Bitcoin und Ethereum Chartanalyse – Schwacher Start in die Woche

von | Sep 13, 2021 | Bitcoin, Charts, Ethereum, News

Bitcoin und Ethereum starten etwas schwächer in die Woche. Über das Wochenende haben wir eine Konsolidierung gesehen. Wie geht es nun diese Woche weiter? Erwartet uns eine weitere rote Woche?

In Kürze

  • Bitcoin Chartanalyse
  • Bitcoin Ausblick
  • Ethereum Chartanalyse

Bitcoin Chartanalyse

Quelle: Tradingview*

Bitcoin ist über das ganze Wochenende konsolidiert und hat ein noch größeres Symmetrical-Triangle gebildet. Aus diesem sind wir in den letzten Stunden nach untenhin ausgebrochen. Momentan befinden wir uns bei ca. 44.600 USD.

Über das Wochenende hat das Volumen weiter signifikant abgenommen. Heute Nacht hatten wir dann ein höheres Kaufvolumen, wurden jedoch von den Bären direkt wieder abverkauft.

Das technische Preisziel des Symmetrical-Triangles liegt bei ca. 40.000 USD und somit in der Nähe unseres in der letzten Chartanalyse genannten Golden-Pockets (0.618 – 0.65 Fib. Retracement-Level).

Bitcoin Ausblick

Quelle: Tradingview*

Ein wenig Hoffnung könnte uns noch das 0.382 Fib. Retracement-Level bei ca. 43.800 USD geben. Hier könnten wir möglicherweise einen Bounce nach obenhin sehen. Dieser könnte uns noch einmal in den Bereich der 49.000 – 50.000 USD geben, bevor wir hier erneut zurückgewiesen werden könnten.

Die andere Möglichkeit wäre, dass wir nur einen kleinen Bounce sehen und somit einen Retest unseres Symmetrical-Triangles. Nach diesem Retest könnten wir dann unser technisches Preisziel von ca. 40.000 USD in Angriff nehmen mit einen möglichen kurzen Dip in Richtung des Golden-Pockets rechnen.


CoinEX
Anzeige


CoinEx
Anzeige

Ethereum Chartanalyse

Quelle: Tradingview*

Bei Ethereum hat sich über das Wochenende ebenso wenig getan wie bei Bitcoin. Auch hier konsolidieren wir weiterhin seitwärts. Momentan befinden wir uns bei ca. 3.270 USD und verhalten uns ähnlich wie Bitcoin.

Auch hier lässt sich über das Wochenende fallendes Volumen erkennen. Der RSI und MACD sind in einem neutralen Bereich. Die nächsten Supportzonen bei Ethereum befinden sich bei ca. 3.100, 2.900 und 2.750 USD.

Sollte Bitcoin im Laufe des Tages weiterhin fallen, sollten wir die soeben genannten Supportzonen auf jeden Fall im Blick behalten für einen möglichen Bounce nach oben.

Klicke hier für die letzte Stellar und Algorand Chartanalyse.

Für eine technische Analyse von Bitcoin, Ethereum, Cardano und aktuellen Ereignissen und einem hat der Autor dieses Video erstellt:

Do Your Own Research!

Diese Analyse ist nur eine Beschreibung verschiedener Indikatoren und stellt die eigene Meinung des Autors dar.

Dies ist keine Anlageberatung!

Eine umfassende Eigenrecherche ist immer Voraussetzung für ein Investment!

Telegram Channel

Komm in unseren kostenlosen Telegram Channel und erhalte die News als erster!


thecryptoapp

Kaufe und verfolge Krypto in The Crypto App

Tracker • Wallet • Portfolio • Alarme • Widgets


Der Krypto Starterguide

In diesem kostenlosen Krypto Starterguide geben wir Dir einen tiefen Einblick in Themen wie Bitcoin, Kryptowährungen, Mining, Blockchain und Wallets! Du bist Anfänger? Dann ist dieser Guide ideal für Dich!

Klicke auf den Banner und erhalte sofort Zugriff auf die exklusiven Informationen!