Cardano Prognose 2021 – Wohin führt der Weg für ADA?

von | Jan 9, 2021 | News, Altcoins, Charts

Die Kryptowährung Cardano (ADA) befindet sich aktuell auf Platz 6 der größten Krytowährungen weltweit. Durch den enormen Wertzuwachs von Bitcoin in den letzten Wochen, kam bei den Altcoins neues Volumen und damit Möglichkeiten für Kursbewegungen auf. In dieser Cardano Prognose beschäftigen wir uns mit der technischen Analyse hinter Cardano.

In Kürze

  • Cardano Prognose 2021
  • Welchen Weg könnte ADA nehmen?
  • Möglichkeiten für höhere Kurse vorhanden

Cardano Prognose im Monatschart

Betrachten wir uns den Preis von ADA als erstes im Monatschart. Dort fällt auf, dass der Preis in den letzten Monaten bereits starke Anstiege im Jahresvergleich verzeichnen konnte. Bis zu einem neuen Allzeithoch, bei 1,40 Dollar, ist es allerdings noch ein langer Weg. Dabei kommt auch eine eigene Formation zum Vorschein: Die Cup-and-Handle-Formation. Diese ist als weißer Halbkreis zu erkennen.

Monatschart Cardano Prognose

Quelle: ADA/USD

Die Cup-and-Handle-Formation soll als Metapher für eine Tasse mit Henkel gelten. Die Tasse kommt zum Vorschein, wenn ein Asset einen längeren Fall aufweist und danach zu alten Höhen aufsteigt. Der blau eingezeichnete Kreis soll den Henkel der Tasse darstellen. Dort könnte sich der Kurs einpendeln.

ADA im Wochenchart

Als nächste untergeordnete Zeiteinheit betrachten wir uns nun den Wochenchart von Cardano. Hier betrachten wir uns die Fibonacci Retracements, welche auf Ralph Nelson Elliott zurückgehen und den Markt in bestimmte Phasen von Wellen unterteilt. Dabei sind die unterschiedlichen Fibonacci Levels übereinander angeordnet. Sobald eines durchbrochen wurde, gibt es nicht nur Widerstand, sondern auch Support um ein neues Level zu erreichen.

Wochenchart Cardano Prognose

Quelle: ADA/USD

Betrachten wir in der Cardano Prognose nun den Wochenchart. Hier fällt auf, dass ADA steil durch die Fibonacci Levels geht. Das nächste überliegende Level wäre bei einem Kurs von circa 0,4 Dollar pro Cardano (ADA). Dieser Bereich könnte nicht nur neuen Support geben, sondern bildet auch die Möglichkeit, um weit höhere Kursanstiege zu ermöglichen.

Lese auch: CEO von Ripple spricht über XRP-Klage!

Zudem fällt auf, dass der RSI (Relative Strength Index) einen klaren Aufwärtstrend aufweist. Der Indikator wurde von J. Welles Wilder entdeckt. Er geht davon aus, dass die Kurse immer zwischen einen RSI von 30 und 70 pendeln. Umso höher der RSI ist, umso stärker wurde in den Markt eingekauft. Bei fallenden RSI wird mehr verkauft. Im Krypto-Markt ist aufgrund der stark schwankenden Kurse eher ein RSI von 20 zu 80 anzusetzen. In der Cardano Prognose fällt auf, dass der Markt überkauft ist.

Technische Cardano Prognose im Tageschart

Betrachten wir nun einen noch kleinere Zeiteinheit und gehen in den Tageschart. Hierbei betrachten wir die einzelnen Fibonacci Level stärker.

Tageschart Cardano Prognose

Quelle: ADA/USD

Der bullishe Trend seit Anfang 2021 ist nicht zu übersehen. Dabei ist der untere Bereich das erste mal seit Mitte 2018 überwunden worden. Das darüberliegende Fibonacci Level von 0,236 wurde mit einem stabilen Anstieg überwunden und dient nun als Supportzone. Da die Korrektur darüber geschlossen hat, ist sehr gut zu werten. Darüber ist das Fibonacci Level von 0,382 eingezeichnet. Dieses bildet die Grundlage für höhere Kurse und eine neue Supportzone.

 


Diese technische Cardano Prognose ist in Zusammenarbeit mit dem Team von BeInCrypto entstanden. Die Bilder der technischen Analyse wurden von deren professionellen Tradern entworfen. In der Premium-Gruppe von BeInCrypto gibt es noch mehr hochqualitative Trading-Signale, welche optimal für Einsteiger, aber auch für Fortgeschrittene geeignet sind. Über einen eigenen Telegram-Chat von BeInCrypto kommst du in direkten Kontakt mit den Leuten dahinter, um in Diskussion über die vielgefächerten Themen der Krypto-Welt zu kommen. Klicke hier, und werde jetzt kostenlos Mitglied im Chat. Als Grundlage dieses Artikels wurde der Cardano Altcoin Analyse Report von BeInCrypto verwendet.

Lese auch: Wird Tether nach XRP das nächste Ziel der SEC?

Polkadot (DOT)

Hier findest du unsere ausführliche Analyse zu Polkadot (DOT). Einige Details werden neu für dich sein!

The following two tabs change content below.
Jonas ist Gründer des Krypto-Guru Blogs. Als Bachelor Professional of Inventory Management and Control mit Führungsverantwortung hat er ein breites Verständnis für betriebswirtschaftliche Abläufe. Er möchte sein Wissen an Neulinge weitergeben und in Diskussion mit erfahrenen Krypto-Nutzern treten.

Komm in unseren Telegram Channel und erhalte die News als erster!

[Bildquelle: Adpic]


crypto list

Weitere News

Ledger Nano X - The secure hardware wallet

Buchempfehlung

Wie bewerte ich Kryptowährungen?

In diesem kostenlosen E-Book geben wir dir 6-Tipps an die Hand und zeigen dir wie DU Kryptowährungen richtig bewerten kannst. Somit ist der Einstieg in gute Projekte gesichert!