PayPal Krypto Service startet jetzt im Vereinigten Königreich!

von | Sep 19, 2021 | Altcoins, Bitcoin, Blockchain, Ethereum, News

Anfang vom Jahr integrierte der Zahlungsgigant für US-amerikanische Bürger die Möglichkeit, Bitcoin und andere Kryptowährungen über die Plattform zu kaufen und zu verkaufen. Nun startet der PayPal Krypto Service auch für Bewohner im Vereinigten Königreich. Das ist die erste Krypto Adaption von PayPal außerhalb der USA.

In Kürze

  • PayPal Krypto Adaption
  • Krypto Service in UK
  • Märkte für Kryptowährungen wachsen

Krypto Adaption von PayPal

Bitcoin PayPal Krypto Service

Bereits vor einigen Monaten berichteten wir darüber, dass PayPal seine Krypto Expansion ins Ausland fortführen und anfänglich den PayPal Krypto Service im Vereinigten Königreich integrieren möchte. Diese Maßnahme erweitert den Markt für Kryptowährungen um mehr als 2 Millionen PayPal-Nutzer in UK. Anfang vom Jahr wurde aufgrund des weltweiten Hypes um Kryptowährungen der Kauf und Verkauf der digitalen Coins in den USA ermöglicht.

Anfänglich wurde nur der Kauf und das Halten auf der Plattform ermöglicht. Einige Monate später konnten Nutzer in den USA dann die Kryptowährungen auch auf das persönliche Wallet auszahlen. Dadurch geht PayPal mit der Zeit und möchte offener im Bezug auf den Handel mit Kryptowährungen agieren. Durch die angekündigte Expansion in das Vereinigte Königreich sollen damit nicht nur neue Märkte erschlossen werden, sondern PayPal möchte auch ein Stückchen vom Markt der Coins abhaben.

PayPal Krypto Service in UK

Am Freitag, dem 17. September 2021, gab der offizielle Twitter-Account von PayPal UK in einen Tweet ab, dass ab sofort der PayPal Krypto Service für Kunden im Vereinigten Königreich möglich ist.

Dabei erklärte PayPal:

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass alle berechtigten Kunden in Großbritannien jetzt #Kryptowährungen, #Bitcoin, #Ethereum, #BitcoinCash und #Litecoin von ihrem PayPal-Konto kaufen können. Achten Sie in der PayPal-App darauf.

PayPal Krypto Service Tweet

Quelle: Twitter

Der Krypto Service wird von keiner Aufsichtsbehörde reguliert, auch nicht von der britischen Financial Conduct Authority (FCA). Laut der Website des Unternehmens wird der Service von einem der luxemburgischen Finanzaufsicht beaufsichtigten Kreditinstitut angeboten.

Bis Mai 2022 soll es möglich sein, Kryptowährungen in Wallets von beliebigen Drittanbietern versenden zu können. Dadurch wird das Ziel, Millionen von Nutzern weltweit in den Handel mit Kryptowährungen zu integrieren, immer stärker Wirklichkeit.


CoinEX
Anzeige


CoinEx
Anzeige

Märkte für Kryptowährungen wachsen

Neben dem PayPal Krypto Service, welcher alleine Millionen von Menschen weltweit mit Kryptowährungen in Kontakt bringt, gibt es überall Fortschritte bei der Krypto Adaption. Erst vor einigen Tagen berichteten wir darüber, dass der größte Kino-Betreiber der USA, AMC Theatres, Bitcoin, Ethereum, Litecoin und BitcoinCash als Zahlungsmöglichkeit für Kinos integrieren möchte. Dadurch sind tausende neue Krypto-Akzeptanzstellen überall in den USA gestartet worden.

Auch in El Salvador scheint die Krypto Adaption auf einem neuen Level angekommen zu sein. Dort wurde Bitcoin vor einigen Tagen als gesetzliches Zahlungsmittel eingeführt. Nun sollen ausländische Unternehmen durch Steuerersparnisse auf Bitcoin-Zahlungen ins Land gelockt werden. 

Telegram Channel

Komm in unseren kostenlosen Telegram Channel und erhalte die News als erster!


thecryptoapp

Kaufe und verfolge Krypto in The Crypto App

Tracker • Wallet • Portfolio • Alarme • Widgets


Der Krypto Starterguide

In diesem kostenlosen Krypto Starterguide geben wir Dir einen tiefen Einblick in Themen wie Bitcoin, Kryptowährungen, Mining, Blockchain und Wallets! Du bist Anfänger? Dann ist dieser Guide ideal für Dich!

Klicke auf den Banner und erhalte sofort Zugriff auf die exklusiven Informationen!