IOTA explodiert – 5 $ noch in diesem Monat?

von | Sep 6, 2021 | Altcoins, IOTA, News

Neue News von IOTA. Welche Hintergründe hinter der neuen Preisexplosion stehen und zugleich wie die Foundation die Lage einschätzt, das möchten wir euch im heutigen Artikel näherbringen.

In Kürze

  • Aktuelle Preisentwicklung bei IOTA
  • Was bedeutet eigentlich „Short Squeeze“?
  • Was sagt Hans Moog (IOTA) dazu?

Aktuelle Preisentwicklung bei IOTA

Seit mittlerweile rund einer Woche pumpt der IOTA Kurs, der Mitte des Jahres im Juni noch bei einem Jahrestief von ca. 70 Cent gelegen hatte, regelrecht nach oben. Der Kurs datierte am 01. September bei 97 Cent und steht aktuell am 06. September bei über 1,90 USD, was mehr als eine Verdoppelung des Tokenpreises bedeutet und in der folgenden Grafik besser nachzuvollziehen ist.

IOTA Tradingview

Quelle: Tradingview

Auf Coinmarketcap war IOTA Ende August mittlerweile schon aus den TOP 50 der Kryptowährungen gefallen und drohte unter dem Radar zu verschwinden. Durch diesen Zwischenspurt konnte sich der Coin inzwischen wieder auf Platz 38 vorarbeiten.

 


CoinEX
Anzeige


CoinEx
Anzeige

Welche Hintergründe sorgen für diese Performance?

Einige Händler haben anscheinend über verschiedene Börsen wie Bitfinex und Binance mehrere Millionen IOTA leer verkauft. Auf reddit.com wurden Summen von über 13 Millionen USD genannt.

Diese so genannten Short Seller wetteten auf einen weiteren Preisverfall bei IOTA. Fällt der Kurs, so kann sie der Händler anschließend deutlich billiger einkaufen. Steigt der Preis dann unerwartet, kann dies zu deutlichen Einbußen führen.

Irgendwann wird der Händler jedoch quasi dazu gezwungen, seine Positionen wieder zu decken und die Coins teuer zurückzukaufen, was wiederum zu einer Preiserhöhung führt. In diesem Fall spricht man dann von einem Short-Squeeze. Ob der Preis von IOTA damit sogar das ATH erreichen kann, ist zum heutigen Zeitpunkt noch nicht abzusehen.

Wenn man sich die aktuellen Charts anschaut, sind derzeit knapp 40 % der Short Positionen zurückgekauft worden. Und der Preis hat sich bisher „nur“ etwas mehr als verdoppelt. Das spricht im Normalfall in der Theorie für eine noch weitere anhaltende Preissteigerung.

Wie äußert sich die Foundation dazu?

Auf Twitter konnten einige aufmerksame Leser bei ihrem Hoffnungsträger Hans Moog (Chef-Entwickler) die folgenden Zeilen lesen:

Die Kursbewegungen machen absolut keinen Sinn – es gibt keine Neuigkeiten oder so…Was ist passiert? Ein Wal hat plötzlich gemerkt, dass IOTA es tatsächlich schaffen wird?

Daran interpretiere ich, dass IOTA selbst sich nicht diese Performance erklären kann. Einige hätten mit dieser Entwicklung erst nach der Abschaltung des Koordinators gerechnet.

Wenig später wurde noch in einem weiteren Kommentar eine Vermutung zu den oberen Fragen seitens Hans Moog abgegeben:

Für mich sieht es eher so aus, als ob jemand kontinuierlich alle IOTA-Token auf mehreren Märkten mit sehr tiefen Kursen aufkauft und die steigenden Shorts nur die Reaktion des Marktes sind, um mit dieser überschüssigen Nachfrage fertig zu werden, aber ich bin genauso verwirrt wie ihr.

Damit dürfen wir alle sehr gespannt sein, wie sich die nächsten Tage und Wochen bei IOTA entwickeln werden und ob der Kurs sogar das ATH von über 5$ erreichen kann. Das IOTA auch endlich wieder breit in den Medien vertreten ist, dürfte für alle Anleger nicht das schlechteste Zeichen für die Zukunft sein.

Du interessierst Dich für IOTA? Dann klick hier und finde alle IOTA News auf einem Blick!

Telegram Channel

Komm in unseren kostenlosen Telegram Channel und erhalte die News als erster!


thecryptoapp

Kaufe und verfolge Krypto in The Crypto App

Tracker • Wallet • Portfolio • Alarme • Widgets


Der Krypto Starterguide

In diesem kostenlosen Krypto Starterguide geben wir Dir einen tiefen Einblick in Themen wie Bitcoin, Kryptowährungen, Mining, Blockchain und Wallets! Du bist Anfänger? Dann ist dieser Guide ideal für Dich!

Klicke auf den Banner und erhalte sofort Zugriff auf die exklusiven Informationen!