KuCoin Erfahrungen: Krypto Börse für Altcoins im Test

von | Mai 15, 2022 | Ratgeber

Wie in der Überschrift bereits beschrieben ist KuCoin die Exchange für Altcoins. Sobald Du damit startest in kleinere Projekte zu investieren, wirst du an KuCoin wohl nicht vorbeikommen. In diesem KuCoin Erfahrungsbericht schauen wir uns die Börse einmal genauer an.  

In Kürze

  • Was ist KuCoin?
  • Überblick über das Unternehmen
  • Verfügbare Kryptowährungen
  • KuCoin Verifizierung (KYC)
  • KuCoin Gebühren (Fees)
  • KuCoin Kundenbetreuung
  • KuCoin Geld einzahlen
  • KuCoin im Vergleich zu anderen Exchanges
  • KuCoin Krypto Lending
  • KuCoin Trading Bot
  • KuCoin Account erstellen
  • KuCoin Shares (KCS) – Der hauseigene Token
  • KuCoin Erfahrungen: Das Fazit

KuCoin Erfahrungen

Was ist KuCoin?

KuCoin ist eine große Kryptowährungsbörse, die die Möglichkeit bietet, Kryptowährungen zu kaufen, zu verkaufen und zu handeln. Zusätzlich zu den grundlegenden Handelsoptionen bietet die Plattform Margin, Futures und Peer-to-Peer (P2P) Handel. Benutzer können auch ihre Kryptowährungen staken oder verleihen, um Belohnungen zu erhalten. Im Vergleich zu einigen Konkurrenten bietet KuCoin niedrige Handelsgebühren und eine riesen Auswahl an Altcoins, was es zu einer attraktiven Option macht.

Überblick über das Unternehmen

KuCoin wurde 2017 gegründet und ist eine Krypto-Börse mit Hauptsitz auf den Seychellen. Seit ihrer Gründung ist sie zu einer der größten globalen Börsen nach Handelsvolumen gewachsen und hat jetzt über 10 Millionen Nutzer und eine Präsenz in mehr als 200 Ländern. Laut CoinMarketCap ist KuCoin eine der Top 5 Kryptobörsen. Im Jahr 2021 nannte Forbes Advisor KuCoin als eine der besten Krypto-Börsen.

KuCoin Handelsvolumen

Verfügbare Kryptowährungen

KuCoin bietet über 600 Kryptowährungen zum Kauf, Verkauf und Handel an. Diejenigen, die auf der Suche nach einer großen Auswahl an Altcoins sind, werden das Angebot dieser Börse zu schätzen wissen. Du wirst dort auch eine große Auswahl an kleineren Altcoins finden, die nur wenige Börsen gelistet haben.

KuCoin Sicherheit

Bis zum Jahr 2020 war KuCoin frei von Hacks und galt als sehr sicher. Im Jahr 2020 wurden jedoch etwa 285 Millionen Dollar von Angreifern gestohlen. Durch den intelligenten Einsatz von Blockchain-Tools und die Zusammenarbeit mit anderen Börsen und Strafverfolgungsbehörden hat KuCoin 84 % der gestohlenen Token wiedererlangt und die verbleibenden Verluste durch sein eigenes Kapital und seinen Versicherungsfonds gedeckt.

Wir selbst nutzen die 2-Faktor-Authentifizierung. Diese bietet zusätzlichen Schutz für Deine Coins. Dennoch empfehlen wir euch ein Hardware Wallet zum Lagern eurer Coins & Token.

KuCoin Verifizierung (KYC)

Am 1. November 2018 hat KuCoin die Know-Your-Customer (KYC)-Verifizierung eingeführt, um gegen Kriminelle und Geldwäsche vorzugehen. Nichtsdestotrotz ist die Kontoverifizierung bei KuCoin optional, insbesondere wenn Du wenig handelst.

Die KYC-Prüfung wirkt sich auf den täglichen Abhebungsbetrag aus. Konkret können Konten ohne KYC 2 BTC in 24 Stunden abheben, was für die meisten Händler immer noch ausreichend ist. Zum Vergleich: Bei Binance können Nutzer ohne KYC nur 0,06 BTC in 24 Stunden abheben.

KuCoin Gebührenstruktur (Fees)

KuCoin bietet eine wettbewerbsfähige Gebührenstruktur ab 0,1%. Zudem bietet es mehrere Möglichkeiten, eine niedrigere Gebühr zu genießen. Eine Möglichkeit ist, die Gebühren mit dem KuCoin Token (KCS) zu bezahlen, was einen 20%igen Gebührenrabatt bietet. Außerdem steigt durch das Halten von KCS oder die Erhöhung des Handelsvolumens das VIP-Level, wodurch Du eine niedrigere Gebühr zahlen musst.

KuCoin Kundenbetreuung

KuCoin bietet einen 24/7-Kundensupport über Live-Chat und Online-Tickets in seinem Hilfezentrum. Außerdem hat KuCoin etwa 23 lokale Gemeinschaften in Europa, Südostasien und anderen Regionen eingerichtet, die den Benutzern einen sehr lokalisierten Service und Support bieten.

KuCoin Geld einzahlen – Die Möglichkeiten

KuCoin bietet einen einfachen Einstieg in den Kryptohandel für neue Nutzer. Es unterstützt einfache On-Ramp-Dienste mit niedrigen Kosten für 50+ Fiat-Währungen. Darüber hinaus ermöglicht KuCoin den Nutzern, Fiat-Währungen wie USD, AUD, CAD, GBP und EUR mit einer Kredit- oder Debitkarte auf ihre KuCoin-Konten einzuzahlen und dann in einem einfachen Schritt Krypto-Assets wie BTC, ETH, USDT und andere Kryptowährungen zu kaufen.

Durch die Unterstützung von SEPA-Zahlungen bietet KuCoin die einfachsten Fiat-on-Ramp-Services für europäische Nutzer, indem sie EUR für Kryptokäufe einzahlen. Derzeit können Nutzer aus den 36 Mitgliedsstaaten EUR bei KuCoin mit SEPA einzahlen und dann das Guthaben Ihres KuCoin-Kontos zum Kauf von Kryptowährungen wie USDT durch Fast Buy verwenden. Die Vorteile der Einzahlung von EUR über SEPA auf ein KuCoin-Geldkonto: einfach zu bedienen, keine Gebühren, bis zu 1 Million EUR in einer einzigen Einzahlung, und sicher.

In Deutschland stehen diese beiden Einzahlungsmöglichkeiten bei KuCoin zur Verfügung:

KuCoin Geld einzahlen

KuCoin im Vergleich zu anderen Exchanges

Als Heimat von Krypto-Perlen hat KuCoin über 640+ Projekte mit über 1.100 Handelspaaren unterstützt. Eine Reihe von vielversprechenden Projekten wie BLOK, CHMB, VR, KMA und DAO hatten ihr erstes Listing auf KuCoin.

KuCoin listete auch Krypto Edelsteine über Spotlight – eine Launchpad (IEO) Plattform, und BurningDrop – ein neues Launchpool Produkt.

KuCoin Spotlight ist eine Plattform, die Krypto-Projekte im Frühstadium und ihre anfängliche Token-Verteilung unterstützt. KuCoin-Benutzer können an der frühen Investition ihrer bevorzugten Projekte durch Spotlight teilnehmen.

KuCoin Spotlight

KuCoin Krypto Lending

Bietet einen Peer-to-Peer-Kreditmarkt, wo Benutzer Vermögenswerte verleihen können, um passives Einkommen zu verdienen. (Diese Funktion wurde vom KryptoGuru-Team noch nicht getestet, wir wollten Dir diese dennoch nicht vorenthalten.)

KuCoin Trading Bot

Der Kucoin Trading Bot ist ein benutzerfreundliches Trading-Tool und kann kostenlos genutzt werden. Dort kannst du mit wenigen Schritten einen Trading Bot erstellen, um Handelsstrategien automatisch auszuführen. KuCoin unterstützt jetzt 5 Handelsstrategien: Spot Grid, DCA, Futures Grid, Smart Rebalance und Infinity Grid. Weltweit wurden bereits über 5 Millionen Bots erstellt und Du kannst die Einstellungen anderer kopieren, um schnell loszulegen. (Die Funktionen des KuCoin Trading Bots wurden vom KryptoGuru-Team nicht explizit getestet, wir wollten Dir diese dennoch nicht vorenhalten).

KuCoin Account erstellen

Einen Account bei KuCoin zu erstellen ist ein Kinderspiel. Entweder kannst Du über eine Suchmaschine direkt auf die KuCoin Homepage gelangen und dann auf „Sign Up“ drücken oder auf diesen Link klicken*.

KuCoin Account erstellen

Danach wirst Du auf die Registrierungsseite weitergeleitet. Diese sieht wie folgt aus.

KuCoin Registrieren

Daten eingeben, Mail bestätigen, fertig. Total easy, oder?

Das KuCoin-Konto kann jetzt mit der 2-Faktor-Authentifizierung geschützt werden.

KuCoin-Shares (KCS) – Der hauseigene Token

KCS ist der native Token der Börse und bietet den Nutzern eine Vielzahl von Belohnungen für diejenigen, die den Vermögenswert halten und einsetzen. Durch das Halten von mindestens 6 KCS im Börsenkonto erhalten die Nutzer Belohnungen, einschließlich Fees aus den täglich eingehenden Handelsgebühren der Webseite, ermäßigte Handelsgebühren und Zugang zu zusätzlichen Handelspaaren.

Fünfzig Prozent der täglichen Handelsgebühren, die die Börse erhält, werden an die KCS-Inhaber im Verhältnis zur Anzahl der von ihnen gehaltenen Shares ausgezahlt, wobei die bereits erwähnten 6 KCS das Minimum sind, das man haben muss, um den Bonus zu erhalten. Je mehr Shares, desto höher ist der Bonus, den Du erhältst. Die Auszahlungen erfolgen täglich und werden in KCS ausgezahlt.

Um sicherzustellen, dass es nicht zu einer Inflation der KCS kommt, verwendet die Börse 10 % ihres Nettogewinns für den Rückkauf und die Verbrennung von KCS in jedem Quartal. Dieser Prozess wird so lange durchgeführt, bis nur noch 100 Millionen KCS im Umlauf sind. Derzeit sind noch 171 Millionen KCS im Umlauf, mit einem anfänglichen Angebot von 200 Millionen nach dem Initial Coin Offering.

Dies ist ein enormer Vorteil für die Nutzer und viele Kucoin-Bewertungen führen es als eine der Top-Funktionen der Exchange.

KuCoin Erfahrungen: Das Fazit

Zusammenfassend ist klar zu sehen, warum KuCoin jetzt eine der beliebtesten Kryptowährungsbörsen in diesem Bereich ist. Es bietet nicht nur Zugang zu über 600 Kryptowährungspaaren, sondern Du kannst auch kryptospezifische Indizes und Bitcoin-Futures handeln.

Darüber hinaus betragen die Standard-Handelsgebühren nur 0,1 %, diese können um weitere 20 % reduziert werden, wenn die Gebühren mit dem KuCoin-Coin bezahlt werden.

Wer neben den Dickschiffen wie Bitcoin & Ethereum auch kleinere Coins handeln möchte, der kommt auf Dauer an KuCoin nicht vorbei.

Um dir einen Account zu erstellen, kannst Du hier den Link klicken*.

Tracke und verfolge Krypto in The Crypto App
Tracker • Wallet • Portfolio • Alarme • Widgets


Komm in unseren kostenlosen Telegram Channel und erhalte die News als erster!


Bitcoin & Krypto Ausbildungsprogramm

6 Module geballtes Krypto-Wissen

 Trading Basics im Bonusmodul

✔ Telegramgruppe für all deine Fragen

 Regelmäßige Q&A Live-Calls

✔ Kein Abo-Modell!

Aktuelle News

Bitcoin & Krypto Ausbildungsprogramm

6 Module geballtes Krypto-Wissen

 Trading Basics im Bonusmodul

✔ Telegramgruppe für all deine Fragen

 Regelmäßige Q&A Live-Calls

✔ Kein Abo-Modell!

Buchempfehlung

Der Krypto Starterguide

In diesem kostenlosen Krypto Starterguide geben wir Dir einen tiefen Einblick in Themen wie Bitcoin, Kryptowährungen, Mining, Blockchain und Wallets! Du bist Anfänger? Dann ist dieser Guide ideal für Dich!

Klicke auf den Banner und erhalte sofort Zugriff auf die exklusiven Informationen!

Aktuelle News