Kurz vor der September Schlusskerze – Bitcoin bullish oder bearish?

von | Sep 26, 2020 | News

Bitcoin befindet sich aktuell in einer Schwebe über 10.000 US-Dollar. Nun bewegen wir uns auf die Schlusskerze für den Monat September zu. Doch ist Bitcoin bullish oder bearish einzuordnen? Welche Kursziele sind jetzt wichtig? Wir gehen auf die Ansichten zweier Krypto-Trader ein und erklären dir, worauf es jetzt ankommt.

Josh Rager: Bitcoin muss sich über 10.250$ halten

Der erfahrene Krypto-Trader Josh Rager, Co-Founder von Blockroots hat auf Twitter seine Meinung zum digitalen Gold preisgegeben. Solange Bitcoin über 10.580$ schließt, sieht er keinen Grund zur Beunruhigung. Denn nach dem Anstieg vor ein paar Tagen ist ein kleiner Rückfall vollkommen gesund.

Solange kein höherer Wert anvisiert wird, bleibt er allerdings trotzdem neutral. Sollte Bitcoin allerdings unter 10.250$ schließen, verliert er Vertrauen zur größten Kryptowährung auf dem Planeten. Er ist einer der wenigen Trader, die schon bald einen Bitcoin-Preis über 11-12.000$ erwarten.

Trader P_S_trade teilt ähnliche aber bearishe Gedanken

Der erfahrene Trader P_S_trade gibt auf der Trading-Plattform TradingView bekannt, dass die Monatskerze für Bitcoin jetzt sehr wichtig ist. Er sieht die entscheidenden Punkte für ein gutes Wachstum bei einem Wert von über 10.750$. Danach könnte es weiter nach oben auf 11.400$ pumpen.

Sollte der Preis allerdings unter 10.500$ fallen, dann wird nach einem kurzen Seitwärtstrend ein Rückgang beschleunigt. Grund dafür ist ein geringes Volumen. Daher sieht der Trader die aktuelle Situation rund um den Bitcoin Preis als eher bearish an.


BTC.1D. Critical point $11,400. We are waiting for $9210. by P_S_trade on TradingView.com


Bitcoin hält sich trotz alledem sehr stabil


Hört man auf die Trader, muss Bitcoin zwischen 10.250$-10.500$ schließen, damit es bullish bleibt. Dafür ist ein höheres Volumen von wichtiger Bedeutung. Kommt dies nicht auf, ist ein Abfall unter die fünfstellige Marke eventuell zu erwarten. Sollte die Monatskerze über dem Wert von 11.500$ schließen, ist Bitcoin bei Betrachtung der Monatskerzen als sehr bullish zu werten. Denn erst letzten Monat wurde die höchste Monatskerze beobachtet, die der Bitcoin überhaupt gesehen hat. Alles in allem gilt: Wenn Bitcoin jetzt stabil bleibt, könnten wir auch schnell auf höhere Werte steigen.

Lese auch: BitFlyer: PayPal-Partnerschaft ergänzt Börsengeschäft!

Binance-Coin (BNB)

Hier findest du unsere ausführliche Analyse zum Binance-Coin (BNB).

The following two tabs change content below.
Jonas ist Gründer des Krypto-Guru Blogs. Als Bachelor Professional of Inventory Management and Control mit Führungsverantwortung hat er ein breites Verständnis für betriebswirtschaftliche Abläufe. Er möchte sein Wissen an Neulinge weitergeben und in Diskussion mit erfahrenen Krypto-Nutzern treten.

Komm in unseren Telegram Channel und erhalte die News als erster!

[Bildquelle: Adpic]


Wie bewerte ich Kryptowährungen?

In diesem kostenlosen E-Book geben wir dir 6-Tipps an die Hand und zeigen dir wie DU Kryptowährungen richtig bewerten kannst. Somit ist der Einstieg in gute Projekte gesichert!