UniSwap und Chiliz – Altcoin Chartanalyse

von | Jun 13, 2022 | Altcoins, Charts, News

Nach dem Crash am Cryptomarkt sehen wir uns UniSwap und Chiliz etwas genauer an. Welche übergeordneten Kauflevel könnten jetzt für den weiteren Verlauf interessant werden? Ist der Boden in Reichweite?

In Kürze

  • UniSwap Chartanalyse
  • UniSwap Ausblick
  • Chiliz Chartanalyse
  • Chiliz Ausblick

UniSwap Chartanalyse

Quelle: Tradingview*

UniSwap hält sich im Gegensatz zu vielen anderen Altcoins relativ stabil. Zwar haben wir auch hier deutliche Abverkäufe zu verzeichnen, jedoch haben wir es noch nicht ganz geschafft, den Wick zu füllen.

Momentan traden wir bei ca. 3,77 USD und somit knapp überhalb des letzten Wicks. Es ist sehr wahrscheinlich, dass wir uns diesen noch holen, da hier durch die vielen Long-Positionen dort die meiste Liquidität liegt.

Somit müssen wir uns mindestens darauf einstellen. In diesem Bereich befindet sich zusätzlich noch der Monatssupport S1, welcher uns ebenfalls kurzfristig Support geben sollte und für einen Bounce sorgen könnte.

UniSwap Ausblick

Auf dem Tageschart sieht das Bild noch etwas bearisher aus. Hier könnte es sich in den nächsten Tagen entscheiden. Sollten wir den Monatssupport S1 brechen, könnte ein dramatischer Kursrutsch folgen.

Bricht nämlich diese Unterstützung, haben wir den nächsten Support erst bei ca. 2,90 USD. Dies würde einen Abverkauf von über 25% bedeuten und könnte LongTerm eine gute Kaufmöglichkeit darstellen.

Da wir hier eine Zeitlang konsolidiert sind und horizontal sehr viel Support vorfinden, ist dies für UNI die letzte Chance für einen Bounce. Ich halte dieses Szenario bei einem weiteren Abverkauf von Bitcoin für sehr wahrscheinlich.

Chiliz Chartanalyse

Chiliz (CHZ) sieht im Vergleich zum Markt relativ gut aus. Zwar sehen wir auch hier deutliche Abschläge, trotzdem können wir uns gut halten. Momentan traden wir bei ca. 0,089 USD und somit noch über dem letzten Tief.

Dieses letztes Tief oder auch Wick genannt, sollte trotzdem noch abgeholt werden, da hier die Liquidität liegt, welche unbedingt mitgenommen werden sollte. Somit sind kurzfristig Kurse bis ca. 0,82 USD möglich.

Dort hatten wir auch eine kleine Konsolidierungsphase im Februar 2021, welche uns etwas Unterstützung geben könnte – zumindest vorerst. Denn bricht diese Zone, könnte es für CHZ übel werden.

Chiliz Ausblick

Quelle: Tradingview*

Auf dem Tageschart habe ich ein ganz anderes Level im Blick, welches wünschenswert wäre, dass wir dieses anlaufen und somit auch Liquidität in diesen Bereich bringen. Denn bis ca. 0,068 USD befindet sich nichts.

Erst dort finden wir größeren Support durch den Monatssupport S1. Und dieser wird gerne angelaufen und befindet sich in perfekter Konfluenz zu unserer Liquiditätszone. Somit befindet sich hier möglicherweise eine gute Long-Term Chance.

Zwar sprechen wir hier von einem erneuten Kursrutsch von über 25%, jedoch ist dies in der momentan Marktphase nicht wirklich unwahrscheinlich und sollte auf jeden Fall beachtet werden.

Klicke hier für die letzte Bitcoin und Ethereum Chartanalyse.

Tracke und verfolge Krypto in The Crypto App
Tracker • Wallet • Portfolio • Alarme • Widgets


Komm in unseren kostenlosen Telegram Channel und erhalte die News als erster!


Bitcoin & Krypto Ausbildungsprogramm

6 Module geballtes Krypto-Wissen

 Trading Basics im Bonusmodul

✔ Telegramgruppe für all deine Fragen

 Regelmäßige Q&A Live-Calls

✔ Kein Abo-Modell!

Aktuelle News

Bitcoin & Krypto Ausbildungsprogramm

6 Module geballtes Krypto-Wissen

 Trading Basics im Bonusmodul

✔ Telegramgruppe für all deine Fragen

 Regelmäßige Q&A Live-Calls

✔ Kein Abo-Modell!

Buchempfehlung

Der Krypto Starterguide

In diesem kostenlosen Krypto Starterguide geben wir Dir einen tiefen Einblick in Themen wie Bitcoin, Kryptowährungen, Mining, Blockchain und Wallets! Du bist Anfänger? Dann ist dieser Guide ideal für Dich!

Klicke auf den Banner und erhalte sofort Zugriff auf die exklusiven Informationen!

Aktuelle News