Bankpartner von Binance zieht in Europa seine Unterstützung zurück

von Erik Herzog | 29 Jun 2023

Der Bankpartner von Binance wird nicht länger seine Dienste in Europa zur Verfügung stellen, da Binance mit regulatorischen Maßnahmen auf der ganzen Welt konfrontiert ist.

In Kürze

  • Europäischer Bankpartner von Binance zieht sich zurück

  • Neuer SEPA Einzahlungsanbieter wird gesucht

  • Binance verliert Marktanteile

Europäischer Bankpartner von Binance zieht sich zurück

Da die Krypto Börse Binance weiterhin mit der Regulierung auf der ganzen Welt konfrontiert ist, hat der Bankpartner von Binance begonnen, sich von der Börse zu distanzieren. Am Donnerstag, den 29. Juni, gab der europäische Bankpartner von Binance, Paysafe Payment Solutions bekannt, dass er ab dem 25. September keine integrierten Wallet-Lösungen für die Börse im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) mehr anbieten wird.

Bankpartner von Binance

Neuer SEPA Einzahlungsanbieter wird gesucht

Binance wird seinen Anbieter für Euro Einzahlungen und -Abhebungen über den einheitlichen Euro Zahlungsverkehrsraum (SEPA) wechseln müssen. Es ist jedoch nicht klar, für wen sich Binance nach Paysafe entscheiden wird. Bislang hat die Kryptobörse Binance den SEPA-Zugang über Zahlungsmittler genutzt.

Paysafe und Binance arbeiten nun daran, gemeinsam einen geordneten und fairen Prozess zur Beendigung dieses Dienstes in den nächsten Monaten zu implementieren,

so Paysafe in einer E-Mail an Reuters.

Letztes Jahr arbeitete Binance mit Paysafe zusammen, um seinen Nutzern zu ermöglichen, britische Pfund über Faster Payments einzuzahlen. Faster Payments ist ein Netzwerk, das für die Verwaltung von Zahlungen und Banküberweisungen in Großbritannien zuständig ist.

Für bestehende Binance Kunden besteht bis Ende September weiterhin die Möglichkeit über den Bankpartner von Binance per SEPA auf Binance ein zu zahlen, dies geht aus einer E-Mail hervor, die an die Nutzer verschickt wurde.

Dein Steuer-Tool

Es ist ein leidiges, aber dennoch sehr wichtiges Thema – Steuern. Mit diesem Tool trackst Du deine Transaktionen ganz einfach und in sekundenschnelle!

Deine Vorteile:

✅ Individuelle Steuerberatung
✅ Nutzung für Steuererklärung
✅ Portfoliotracking
✅ Sitz in Deutschland
✅ Kostenlose Version
✅ Anonym nutzbar

Sichere dir mit unserem Code 10% auf alle Pakete!

  • 1.2 Millionen aktive User
  • 22.000+ Kryptowährungen
  • 200+ Blockchains
  • 110+ Exchanges
  • 25+ Steuer-Reports

Deine Vorteile:

✅ Individuelle Steuerberatung
✅ Nutzung für Steuererklärung
✅ Portfolio-Tracking
✅ Sitz in Deutschland
✅ Anonym nutzbar

Sichere dir mit unserem Code 10% auf alle Pakete!

Testergebnis

*Anzeige

96%

Sehr gut

krypto-guru.de

Binance verliert Marktanteile

Nach den regulatorischen Maßnahmen der SEC Anfang Juni hat die Krypto-Börse Marktanteile verloren. Trotzdem behält Binance immer noch eine dominante Position gegenüber anderen globalen Kryptowährungsbörsen.

Binance ist nicht nur in den USA, sondern auf der ganzen Welt mit der Regulierung konfrontiert. Im April entzog die Australian Securities and Investments Commission Binance die Lizenz für sein Derivategeschäft. Daraufhin stellten lokale Banken und Zahlungspartner die Zusammenarbeit mit Binance Australia ein. Letzten Monat gab Binance dann bekannt, dass es Kanada aufgrund neuer Krypto-Vorschriften, die in dem Land eingeführt wurden, verlassen würde.

Aufgrund verschiedener regulatorischer und banktechnischer Herausforderungen war Binance gezwungen, mehrere Länder zu verlassen. Am 16. Juni gab das Unternehmen seinen Rückzug aus den Niederlanden bekannt, da sein Registrierungsversuch gescheitert war. Außerdem sah sich das Unternehmen mit einer Untersuchung durch französische Behörden konfrontiert, nachdem es sich als europäische Basis etabliert hatte. Darüber hinaus ordneten die belgischen Behörden am 23. Juni an, dass Binance seine Geschäftstätigkeit in diesem Land einestellen muss.

Unsere Empfehlung

✅ 10€ Startguthaben geschenkt
✅ Niedrige Gebühren (0,03-0,25%)
✅ Über 175 Coins verfügbar
✅ Hohe Sicherheit

Testergebnis

93%

05/2023

Sehr gut

Kryptowährungen

Zahlungsmethoden

Gebühren

0,25 %

✅ 10 € Startguthaben

✅ Schnelle Einzahlung

✅ Hohe Sicherheit

✅ Einsteigerfreundlich

Testergebnis

93%

05/2023

Sehr gut

krypto-guru.de

Erik widmet sich seit vier Jahren mit Hingabe dem faszinierenden Feld der Kryptowährungen. Sein besonderes Interesse gilt den Altcoins, deren Potential für außergewöhnliche Gewinne ihn immer wieder aufs Neue begeistern. Trotz seiner Faszination für die Vielfalt des Krypto-Marktes betrachtet Erik den Bitcoin als unverzichtbare Säule in jedem wohlüberlegten Portfolio.

Die Bilder dieses Beitrags sind von DepositPhotos – entdecke unbegrenzte Stock Fotos!

thecryptoapp

Tracke und verfolge Krypto in The Crypto App
Tracker • Wallet • Portfolio • Alarme • Widgets

Telegram Channel

Komm in unseren kostenlosen Telegram Channel und erhalte die News als erster!

Weitere aktuelle News