Wie Porsche im NFT Markt Fuß fasst

von | Aug 4, 2021 | Altcoins, Bitcoin, Blockchain, News

Der Automobilhersteller Porsche fasst Fuß im NFT Markt. Jetzt haben Investoren die Möglichkeit über eine Plattform eine Designskizze von Peter Varga zu ersteigern. Dabei wird die Blockchain-Technologie genutzt.

In Kürze

  • Porsche geht auf NFT Markt zu
  • Versteigerung über die Blockchain
  • NFT Anwendungsbereiche steigen

Porsche fasst im NFT Markt Fuß

Porsche im NFT Markt

Der Director Exterior Design von Porsche, Peter Varga, ermöglicht den Fans des Auto-Herstellers eine exklusive Designskizze zu erwerben. Die Auktion findet vom 2. bis 6. August statt und wird über die US-Plattform SuperRare abgewickelt. Dabei wird die Zeichnung als digitales und als physisches Objekt angeboten.

Der Gesamterlös des Verkaufs kommt nicht Porsche zugute, sondern der gemeinnützigen Organisation Viva con Agua. Die Tochtergesellschaft Porsche Digital führt dieses Projekt in der Praxis durch. Auf der News-Seite von Porsche wurde der Schritt angekündigt.

Was sind NFTs?

Bei NFTs handelt es sich um Non Fungible Tokens, welche ein durch die Blockchain eindeutig zugeordnetes Objekt versteigern. Dabei sind die Eigentumsrechte und die Einmaligkeit die essentielle Eigenschaft. Anfang des Jahres konnte der NFT Markt einen starken Anstieg verzeichnen, wobei viele Produkte im Bereich der Kunst über diese neue Technologie versteigert wurden.

Alexander Pollich, Vorsitzender Geschäftsführer von Porsche Deutschland erklärt dazu:

Mit der NFT-Initiative beweisen wir einmal mehr den für Porsche typischen Pioniergeist, mit dem wir immer wieder mutig neues Terrain betreten. Mit NFT sprechen wir sowohl bestehende Porsche-Kunden an, die oft leidenschaftliche Sammler sind, als auch neue, jüngere Zielgruppen mit einer hohen Affinität zu digitalen Trends. Besonders erfreulich ist für mich auch, dass die Initiative für das Projekt in unserem internen Innovationsprozess entwickelt und innerhalb weniger Monate umgesetzt wurde.

Vor einigen Monaten wurde ein NFT-Testnet auf IOTA gestartet!

NFT Markt wächst

Dabei wird klar, wie nützlich Porsche die Entwicklung von verschiedenster Blockchain-Technologie findet. Tatsächlich wurde im Hype zum Anfang des Jahres in einer sehr kurzen Zeit sehr viel Geld in den Markt gesteckt, wodurch einige Projekte für mehrere dutzend Millionen Dollar verkauft wurden.

Jetzt nachdem der Hype seit einigen Monate abgeflacht ist, scheinen immer mehr Unternehmen die Vorteile dieser NFTs auszunutzen. Dadurch steigen die Anwendungsbereiche, auch wenn dabei nicht so viel Geld in den NFT Markt fließt, wie zum Anfang des Jahres.

Peter Varga erklärt dazu:

Eine Designskizze zu zeichnen, die dann als digitales Objekt online gehandelt wird, war für mich eine völlig neue Erfahrung. Die Skizze verbindet den Taycan Cross Turismo mit dem 911. Sie verbindet die Designsprache unserer Sportwagen-Ikone mit der des jüngsten Mitglieds der Modellpalette. Ich bin gespannt, welche Resonanz dieses Unikat bei den Auktionsteilnehmern auslöst.

Erst vor einigen Monate hat die Deutsche Börse und die Commerzbank in einen Marktplatz für NFTs investiert!

Folge uns auf Twitter!

Um immer die wichtigsten Neuigkeiten über Bitcoin, Blockchain und Kryptowährungen zu erhalten, folge uns auf Twitter!

Telegram Channel

Komm in unseren kostenlosen Telegram Channel und erhalte die News als erster!


thecryptoapp

Kaufe und verfolge Krypto in The Crypto App

Tracker • Wallet • Portfolio • Alarme • Widgets


Der Krypto Starterguide

In diesem kostenlosen Krypto Starterguide geben wir Dir einen tiefen Einblick in Themen wie Bitcoin, Kryptowährungen, Mining, Blockchain und Wallets! Du bist Anfänger? Dann ist dieser Guide ideal für Dich!

Klicke auf den Banner und erhalte sofort Zugriff auf die exklusiven Informationen!