Eine XRP Prognose nach dem SEC-Dump! Wie geht es jetzt weiter?

von | Dez 26, 2020 | News, Altcoins, Ripple

Der Altcoin XRP, welcher hinter dem Unternehmen Ripple steht, hat vor einigen Tagen einen heftigen Preisabfall erleiden müssen. Innerhalb von wenigen Stunden viel der Preis eines XRPs um mehr als 50% und die langfristige XRP Prognose änderte sich komplett ab. Der Grund war eine Klage der SEC, dass XRP keine Kryptowährung, sondern ein Wertpapier sei. 

In Kürze

  • XRP Prognose nach dem Dump
  • SEC Klage als Auslöser
  • Wie geht es weiter?

Ledger Live Coinify

XRP Prognose nach dem Dump

Gold Laptop XRP Prognose Trading ChartAm 22. Dezember erklärte Brad Garlinghouse, der CEO von Ripple, dass eine schockierende Klage der SEC eingegangen ist. Darin wird erklärt, dass XRP keine Kryptowährung sei und als Wertpapier deklariert werden muss. Für viele Krypto-Supporter wäre dies die Grundlage eines Scams. Denn Kryptowährungen können nicht einfach aus dem nichts geschöpft werden, dies verhindert die unveränderliche Blockchain-Technologie. Wertpapiere haben zumindest theoretisch keine Obergrenze.

Am 23. Dezember lud sich die Nachricht dann auf die Märke aus. Der Preis von XRP viel innerhalb von einem Tag um 52,92%! Solch einen katastrophalen Einbruch gab es noch nichtmal im Bullrun von 2017. Der Preis eines XRPs schaffte sich nun über 0,33$ zu positionieren.

XRP Prognose: 1-Tages-Chart

1-Tages-Chart XRP PrognoseQuelle: XRP/USDT

Über den November verteilt hat XRP einen guten Zyklus durchlaufen. Viele Hochs und Tiefs wurden getestet. Von einem niedrigsten Stand von 0,23$ ging der Preis bis auf ein Monatshoch von 0,79$. Diesen Wert konnte XRP erreichen, nachdem sich der Preis einige Wochen über 0,55$ halten konnte.

Was ist XRP? Eine ausführliche Coin-Analyse!

Diese Gewinne wurden durch den Dump vom 23. Dezember wieder hinfällig. Bei der aktuellen Preisfindung ist zu erkennen, dass der Preis bei 0,42$ einer der Hauptwiderstände bleibt. Dieser muss überwunden werden um überhaupt wieder in den bullishen Bereich zu kommen. Sollte dies nicht passieren, kann ein möglicher Aufwärtstrend nicht nachhaltig sein.

 

XRP Prognose im Wochen-Chart

XRP Prognose 1-Wochen-Chart

Quelle: XRP/USDT

Betrachtet man sich nun die übergeordnete Zeiteinheit, dann festigt sich die Annahme, dass der Widerstand bei 0,42$ der entscheidende Faktor ist, den es zu überwinden benötigt. Im Wochen-Chart ist zudem sehr gut der Anstieg der Vorwochen zu erkennen. Dieser wurde durch den Dump vom 23. komplett vernichtet.

Eine Erholung über diesen Wert ist zwingend erforderlich. Sollte sich XRP nicht bis Neujahresanfang über den Wert erholt haben, können noch viel niedrigere Preise erreicht werden. Dann würde die XRP Prognose eher negativ ausfallen. Eine schlechte Nachricht für Ripple.

Der RSI (Relative Strength Index) im Wochen-Chart gibt an, ob von einem Vermögenswert viel gekauft, oder viel verkauft wird. Aktuell ist der Verkauf bei XRP sehr hoch. Dies erkennt man an einem sinkenden RSI. Diesen erkennst du im unteren Bildschirmrand in lila. Der RSI im Weekly-Chart bewegt sich auf einen Wert von 30 zu, was als baldige Trendumkehr zu erkennen ist. Da er allerdings noch etwas über 30 ist, könnte es erstmal einen weiteren Verkauf geben, bis ein RSI von 30 erreicht wurde.

Lese auch: 3 mögliche Gründe, weshalb der Bitcoin Preis bald die 50.000 Dollar Marke erreicht!

 

Polkadot (DOT)

Hier findest du unsere ausführliche Analyse zu Polkadot (DOT). Einige Details werden neu für dich sein!

The following two tabs change content below.
Jonas ist Gründer des Krypto-Guru Blogs. Als Bachelor Professional of Inventory Management and Control mit Führungsverantwortung hat er ein breites Verständnis für betriebswirtschaftliche Abläufe. Er möchte sein Wissen an Neulinge weitergeben und in Diskussion mit erfahrenen Krypto-Nutzern treten.

Komm in unseren Telegram Channel und erhalte die News als erster!

[Bildquelle: Adpic]


Wie bewerte ich Kryptowährungen?

In diesem kostenlosen E-Book geben wir dir 6-Tipps an die Hand und zeigen dir wie DU Kryptowährungen richtig bewerten kannst. Somit ist der Einstieg in gute Projekte gesichert!