El Salvador: Bau von vulkanischer Bitcoin-Mininganlage beginnt!

von | Sep 29, 2021 | Bitcoin, News

El Salvadors Präsident Nayib Bukele gab auf Twitter mit einem Video bekannt, dass das Land mit dem Bau der versprochenen geothermischen Bitcoin-Mininganlage begonnen hat.

Ankündigung von vulkanischer Bitcoin-Mininganlage im Juni

vulkanischer Bitcoin-Mininganlage

Anfang diesen Jahres, im Juni, enthüllte Präsident Bukele, dass die Regierung das geothermische Elektrizitätsunternehmen des Landes, LaGeo, angewiesen hatte, einen Plan für die Einrichtung von Bitcoin-Mining-Anlagen zu erstellen, die billige und saubere Energie über El Salvadors Vulkane ermöglichen werden.

In den Außenbezirken der Fabriken wollen wir Industrieparks fördern, in denen man seine Fabrik errichten kann und billige, saubere, erneuerbare Energie erhält.

Förderung der Bitcoin-Miner

Der Bau dieser geothermischen Anlagen war jedoch nie darauf ausgerichtet, El Salvadors Bitcoin als gesetzliches Zahlungsmittel durch die Förderung des Bitcoin-Minings zu ermöglichen. Dennoch hatte Bukele angedeutet, dass Bitcoin-Miner diese Parks angesichts der Nähe zu billigem, sauberem Strom ideal für ihre Tätigkeit finden könnten.


CoinEX
Anzeige


CoinEx
Anzeige

Salvadorianer gegen die Kanalisierung der Ressourcen des Landes durch die Regierung

Die Anti-Krypto-Proteste in El Salvador sind der Regierung nicht unbekannt. Mit der jüngsten Ankündigung einer vulkanischen geothermischen Bitcoin-Mining-Anlage sieht sich die Regierung erneut einer Gegenreaktion gegenüber. Die Menschen äußern ihre Bedenken und Fragen gegen die Entscheidung der salvadorianischen Behörden, die Technologie der Geothermie zu nutzen, um das Bitcoin-Mining zu erleichtern, anstatt sie zur Stromerzeugung zu verwenden, um die Lebensbedingungen im Land zu verbessern.

Präsident Bukele ist von seinen Bitcoin-Ausgaben überzeugt, aber die Bürger sehen das anders. Vor kurzem hat der Rechnungshof von El Salvador eine Beschwerde der regionalen Menschenrechts- und Transparenzorganisation Cristosal über die Ausgaben des Bitcoin-Trusts im Land veröffentlicht. Infolge der Beschwerde wird derzeit gegen die Regierung ermittelt, die möglicherweise mit Verwaltungs- und Vermögenssanktionen belegt werden kann.

Darüber hinaus hat der Rechnungshof die Befugnis, der Generalstaatsanwaltschaft Mitteilungen vorzulegen, um weitere Strafverfahren einzuleiten, falls Unregelmäßigkeiten festgestellt werden.

Der Rechnungshof in einem offiziellen Dokument:

Nach der Zulassung der Beschwerde wird der Rechnungshof den Bericht über die rechtliche Analyse erstellen und diesen Bericht rechtzeitig an die Allgemeine Rechnungskoordination weiterleiten.

Telegram Channel

Komm in unseren kostenlosen Telegram Channel und erhalte die News als erster!


thecryptoapp

Kaufe und verfolge Krypto in The Crypto App

Tracker • Wallet • Portfolio • Alarme • Widgets


Der Krypto Starterguide

In diesem kostenlosen Krypto Starterguide geben wir Dir einen tiefen Einblick in Themen wie Bitcoin, Kryptowährungen, Mining, Blockchain und Wallets! Du bist Anfänger? Dann ist dieser Guide ideal für Dich!

Klicke auf den Banner und erhalte sofort Zugriff auf die exklusiven Informationen!