IOTA Update: Wie Dell und IOTA gemeinsam gegen den Klimawandel kämpfen

von | Sep 26, 2021 | Altcoins, IOTA, News

In den letzten zwei Wochen sind wieder einige Neuigkeiten rund um IOTA veröffentlicht worden. Auf eine „etwas andere“ Schlagzeile möchte ich im heutigen Artikel näher einsteigen und zum Abschluss einen kleinen Blick auf die aktuelle Preisentwicklung von IOTA am Markt geben

In Kürze

  • IOTA und Dell arbeiten an den Klimazielen
  • IOTA im aktuellen Preischart

Mat Yarger berichtet in einem Interview über Hintergründe und Klimaziele in der Zusammenarbeit mit Dell 

Auch wenn erste Wahlprognosen aktuell bereits Indizien für unsere Zukunft mit unseren Stimmen bei der Bundestagswahl aufzeigen, in welche Richtung es im Klimawandel gehen könnte, so arbeiten Firmen am Markt bereits an unserer Welt von morgen. Eines dieser Projekte ist die Zusammenarbeit von IOTA mit der Firma Dell, u.a. am Projekt Alvarium.

Mat Yarger (Leiter für intelligente Mobilität) bei der IOTA Foundation sprach mit Dell über die aktuelle Entwicklung. Speziell zum Thema „Vertrauenswürdigkeit von Daten“, sagte er folgendes:

Wir haben einen wichtigen Übergang untersucht, bei dem die Cloud zum Edge kommt – „the Edge“ ist das, womit wir als Benutzer interagieren, sei es mit unseren Telefonen oder den Netzwerken, mit denen sie sich verbinden. Hier ist die Datentransparenz besonders kritisch. Es gibt so viele verschiedene Punkte, die miteinander verbunden sind, sei es ein Fahrzeug, das sich mit der Telekommunikationsinfrastruktur, oder mit der Cloud verbindet.

Er sagte in einem weiteren Absatz, dass Unternehmen derzeit viel „Greenwashing“ betreiben. Das bedeutet, dass einige Firmen mit großen Reduzierungen von Emissionen werben, aber sobald man diese tatsächlich prüft und untersucht, stimmen diese Angaben nur selten mit den tatsächlichen Werten, die propagiert werden, überein.

Der letzte Absatz hat dann auch mich stark zum Nachdenken angeregt und zeigt, weshalb IOTA ein absolutes Alleinstellungsmerkmal am Markt besitzt:

Wo Daten messbar und verständlich werden, werden sie umsetzbar. Was mich bei IOTA am meisten begeistert, ist, dass die Transparenz und die Einblicke, die es ermöglicht, wirklich eine Schlüsselrichtung sind. Es gibt uns etwas Konkretes, um tatsächlich bei der Lösung dieser riesigen Probleme und der Emissionssenkung zu helfen.

IOTA beschäftigt sich seit geraumer Zeit mit deutlich anderen Zielen, als wir sie von den anderen Coins kennen. In diesem kurzen Abschnitt wird deutlich, dass man neben dem Profit-Geschäft, sich auch dauerhaft mit weiteren Themen wie dem Klimaschutz auseinandersetzen muss. In diesem Beispiel wurde recht transparent der Zusammenhang zwischen Daten und Emissionen dargelegt.


CoinEX
Anzeige


CoinEx
Anzeige

Aktuelle Preisentwicklung rund um IOTA

Leider konnte das bearishe Preisziel aus unserem letzten Artikel über IOTA nicht erreicht werden. Der gesamte Kryptomarkt muss sich derzeit mit vielen negativen Schlagzeilen u.a. aus China auseinandersetzen. Vor allem deshalb befindet sich IOTA in den letzten zwei Wochen auf einem echten Wellengang.

Nach aktueller Marktkapitalisierung liegt IOTA auf Platz 47 der wertvollsten Kryptowährungen bei einem Wert von rund 1,20 USD. Die Kopplung zum Bitcoin ist aktuell noch stärker wahrzunehmen. Aktuell fehlt mir für ein nachhaltiges starkes Wachstum immer noch das Volumen, um weiter nach oben steigen zu können. Dazu sagte Dominik Schiener diese Woche jedoch auch, dass man an einer Listung von Coinbase arbeitet, was etwas Schwung in das Handelsvolumen bringen könnte.

Neue Listung bei zwei weiteren Börsen

Damit das Volumen weiter steigt, wurde IOTA bei den zwei Börsen „Coinhako“ und „Mandala“ gelistet.

Coinhako ist eine kleinere Börse aus dem Raum Singapur und Vietnam. Bei Mandala handelt es sich um eine kleinere Börse die an der Binance Cloud angehängt ist und einen eigenen Token verwaltet. Sie beschreiben sich selbst mit:

Das 2020 gegründete Mandala-Team bringt Branchenerfahrung aus den Anfängen des Kryptowährungs- und Blockchain-Raums mit, um eine erstklassige Handelsplattform bereitzustellen.

Schnelle und einfache Listungen an Börsen sollten mit IOTA 1.5 möglich werden. Das dies tatsächlich geklappt hat, zeigt dieses Beispiel. Das Volumen wird dadurch vorerst wenig beeinflusst werden ist aber wieder ein Fingerzeig in die richtige Richtung.

Telegram Channel

Komm in unseren kostenlosen Telegram Channel und erhalte die News als erster!


thecryptoapp

Kaufe und verfolge Krypto in The Crypto App

Tracker • Wallet • Portfolio • Alarme • Widgets


Der Krypto Starterguide

In diesem kostenlosen Krypto Starterguide geben wir Dir einen tiefen Einblick in Themen wie Bitcoin, Kryptowährungen, Mining, Blockchain und Wallets! Du bist Anfänger? Dann ist dieser Guide ideal für Dich!

Klicke auf den Banner und erhalte sofort Zugriff auf die exklusiven Informationen!