlagen von Nutzern entwendet. Daher gilt der Leitspruch: Sei Deine eigene Bank. Die BitBox02 Multi Edition ist ein Gerät aus der Schweiz, welches durch hohe Sicherheitsfunktionen glänzt und gleichzeitig ein einfaches Handling für den Nutzer ermöglicht. Wir haben Kontakt mit der Firma aufgenommen und uns ein Exemplar zusenden lassen. In diesem Artikel nehmen wir die BitBox02 Multi Edition genauer unter die Lupe.

In Kürze

  • Was kann die BitBox02 Multi Edition?
  • Lieferumfang und Siegel
  • BitBox02 richtig einrichten
  • Wo BitBox02 kaufen?
  • Hardware-Wallet der nächsten Generation?
  • Sicherheit aus der Schweiz

Was kann die BitBox02 Multi Edition?

Die BitBox02 gibt es in zwei verschiedenen Versionen. Einmal die BitBox02 Multi und die Bitcoin only Edition. Dabei ist bei der Bitcoin only Edition ein deutlich kürzerer Code auf der BitBox integriert, wodurch technisch gesehen weniger Angriffsmöglichkeiten bestehen. Wir stellen in diesem BitBox02 Tutorial die Multi Edition vor, da diese eine breitere Auswahl an Kryptowährungen bietet.

Die BitBox02 Multi Edition unterstützt neben Bitcoin (BTC), Litecoin (LTC), Cardano (ADA), Ethereum (ETH) auch alle ERC20-Token. Orientierst Du Dich also stark an dem Ökosystem von Ethereum, ist die BitBox02 Multi Edition für Dich optimal. Durch einen Secure Chip ist ein hoher Teil der Hardware Open Source und nur ein kleiner Teil Closed Source. Dabei ist ein hoher Bestandteil von Open Source wichtig, damit mögliche Fehler im Code schneller auffallen und auch, um ein besseres Wiederherstellungsverfahren noch nach einigen Jahren ermöglichen zu können.

Ebenfalls ist es möglich, die BitBox02 zur Authentifizierung für verschiedene Online-Konten zu verwenden. Dadurch kannst Du eine komplett neue Sicherheit Deiner Daten gewährleisten und gleichzeitig Deine Kryptowährungen sicher offline speichern. Werfen wir einen Blick auf die frisch ausgepackte BitBox02 Multi Edition:

BitBox02 in Tasche

Lieferumfang und Siegel

Wie bei den meisten Hardware-Wallets ist auch bei der BitBox02 ein entsprechendes Sicherheitssiegel angebracht. Denn die Verpackung ist speziell nochmal mit einer Plastikfolie eingeschweißt. Dabei ist das Logo des Herstellers auf der Folie zu erkennen. Sollte diese Folie nicht vorzufinden oder schon beschädigt oder geöffnet worden sein, dann nimm unbedingt Kontakt zum Hersteller auf, um mögliche Manipulationen auszuschließen.

BitBox02 Multi Edition eingeschweißt

Im Lieferumfang sind enthalten:

  • BitBox02
  • microSD-Karte
  • USB-C Verlängerungskabel
  • USB-A zu USB-C Adapter
  • Sticker
  • Schnüre
BitBox02 Lieferumfang

Die microSD-Karte ist standardmäßig dabei und bietet einen entscheidenden Vorteil: Die Sicherung des Private Keys auf einem externen Datenträger. Sollte die BitBox02 durch einen Schadensfall unbrauchbar gemacht werden, ist so das zukünftige Wiederherstellen durch eine Sicherung parallel zum Erstellen eines Wallets sofort garantiert. Aber dazu später mehr.

BitBox02 Einzelteile

Bei der genauen Betrachtung der ausgepackten Einzelteile fällt auf, dass diese gut geschützt sind. Alle technischen Anschlüsse sind entweder mit einer Gummihaube oder mit einem Plastikbeutel vor Staub geschützt. Auch das Display der BitBox02 ist durch eine Plastikfolie geschützt. Ebenfalls ist die Innenverpackung sehr edel aufgebaut, weshalb das Auspacken sehr viel Spaß mit sich bringt.

BitBox02 richtig einrichten

Die Einrichtung der BitBox02 ist kinderleicht und sollte auch für Laien in weniger als 30 Minuten abgeschlossen sein. Solltest Du bereits Erfahrungen mit der Einrichtung von Wallets haben, ist die Einrichtung auch in 10 Minuten möglich. Auch für unterschiedliche Sprachen eignet sich das Gerät, denn neben Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Russisch, Spanisch und Chinesisch werden unzählige weitere Sprachen unterstützt. Ebenfalls ist ein besonderer Vorteil die Kompatibilität zu anderen Wallets. Mit der BitBox02 Multi Edition kannst Du Dich mit dem Electrum, Specter, Sparrow und MyEtherWallet verbinden.

Durch die Verbindung mit Deinem eigenen Fullnode kannst Du das Maximale an Transparenz für den Schutz Deiner Daten herausholen. Eine weitere Funktion ist Coin-Control. Dadurch kannst Du genau bestimmen, welche Daten Du in der Blockchain bei Transaktionen öffentlich freigibst. Hier ist eine zusätzliche Sicherheit im Vergleich zu anderen Wallets möglich. Damit ist die BitBox02 technisch auf dem neusten Stand.

Um mit der Einrichtung Deiner BitBox02 Multi Edition zu beginnen, lade Dir auf der offiziellen Website von Shiftcrypto, dem Hersteller des Hardware-Wallets, die BitBoxApp herunter. Unter diesem Link findest Du immer die aktuellste Version. Wichtig ist hierbei: Lade Dir die Anwendung nur von der offiziellen Website des Herstellers herunter! Solltest Du die Anwendung von einer anderen Website downloaden, ist die Gefahr von Schadsoftware gegeben.

Die BitBox02 ist für Windows, macOS und Linux verfügbar. Die Version der BitBoxApp in diesem Testbericht ist die 4.32.0.

Blockpit

Die Einrichtung beginnen …

Beginne die Einrichtung mit dem Download und der Installation der App. Nach wenigen Sekunden kannst Du die BitBoxApp öffnen.

BitBox Einrichtung starten

Jetzt wirst Du aufgefordert, Deine BitBox02 mit dem PC zu verbinden. Dabei kannst Du zum Einen den direkten Kontakt mit dem USB-Stecker nutzen oder zum Anderendie Verlängerung über das Kabel. Auf alle Fälle solltest Du die microSD-Karte zur Hand haben, da diese gleich bei der Einrichtung benötigt wird. Nachdem die BitBox02 mit dem Computer verbunden wurde, wird das Display der Hardware aktiv.

BitBox Startbildschirm

Die BitBoxApp erkennt ebenfalls, dass das Gerät angeschlossen wurde und fordert Dich auf, mit der Installation der Firmware auf der BitBox02 zu starten. Klicke auf Firmware jetzt installieren.

BitBox02 Multi Edition Firmware

Jetzt wird die Firmware auf Deinem Gerät installiert. Im gleichen Zug wird im Hintergrund mit dem Hersteller abgeglichen, ob Manipulationen an dem Gerät vorgenommen wurden. Der Ladebildschirm der Installation ist folgender:

BitBoxApp Ladebildschirm

Die Installation dauert je nach Internetverbindung einige Minuten. Sobald diese abgeschlossen ist, ist das Gerät bereit zur Benutzung. Als nächstes wirst Du aufgefordert, die BitBox02 Multi Edition neu zu verbinden oder einfach nur anzutippen, so wie im ersten Bild. Durch das Touchscreen ist eine kinderleichte Bedienung möglich.

BitBox02 Code

Jetzt kommt das nächste Sicherheitsmerkmal der Bitbox02: Der Paarungscode.

BitBoxApp Paarungscode

Bestätige den Paarungscode erst auf der Bitbox und danach am PC. Danach kannst Du die Einrichtung Deiner persönlichen Hardware-Wallet starten. Hier hast Du auch die Möglichkeit, eine microSD-Karte wiederherzustellen. Ebenfalls ist es möglich, eine Wiederherstellung über die Recovery-Wörter durchzuführen. Da wir eine neue Wallet erstellen möchten, klicken wir auf den Button „Neue Wallet erstellen“.

BitBox02 einrichten

Jetzt ist es wichtig, dass die microSD-Karte im Gerät eingesteckt ist. Zur Veranschaulichung haben wir dazu nachstehend ein Bild. Nur so ist das Backup direkt beim Erstellen der Wallet möglich. Ebenfalls musst Du jetzt einen Namen Deines Wallets erstellen. Wir nennen es krypto-guru.de.

microSD-Karte BitBox02
BitBoxApp Name

Die microSD-Karte muss beim reinstecken einmal richtig klicken, dann liegt sie korrekt in der BitBox02. Nachdem dies erledigt und ein Name für das Wallet ausgesucht wurde, klicke auf „Weiter“. Jetzt musst Du den Namen auf Deiner BitBox02 bestätigen.

BitBox Name

Sobald der Name auf Deiner BitBox02 Multi Edition bestätigt wurde, musst Du ein Passwort auswählen. Dieses gibst Du durch verwenden des TouchScreens der BitBox02 ein. Verwende hier in keinem Fall den Namen Deines Wallets, denn sonst wäre die Sicherheit durch dieses Passwort nicht gegeben.

BitBox02 Multi Edition Passwort

Notiere Dir das Passwort sofort auf einem Zettel, damit Du das in Zukunft nicht einfach vergisst. Nachdem Du Dein persönliches Passwort festgelegt hast, wird als nächstes ein Backup erstellt. Dazu musst du die wichtigen Sicherheitsaspekte beachten, die im nachstehendem Bild dargestellt werden:

BitBoxApp Sicherheit Backup

Im nächsten Schritt kommt eine weitere technische Sicherung, denn Du musst das heutige Datum auf der BitBox02 bestätigen. Dieses wird mit dem Backup gespeichert und dient daher als ein individueller Nutzer-Faktor, der in die Sicherung mit einfließt.

BitBoxApp Datum
BitBox02 Multi Edition

Sobald das Datum bestätigt wurde, ist das Backup auch schon fertig! Entnehme jetzt die microSD-Karte und bewahre sie an einem sicheren Ort auf. Ebenfalls solltest Du einige Familienmitglieder darüber in Kenntnis setzen, damit der Zugriff zu Deinen Kryptowährungen auch im Falle des Todes noch immer besteht.

BitBoxApp Einrichtung

Jetzt ist die Einrichtung Deiner BitBox02 mit Backup fertig. Über die Einstellungen kannst Du jetzt weitere Backups erstellen, was zu empfehlen ist, um das Risiko vor Beschädigung einer microSD-Karte auch in Zukunft zu verhindern. Durch die Nutzung der BitBoxApp für Android kannst Du Deine Funds mobil verwalten.

Hardware-Wallet der nächsten Generation?

Durch den teilweise Open Source Ansatz der BitBox ist im Vergleich zu anderen etablierten Herstellern, wie Ledger oder Trezor, ein enormer Vorteil vorhanden. Denn dadurch ist auch bei vollständiger Zerstörung der BitBox eine Wiederherstellung über andere Open Source Wallets möglich. Diesen Vorteil besitzt Ledger nicht – dort ist nur Mithilfe der Closed Source Lösung auf dem Hardware-Wallet der Zugriff möglich – ein großes Defizit im Falle einer Insolvenz von Ledger.

Durch den Fokus auf eine BitBox02 Bitcoin only Edition ist ein schlanker Code speziell für Bitcoiner für die maximale Sicherheit geeignet. Aber auch für Hodler von anderen Kryptowährungen, bietet Shiftcrypto eine vollumfängliche Möglichkeit, zur Sicherung Deiner Kryptowährungen offline.

BitBox02 Hardware Wallet aus der Schweiz

Sicherheit aus der Schweiz

Vor allem der traditionelle Ansatz der Neutralität soll dem Produkt eine besondere Form der Sicherheit gewährleisten. Denn das gesamte Team von Shiftcrypto kommt aus der Schweiz. Ebenfalls werden alle Bauteile der BitBox in der Schweiz produziert und zusammengesetzt. Dadurch wird nicht nur die Wirtschaft regional vor Ort unterstützt, sondern ist auch im Falle einer weltweiten Krise die Unabhängigkeit der Produktionsketten deutlich höher, als bei anderen Herstellern.

Den Zugang zu Deinen Vermögenswerten wird durch drei Parameter gewährleistet. Einmal das Geräte-Passwort, das du selbst auswählst, dann das zufällige Geheimnis, welches durch den Secure Chip eine hohe Sicherheitsstufe beinhaltet und ein zufälliges Geheimnis auf dem Microcontroller. Dadurch ist die maximale Form der Sicherheit in Kombination mit einer Open Source Software gewährleistet. Hohe Qualität mit Sitz in der Schweiz bekommt von uns 10 von 10 Punkte!

thecryptoapp

Tracke und verfolge Krypto in The Crypto App
Tracker • Wallet • Portfolio • Alarme • Widgets


Telegram Channel

Komm in unseren kostenlosen Telegram Channel und erhalte die News als erster!


Der Krypto Starterguide

In diesem kostenlosen Krypto Starterguide geben wir Dir einen tiefen Einblick in Themen wie Bitcoin, Kryptowährungen, Mining, Blockchain und Wallets! Du bist Anfänger? Dann ist dieser Guide ideal für Dich!

Klicke auf den Banner und erhalte sofort Zugriff auf die exklusiven Informationen!

Aktuelle News