UPDATE: IOTA’s LIVE-Anwendung gegen die Energiekrise gemeinsam mit Energieknip

von Thomas Sommer-Barber | 6 Feb 2023

Die IOTA Foundation kĂŒndigt gemeinsam mit EnergieKnip in einem Blogbeitrag an, welche Erfahrungen sie aus dem gemeinsamen Projekt gegen die Energiekrise gesammelt haben. Welche Projekterfolge dabei erzielt wurden und die Zusammenarbeit genau abgelaufen ist, warum IOTA mit seinem Tangle die zentrale Plattform fĂŒr diese Anwendung war, auf all diese Punkte möchte ich im heutigen Artikel nĂ€her eingehen.

In KĂŒrze

  • Welche Ziele wurden in diesem Projekt verfolgt?
  • Darum wurde die App mit IOTA gewĂ€hlt!
  • Zahlen, Daten, Fakten bitte!
  • Weitere mögliche AnwendungsfĂ€lle

Dein Steuer-Tool

Es ist ein leidiges, aber dennoch sehr wichtiges Thema – Steuern. Mit diesem Tool trackst Du deine Transaktionen ganz einfach und in sekundenschnelle!

Deine Vorteile:

✅ Individuelle Steuerberatung
✅ Nutzung fĂŒr SteuererklĂ€rung
✅ Portfoliotracking
✅ Sitz in Deutschland
✅ Kostenlose Version
✅ Anonym nutzbar

Sichere dir mit unserem Code 10% auf alle Pakete!

  • 1.2 Millionen aktive User
  • 22.000+ KryptowĂ€hrungen
  • 200+ Blockchains
  • 110+ Exchanges
  • 25+ Steuer-Reports

Deine Vorteile:

✅ Individuelle Steuerberatung
✅ Nutzung fĂŒr SteuererklĂ€rung
✅ Portfolio-Tracking
✅ Sitz in Deutschland
✅ Anonym nutzbar

Sichere dir mit unserem Code 10% auf alle Pakete!

Testergebnis

96%

*Anzeige

Sehr gut

krypto-guru.de

Welche Ziele wurden in diesem Projekt zentral verfolgt?

Bereits vor fast einem Jahr haben wir ĂŒber den Start dieses Projektes in einem ausfĂŒhrlichen Artikel berichtet. Dabei sollten rund 50.000 Wallets fĂŒr ebenso viele Haushalte in einem kleinen Ort in den Niederlanden ins Leben gerufen werden. Lokale Regierungen sind heute dafĂŒr verantwortlich, Daten ĂŒber den lokalen Energieverbrauch zu sammeln und dabei die strengen Datenverarbeitungs- und Sicherheitsvorschriften einzuhalten. Im Anschluss an eine Dokumentation konnten die Behören Anreize und LösungsansĂ€tze an die Bewohner prĂ€sentieren, damit der hohe Energieverbrauch gesenkt werden kann.

Die Wallet, die ĂŒber das IOTA-Netzwerk lief, enthielt Belohnungstoken fĂŒr die Bereitstellung dieser Daten an alle lokale Haushalte. Eines der grĂ¶ĂŸten Hindernisse bei diesem Vorgehen war bekanntlich, dass Vertrauen der Menschen zu gewinnen. Unter uns gesagt, wer gibt schon gerne seine Energiebilanz an eine Behörde aus?

Schon alleine durch den Namen “knip”, das soviel bedeutet wie eine Geldbörse der alten Schule, sollte der Mehrwert und das Vertrauen dieses Projektes an die Privatpersonen verbessert werden.

Lamborghini versteigert einzigartiges NFT

Darum wurde die App mit IOTA gewÀhlt!

Eine Grundlage fĂŒr das erfolgreiche Projekt war die Technologie, die das ganze im Hintergrund zum Fliegen bringen musste. Dabei wurde die IOTA-Foundation auserwĂ€hlt, die im Vergleich zum Bitcoin deutlich weniger Energie verbraucht. Beim Bitcoin werden sogenannt Miner benötigt, die zu hohen GebĂŒhren und StromverbrĂ€uchen des Bitcoins sorgen.

Der Projektleiter Adri Wischmann Ă€ußerte sich dazu wie folgt: 

Es wĂ€re heuchlerisch, wenn wir versuchen wĂŒrden, den Energieverbrauch privater Haushalte mit einem energiefressenden DLT (Anmerkung: die Art der Technologie) zu verbessern.

Folgende positive Eigenschaften wurden zusĂ€tzlich genannt, die fĂŒr IOTA sprachen:

  • Das IOTA-Netzwerk konnte zusĂ€tzlich die Möglichkeit gewĂ€hren, gesammelte Daten dezentral zu speichern und so die Sicherheit dieser Daten auf die höchste Stufe heben
  • Unentgeltliche (kostenfreie) Übertragungen zwischen der Gemeinde und Haushalten konnten durchgefĂŒhrt werden
  • Keine Verzögerungen beim Sammeln der Daten oder Teilen von Belohnungen
  • Jeder Haushalt erhielt seine eigene Wallet, wodurch die PrivatsphĂ€re gewahrt wurde, man jedoch gleichzeitig identifizieren konnte, aus welchem Haushalt die Daten stammten
  • Die Genauigkeit der Daten war komplett gegeben, durch den Tangle konnte Betrug komplett ausgeschlossen werden

Durch die Verteilung eines QR-Codes an die verschiedenen Haushalte, konnten diese an der Aktion teilnehmen. Anschließend wurde ĂŒber den QR-Code die hauseigene App des Projekts aktiviert und automatisch eine Wallet mit Belohnungstoken erstellt.

Anschließend wurden Belohnungen an die einzelnen Haushalte ĂŒbertragen. Durch verschiedene Fragen innerhalb der App wie bspw. “Welche Fenster liegen aktuell vor” konnten Belohnungen mit einem automatischen Prozess verteilt werden. Diese Belohnungstoken konnten dann bei lokalen EinzelhĂ€ndlern fĂŒr energiesparendere GerĂ€te wie bspw. LED’s oder neue Thermostate eingelöst werden. Der HĂ€ndler wiederrum wandelte diese Token dann zurĂŒck in den Euro.

Zahlen, Daten, Fakten bitte!

Wie Eingangs in diesem Artikel erwĂ€hnt wurden insgesamt 50.000 Wallets ĂŒber 106.000 BĂŒrger erstellt. Teilgenommen haben von dieser Höhe rund 9.000 Wallets, die eine Umlauf-Summe von ca. 300.000 Euro hervorbrachten. Aufgrund dem erfolgreichen Projektverlauf wurden zwei weitere Projekte ins Leben gerufen, die auf eine Ă€hnliche Art und Weise darauf folgend ablaufen sollten.

Im ersten Projekt dieser zwei weiteren Projekte wurden 20.000 einkommensschwache Familien mit einem QR-Code ausgestattet. Mit einer gezielten finanziellen UnterstĂŒtzung in Höhe von gesamt rund 5 Mio Euro konnten diese Familien in den Baumarkt gehen um damit zu beginnen, ihre Energiesparmaßnahmen umzusetzen. Dieses Projekt ist aktuell noch am Start und wird sogar durch Wohnungsbaugesellschaften zusĂ€tzlich finanziell unterstĂŒtzt.

FĂŒr IOTA bedeutete dies rund 50.000 Transaktionen innerhalb ihres Netzwerks. Das Projekt EnergieKnip soll weiter durch die Regierung aufgebaut werden, rund 30.000 aktive Wallets stehen Anfang 2023 zu Buche. IOTA profitiert durch das staatliche Umfeld und der erfolgreichen Zusammenarbeit, die am Ende vor allem unserer Umwelt zugutekommt.

Weitere mögliche AnwendungsfÀlle

Das Projekt soll möglichst schnell auch in weitere Gemeinden erweitert werden. Durch das Update der nativen Tokenerstellung im Shimmer-Netzwerk, das anschließend auf das IOTA-Mainnet ĂŒbertragen wurde, können eine Vielzahl von Token generiert werden, die fĂŒr verschiedene Bereiche und Lösungen eingesetzt werden könnten. Bezogen auf die Umwelt könnten beispielsweise folgende AnwendungsfĂ€lle entstehen:

  • Anbringung eines QR-Codes im Hotelzimmern, um den Gast im eigenen Restaurant zweckgebunden einen Vorteil zu bieten
  • QR-Codes an Hausbesitzer in der Innenstadt verteilen, um die Bewohner zum Kauf von Pflanzen und BĂ€umen anzuregen, damit im Sommer die immer steigenden Temperaturen besser bewĂ€ltigt werden können
  • QR-Codes in einkommensschwachen Stadtvierteln, um durch bestimmte Fragestellungen gezielt finanzielle Vorteile bei Bio-LĂ€den zu verteilen, damit diese Personen angeregt werden, sich anstatt bei Fast-Food LĂ€den, lieber mit gesunden Lebensmitteln zu versorgen

Welche Vorteile sich, sowohl fĂŒr IOTA, als auch fĂŒr den Anbieter hinter diesem Projekt “Blockchainlab Drenthe” langfristig weiter ergeben, muss sich in der Zukunft zeigen. Auf den direkten Preiskurs von IOTA hatte das Projekt wenig Einfluss. Insgesamt hilft es jedoch aus der Sicht der IOTA Foundation, Erfahrungen im staatlichen Umfeld zu sammeln, die auf lange Sicht noch sehr wertvoll sein können..

✅ 20€ in BTC geschenkt
✅ Firmensitz in DE
✅ AnfĂ€ngerfreundlich
✅ Sparplan möglich

Testergebnis

92%

01/2023

Sehr gut

KryptowÀhrungen

Zahlungsmethoden

Zum Erfahrungsbericht

GebĂŒhren

0,75 %

✅ 20€ in BTC sichern

✅ Firmensitz in DE

✅ AnfĂ€ngerfreundlich

✅ Sparplan möglich

Testergebnis

92%

01/2023

Sehr gut

krypto-guru.de

Thomas ist gelernter Betriebswirt und beschĂ€ftigt sich seit 2013 mit dem Finanzbereich der KryptowĂ€hrungen. Er ist unser Spezialist fĂŒr IOTA, denn u.a. die Einzigartigkeit des "Tangles" der Stiftung mit Sitz in Berlin und Abu Dhabi hat es ihm angetan. IOTA ist fĂŒr ihn viel mehr als nur eine reine "WĂ€hrung".

Die Bilder dieses Beitrags sind von DepositPhotos – entdecke unbegrenzte Stock Fotos!

thecryptoapp

Tracke und verfolge Krypto in The Crypto App
Tracker ‱ Wallet ‱ Portfolio ‱ Alarme ‱ Widgets

Telegram Channel

Komm in unseren kostenlosen Telegram Channel und erhalte die News als erster!

Weitere aktuelle News